Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
hübnerbanner
cst
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
sigma
150607

 

* Isolde Mitter

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
mvm metall- und stahlhandel gmbh
4614 Marchtrenk, Roseggerstraße 4
Einzelhandels- und Bürokauffrau
Import / Export und Handel allgemein
Banner

Profil

Zur Person

Isolde
Mitter
04.09.1979
Wels
Anna Louise und Günther
Musik, Reiten, Tanzen, Lesen, Acrylmalerei

Service

Isolde Mitter
Werbung

Mitter

Zur Karriere

Zur Karriere von Isolde Mitter

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Lehre zur Einzelhandels- und Bürokauffrau in der Firma Fliesen-Traumschiff in Marchtrenk. Mein damaliger Chef setzte sehr viel Vertrauen in mich, und ich hatte dadurch die Möglichkeit, in meiner Lehrzeit sehr selbständig zu arbeiten. Nach der Lehrzeit führte ich die Filiale in Ried im Innkreis. Schließlich wechselte ich in einen anderen Betrieb und arbeitete dort als Sekretärin, danach als Assistentin des Geschäftsführers und im Außendienst für die italienische Fliesenindustrie. Leider sahen die Lieferanten eine Frau im Außendienst nicht gerne, weshalb ich vorübergehend in die Personalleasingbranche wechselte; ich merkte aber schnell, daß ich dazu absolut ungeeignet war. Nach einer Ausbildung zur Heilmasseurin machte ich mich als ganzheitliche Energetikerin selbständig. Schließlich fing ich im Jahr 2003 in der Firma meines Vaters als geringfügig Beschäftigte an. Mein zeitliches Engagement und mein Interesse an dieser - meiner Meinung nach einzigartigen - Branche wuchsen immer mehr, und mittlerweile bin ich als Geschäftsführerin im eigenen Unternehmen tätig. Neben Schrott- und Buntmetallhandel beschäftigen wir uns auch mit der Verwertung von Konkursmassen, wo wir ganze Betriebseinrichtungen in Bausch und Bogen kaufen, zum einen weiterverkaufen und zum anderen als Schrott handeln. Daraus resultieren ein Handel mit Bäckereimaschinen und die Demontage und der Weiterverkauf gebrauchter Werkshallen. Die Schrotttransporte und Demontagen vergeben wir an Subunternehmer, da wir ein reines Handelsunternehmen sind. Wir handeln österreichweit, aber auch in Deutschland, Tschechien, im europäischen Osten und in den Staaten des ehemaligen Jugoslawiens.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Isolde Mitter

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn ich das machen kann, was mir Spaß bereitet, und damit Geld verdiene. Im Sinne dieser Definition sehe ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich habe immer so gearbeitet, als ob es sich um mein eigenes Unternehmen handelt. In unserer Branche ist es ganz wesentlich, zu dem zu stehen, was man vereinbart hat. Handschlagqualität ist sehr wichtig, auch wenn man bei einem Geschäft einmal draufzahlt. Vertrauen unter den Geschäftspartnern ist eine absolute Notwendigkeit.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich habe eine ausgeprägte analytische Denkweise und ein gesundes Bauchgefühl, auf das ich mich verlassen kann.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Die Kunden und Lieferanten wissen, daß ich neu in der Branche bin, und haben mich gut aufgenommen. Glücklicherweise habe ich ein tolles Team an meiner Seite, daß große Erfahrung im Schrottgeschäft hat und mir mit Rat und Tat zur Seite steht, denn es gibt sehr viele fachliche Aspekte, unter anderem bei den verschiedenen Schrott- und Metallsorten, die zu beachten sind, und das nötige Know-how mußte ich mir erst aneignen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Für mich ist immer festgestanden, daß ich mich selbständig machen will. Ich halte es für sehr wichtig, meinen Horizont zu erweitern, ständig Verbesserungen durchzuführen und mich weiterzuentwickeln.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Das war mein erster Chef, er hat mir mehr zugetraut als ich selbst, hatte keine Vorurteile und war ein guter Mentor für mich.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Laut der aktuellen Gesetzeslage ist ein Abnehmer haftbar, wenn der Lieferant seine Steuer nicht abführt. Da es sich hierbei um eine rechtliche Grauzone handelt, wälzt das Finanzamt seine Kontrollverpflichtung und die resultierende Verantwortung betreffend Steuereintreibung auf den Unternehmer ab und exekutiert gegebenenfalls beim Abnehmer die Steuerschulden der Lieferanten.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Für mich ist es wichtig, daß die Mitarbeiter im Team eigene Aufgabenbereiche haben. Ich möchte, daß sie selbständig denken und Ideen und Verbesserungsvorschläge einbringen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das Privatleben ist mir sehr wichtig, und ich habe meine Arbeitszeiten soweit reduziert, daß genügend Zeit dafür bleibt. Eine Familiengründung steht jedoch noch nicht zur Diskussion.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Das Wichtigste ist eine fundierte Ausbildung in einem ordentlichen Unternehmen, denn sie ist der Grundbaustein für alles weitere. Ich bereue keine Minute, in der ich in den anderen Firmen tätig war, da mich diese Erfahrungen weitergebracht haben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte die Firma so führen, daß sie sich vom Mitbewerb abhebt. Außerdem möchte ich einen eigenen Schrottlagerplatz einrichten.
Ihr Lebensmotto?
Die Grenzen unseres Denkens sind die Grenzen unseres Erfolges.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Isolde Mitter:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kiraly
Cvörnjek
Staar
Weißbriacher
Gabriel-Dimko

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.