Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
cst
bondi
sigma
51700-otti1
150654

 

* Franz Mascherbauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Bau- und Möbeltischlerei Franz Mascherbauer
4653 Eberstalzell, Eckhofstraße 4
Bau- und Möbeltischler
Möbel u. Einrichtungsgegenstände
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Mascherbauer
26.06.1961
Wels
Anna und Florian
Markus (1981), Andreas (1984), Herbert und Christian (1989)
Schifahren, Schwimmen, Motorrad, Fußball, Feuerwehr

Service

Franz Mascherbauer
Werbung

Mascherbauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Mascherbauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Lehre zum Tischler bei der Firma Schindlauer in Steinerkirchen. Bei diesem Vorzeigebetrieb konnte ich mir das ganze Spektrum der Branche intensiv erarbeiten - etwas, was heute kaum mehr möglich ist. Ich blieb zwei Jahre als Geselle dort, leistete anschließend meinen Präsenzdienst ab und trat 1981 als Geselle in den Betrieb meines Vaters ein, der Wagner und Bautischler war. 1989 übernahm ich dann den väterlichen Betrieb, den ich seit nunmehr 18 Jahren hauptsächlich als Bautischlerei führe. Mein Schwerpunkt liegt in der Herstellung und Montage von Türen, Fenstern und alte Kastenfenstern, daneben beschäftige ich mich auch mit der Verlegung von Holzböden sowie der Möbeltischlerei. Für das Stift Kremsmünster war ich beispielsweise für stilgerechte Holz- und Fensterrenovierungen verantwortlich.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Mascherbauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, zufrieden zu sein. Erfolg ist für mich dann gegeben, wenn ich mir keine Sorgen zu machen brauche, was morgen ist.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich ehrlich bin, könnte ich wohl erfolgreicher sein. Um von großem Erfolg sprechen zu können, müßte der Betrieb anders dastehen. Richtig erfolgreich wäre ich, wenn ich den Betrieb ausgebaut und modernisiert hätte. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wesentliche Faktoren auf dem Weg zum Erfolg waren Einsatz und Leistungsbereitschaft. Man muß in manchen Dingen zurückstecken und wesentlich mehr Zeit in die Arbeit investieren als ein Arbeiter oder Angestellter.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe teilweise ein bißchen zu spontan vor, wenn ich etwas erreichen möchte. Ich habe es mir aber abgewöhnt, Geschäfte zwischen Tür und Angel zu machen, und bin bestrebt, wohlüberlegt und mit Bedacht an meine Vorhaben heranzugehen. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Für mich ist Originalität immer der bessere Weg. Imitation ist nicht zielführend.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Geprägt hat mich mein Lehrmeister, der für mich darin, wie er seinen Betrieb aufgebaut hat, ein Vorbild war. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Das größte Problem ist, geeigneten Nachwuchs zu finden. Fachkräfte sind Mangelware, und heutzutage ist Tischlerei kein Handwerksberuf mehr. Viele Zuschnitte werden computergesteuert erledigt, und diejenigen, die mit der Montage betraut sind, haben keine Ahnung, was sie da eigentlich zusammenbauen. Daraus resultieren dann Fehler und Mängel in der Ausführung. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Zu meinen Stärken zählen die Handarbeit, die Spezialanfertigungen und meine Flexibilität.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich sehe meine Konkurrenten eher als Kollegen. Mit einem meiner Kollegen, der seine CNC-Maschinen besser auslasten kann, arbeite ich zusammen. Ich helfe ihm wochenweise, wenn er Personal benötigt und ich Zeit habe.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Der Beruf drängt stark ins Privatleben hinein. Daß sich mein Betrieb direkt neben dem Wohnhaus befindet, hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Der Vorteil der beruflichen Selbständigkeit ist die zeitliche Flexibilität. So kann ich wochentags Schifahren gehen, wenn es die Arbeit erlaubt, und dafür am Sonntag arbeiten. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Das Wichtigste ist, daß ein junger Mensch beruflich genau das macht, was er wirklich machen möchte. Wer mit Freude bei der Arbeit ist, wird Erfolg haben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich mache mir keine Gedanken zur Pension, ich möchte in meinem schönen Beruf so lange arbeiten, wie ich kann.
Ihr Lebensmotto?
Eine positive Einstellung.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Mascherbauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Gorczak
Hertel
Peters
Holzer
Petsch

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 29 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.