Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
150736

 

* Ing. Walter Petz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
EEP - Maschinenbau GmbH
3424 Zeiselmauer, Gewerbepark Ost I/1
Technische Industrie
18
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Walter
Petz
07.04.1958
Wien
Ferdinand und Erika
Verheiratet mit Maria
Tauchen, Motorradfahren, Laufen, Reisen

Service

Walter Petz
Werbung

Petz

Zur Karriere

Zur Karriere von Walter Petz

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Meine erste berufliche Station nach Abschluß meiner Schulausbildung war die Firma Johann Münz, wo ich die Praxis kennenlernte und im Bereich Konstruktion zu arbeiten begann, damals noch am Zeichenbrett. 1980 wechselte ich zur Firma Otto Winds, wo ich im Sondermaschinenbau und in der Automatisierungstechnik tätig war. Dort konnte ich in verschiedenen Bereichen Erfahrungen sammeln, von Konstruktion über Einkauf bis zur Fertigung, Montage- und Inbetriebnahmetätigkeiten von kompletten Anlagen. Meine nächste berufliche Station war die Firma Wittmann, wo ich 13 Jahre beschäftigt war. In diesem Unternehmen konnte ich einen wesentlichen Beitrag im Bereich der Roboterentwicklung und Automatisierung des heute weltweit tätigen Betriebes leisten. Auch heute noch arbeiten wir eng zusammen. 1997 wagte ich schließlich den Schritt in die berufliche Selbständigkeit und leite seither mein eigenes Unternehmen, die Firma EEP - Maschinenbau GmbH.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walter Petz

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg heißt für mich, unabhängig zu sein und eigenständig Entscheidungen treffen zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich erachte mich mittlerweile als erfolgreich, obwohl die ersten Jahre in der beruflichen Selbständigkeit äußerst schwierig verlaufen sind. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Entscheidend war, daß ich auch in schwierigen Zeiten nicht aufgegeben, sondern weitergekämpft habe - sogar in scheinbar aussichtslosen Situationen. Ebenso war entscheidend, daß ich wichtige und verläßliche Partner an meiner Seite hatte.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche grundsätzlich den Überblick zu bewahren und die wichtigsten Punkte nicht aus dem Auge zu verlieren, was aufgrund des stetig wachsenden Unternehmens oftmals recht schwierig ist. Da ich jedoch ausgezeichnete Mitarbeiter beschäftige, kann ich sehr viele Aufgaben delegieren. Ein weiterer entscheidender Punkt ist, daß man die Zügel permanent in der Hand haben muß, um die Richtung klar vorzugeben. Ebenfalls wichtig in unserem Unternehmen ist, daß konstruktive Kritik geübt wird und wöchentliche gemeinsame Besprechungen stattfinden, um Zielrichtung, Planung und Problemstellung zu erörtern.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Obwohl die ersten Jahre besonders hart waren, war aus heutiger Sicht der Schritt in die Selbständigkeit ein richtiger. Eine weitere wichtige und richtige Entscheidung war nach den ersten vier Jahren der Umstieg von Wäschereiautomatisierung auf Robotertechnologie und Automatisierungstechnik. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Herr Dr. Wittmann prägte mich durch seinen Führungsstil, seine Art, einen selbständig arbeiten zu lassen, sowie seinen Umgang mit Kunden. Besonders imponierend war für mich mitzuverfolgen, wie man eine Firma erfolgreich aufbauen kann. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich würde mir wünschen, daß vieles unter weniger Zeitdruck und damit weniger fehleranfällig gelöst werden könnte. Ebenfalls wäre mehr technische Kompetenz in der Branche wünschenswert.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine Firma kann nur durch gemeinsame Teamarbeit erfolgreich sein. Jeder Mitarbeiter muß sich mit dem Unternehmen identifizieren und Freude und Spaß an der Arbeit haben. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich achte sehr auf den ersten persönlichen Eindruck, den ich mir in einem Gespräch mache. Weiters muß ein neuer Mitarbeiter in das bestehende Team passen und die für seinen Job entsprechende Qualifikation mitbringen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Indem ich ihnen Entscheidungsfreiheit in ihrem Bereich überlasse, sie in die Firmengeschehnisse mit einbeziehe und ihre Wünsche und Anregungen aufnehme, um jedem einzelnen das Gefühl zu vermitteln, zum Gelingen des Ganzen beizutragen. Außerdem versuche ich permanent meinen Mitarbeitern die für ihre Tätigkeit notwendigen Schulungen zu geben. Ein Grundsatz unserer Unternehmensphilosophie ist: bestmögliche Ausbildung, Arbeitsmittel und bestens ausgestatteter Arbeitsplatz, um hochqualitative Arbeit leisten zu können. Für mich ist das selbstverständlich, da dies eine große Motivation darstellt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche diese beiden Bereiche zu trennen, da jedoch auch meine Frau im Unternehmen mitarbeitet, ist dies nicht immer leicht möglich. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich würde gerne wesentlich mehr Zeit in meine Weiterbildung investieren und versuchen, dies in Zukunft auch verstärkt zu tun. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate den jungen Leuten, nicht gleich beim ersten Gegenwind aufzugeben, sondern durchzuhalten. Ebenso ist es wichtig, nicht immer den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen, da dies meistens nicht zum Ziel führt. Man sollte Niederlagen akzeptieren und versuchen, aus ihnen zu lernen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ein wichtiges Ziel ist der fundierte Ausbau des Unternehmens. Ebenso wichtig erscheint es mir, rechtzeitig eine Nachfolgeregelung zu finden.

Publikationen

Vorträge an Fachhochschulen, Artikel für Fachmagazine.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walter Petz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Waldingbrett
Uhl
List
Wöss
Oswald

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 25 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.