Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
cst
bondi
51700-otti1
150645

 

* Dr. Alexander Kraft

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Ärztlicher Leiter
Vertebralia Institut zur Behandlung und Vorbeugung von Wirbelsäulenerkrankungen
1090 Wien, Nußdorferstraße 61/8
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
Fachärzte für Orthopädie
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Alexander
Kraft
Reisen, Golf, Schifahren, Segeln, Musik (Oper), Wandern und Bergsteigen
Ordination, Durchführung von Operationen im Rudolfinerhaus.

Service

Alexander Kraft
Werbung

Kraft

Zur Karriere

Zur Karriere von Alexander Kraft

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule im Jahr 1967 absolvierte ich das Studium der Medizin an der Universität Wien. Anschließend absolvierte ich folgende fachärztliche Ausbildungen: ein Jahr Chirurgie im Krankenhaus Mistelbach, drei Jahre Orthopädie an der Universitätsklinik Innsbruck und weitere drei Jahre Orthopädie an der Universitätsklinik Wien. Im Anschluß daran gründete ich die Orthopädische Abteilung im Krankenhaus Zwettl und baute diese in den Folgejahren weiter auf. 1985 übergab ich die Abteilung an Dr. Weisinger. Als Stadtmensch zog es mich nach Wien, wo ich 1982 meine Ordination im Fachbereich Orthopädie eröffnete. Aufgrund meiner eigenen schlecht behandelten Wirbelsäulenprobleme widmete ich mich der umfassenden Therapie. Niemand sonst hatte sich damals ganzheitlich der Behandlung von Wirbelsäulenbeeinträchtigungen angenommen, also entschloß ich mich selbst dazu. 1988 deckte ich mit der Gründung der Tagesklinik Vertebralia (Vertebralia ist lateinisch und bedeutet Wirbel) zur Behandlung von Wirbelsäulenbeeinträchtigungen und -erkrankungen (und dies gegen den anfänglichen Widerstand der Ärztekammer) wohl eine Marktlücke ab. In der Klinik, zu der auch ein physikalisches Institut gehört, geht es um die umfassende Behandlung, genau um die Vorbeugung, Erkennung und Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen. Die Tagesklinik beschäftigt zwei Orthopäden, einen praktischen Arzt und zusätzliche freie Mitarbeiter aus den Fachbereichen Anästhesie, innere Medizin und Neurologie. Meine eigene Ordination ist zugänglich für Patienten aller Kassen und in der Tagesklinik eingemietet. Meine Behandlungsschwerpunkte als Orthopäde sind Knie, Schulter und Wirbelsäule, wobei ich oft Operationen ausführe. Diesbezüglich bin ich als Facharzt im Rudolfinerhaus tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alexander Kraft

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Eine Standarddefinition von Erfolg impliziert für mich wie sicherlich für viele andere, das zu erreichen, was man sich vorgenommen hat. Zu persönlichen Zielen gehört auch, ein gewisses Maß an sozialer Anerkennung zu erlangen und gut zu verdienen. Das wesentliche ist aber die persönliche Zufriedenheit mit dem, was man tut und erreicht. Ein inneres Wohlgefühl aufrecht zu erhalten und selbstbestimmt tun können, was man gerne tun möchte, ist meiner Meinung nach das Maß der Dinge.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin mit dem Erreichten relativ zufrieden. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Meine Patienten kommen hauptsächlich aufgrund von Weiterempfehlungen ehemaliger Patienten zur Behandlung. Ein guter Arzt hat soziale Kompetenz. Es ist oft sehr viel einfühlsame Aufklärungsarbeit zu leisten, und dazu muß man sich als Arzt ausgiebig Zeit für das Patientengespräch nehmen. Auf die Bedürfnisse der Menschen ist einzugehen, und als Arzt tut man gut daran, sich nach den Wünschen der Patienten zu richten.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Auch wenn ich gelegentlich spontan entscheide, denke ich im Grunde doch lieber eine Weile über ein Problem nach, ehe ich eine Entscheidung fälle. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Manche Facetten von Menschen, die mir im Berufsleben begegneten, inspirierten mich besonders. Ich hatte allerdings nie ein einziges, mich umfassend leitendes Vorbild. Niemand hat nur positive Aspekte. Es gibt immer nur einige Seiten an einem Menschen, die man sich zu eigen machen kann.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Am wichtigsten sind mir Einsatzfreude, Eigenverantwortung, Interesse und Kompetenz. Ich bin im Rahmen der Ausbildung von jungen Ärzten daran interessiert, einen Nachwuchs heranzubilden, der von sich aus Interesse an allem zeigt. Ich halte wenig von verschultem Vorgehen. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Tagesklinik Vertebralia hat sich zum Ziel gesetzt, dem an der Wirbelsäule erkrankten Menschen eine ganzheitliche Betreuung aus orthopädischer Sicht anzubieten. Wir sind Experten in der Diagnostik, untersuchen die gestörte Struktur und legen dabei Wert auf eine äußerst individuelle Betreuung. Der Therapieplan geht auf die spezifischen Bedürfnisse und das Umfeld des einzelnen Patienten ein. Entlassen werden Patienten, wenn sie weitgehend schmerzfrei sind. Wir kooperieren außerdem mit Kieser-Training und anderen Institutionen, die der Genesung des Patienten dienen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Beruf bedeutet mir viel, aber ich bin sehr darauf erpicht, meine Privatsphäre zu wahren, auch wenn es manchmal schwer fällt, abzuschalten. Ein schwerer Krankenfall beschäftigt mich gelegentlich schon auch zu Hause weiter.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Engagement ist unentbehrlich. Junge Ärzte sind gut beraten, offen zu bleiben und viel dazulernen zu wollen. Es ist notwendig, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen. Eine gute Ausbildung ist in jedem Fall die Basis für Erfolg, Geschick alleine reicht nicht aus. Eine weitere Erfolgsvoraussetzung ist es, zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung zu treffen und aus dieser Entscheidung auch das Beste zu machen. Erfolg hat also viele Väter.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte meinen Beruf weiterhin mit Freude ausüben. Ein großer Wunsch ist die Steigerung des Bekanntheitsgrades der Tagesklinik Vertebralia. Dann könnte ich mich mehr auf strategische Aspekte besinnen.

Publikationen

Fachbeiträge.

Mitgliedschaften

Orthopädische Gesellschaft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alexander Kraft:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stinauer
Wutzl
Jouja
Meingast
Pillichshammer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.