Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
bondi
51700-otti1
cst
hübnerbanner
150456

 

* Franz Holzleitner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Tischleier Franz Holzleitner
4693 Desselbrunn Nr. 80
Tischlermeister
Möbel u. Einrichtungsgegenstände
5
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Holzleitner
02.01.1970
Vöcklabruck
Karl und Gertrude
Theresa Sophie (2005) und Katharina (2006)
Verheiratet mit Karin
Musik (Stadtkapelle Schwanenstadt, Trompete), Schifahren, Radfahren, Schwimmen

Service

Franz Holzleitner
Werbung

Holzleitner

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Holzleitner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Durch den frühen Tod meiner Mutter, sie starb, als ich acht Jahre alt war, mußte ich bald sehr selbständig werden. Nach der Hauptschule besuchte ich für ein Jahr die landwirtschaftliche Fachschule Lambach. Die nachfolgende Lehrzeit zum Tischler war hart, aber nicht sehr lehrreich. Nach dem Zivildienst arbeitete ich zehn Monate in der Montage von Küchen und Gastronomiemöbeln in Linz. Danach wechselte ich zur Tischlerei Holztrattner nach Breitenschützing und blieb dort sieben Jahre lang. Zu Hause richtete ich mir eine Werkstatt ein, um das zu machen, was mir Spaß macht. Weil ich so viele Anfragen erhielt, machte ich mich 1999 schließlich selbständig. 2001 übersiedelten wir in eine neue Werkstatt mit Schauraum. Wir fertigen alles für den Innenausbau in Privathäusern inklusive Haustüren und auch Gastronomieeinrichtungen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Holzleitner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist wichtig im Leben, denn Erfolg ist Fortschritt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eigentlich schon, aber ich strebe immer nach Höherem. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich verfüge über eine gewisse Hartnäckigkeit und Beständigkeit, gebe nicht gleich auf und denke positiv.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Probleme will ich möglichst schnell erledigen.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Beides ist wichtig. Man muß sich einerseits sein Wesen bewahren und sein Naturell behalten, aber auch von anderen lernen können. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich lernte von meinen früheren Chef, wie wichtig es ist, ein gutes Verhältnis zu den Mitarbeitern zu haben. Man darf nie den Vorgesetzten spielen. Jeder Mitarbeiter ist gleich viel wert, und kein Geselle hat das Recht, einen Lehrling schlecht zu behandeln.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die Stundensätze, die Tischler verrechnen können, sind viel zu niedrig.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Wichtig ist mir zuerst handwerkliches Geschick bzw. Talent für den Tischlerberuf. Ich schaue mir auch ganz gerne die Noten in den Nebenfächern wie Religion und Musik an, weil sie viel über den Charakter eines jungen Menschen aussagen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter können von mir alles haben, dafür akzeptieren sie auch Überstunden, um Aufträge termingerecht fertigzustellen. Ich binde außerdem alle Mitarbeiter - auch den Lehrling - in die großen Kaufentscheidungen ein, deshalb sind sie alle sehr engagiert und motiviert. Wichtig ist auch, daß ich als Chef die gleichen Arbeiten mache bzw. noch höhere Leistung bringe als meine Mitarbeiter.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärken meines Unternehmens liegen in der Qualität der Erzeugnisse, der Flexibilität der Einrichtungsmöglichkeiten und der Vielseitigkeit. Die Einsatzbereitschaft meiner Mitarbeiter ist beinahe grenzenlos. Kurzfristige Lieferzeiten für Spezialaufträge brachten mir beispielsweise Aufträge in Ingolstadt und sogar Tennessee (USA) ein.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es ist ein Vorteil, aber auch ein Nachteil, daß Werkstätte und Wohnung im gleichen Gebäude sind.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Dafür habe ich derzeit sehr wenig Zeit. Ich lese allerdings sehr viel Fachliteratur und besuche Möbelmessen, und die Zusammenarbeit mit Architekten bringt mir auch sehr viel. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man soll, bevor man einen Beruf erlernt, zu hundert Prozent sicher sein, daß er der richtige ist. Jugendliche sollen bereits nach der dritten Klasse Hauptschule schnuppern, um den Beruf fürs Leben zu finden.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Holzleitner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schönbichler
Gajdusek
Summer
Schadner
Rainer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 15 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.