Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
51700-otti1
cst
Movitu-CC-Banner
sigma
pirelli
150822

 

* Jürgen Stengel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Ingo Stengel GmbH
8020 Graz, Lazarettgasse 23
Schlosser, Bürokaufmann
Metallbau
Banner

Profil

Zur Person

Jürgen
Stengel
02.09.1967
Graz
Helga und Ingo
Sport (Eishockey, Tennis)

Service

Jürgen Stengel
Werbung

Stengel

Zur Karriere

Zur Karriere von Jürgen Stengel

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule im Jahre 1981 absolvierte ich die Lehre zum Schlosser und zum Bürokaufmann im 1966 gegründeten Schlossereibetrieb meines Vaters. Ich absolvierte beide Lehren gleichzeitig und schloß sie 1986 mit den Lehrabschlußprüfungen ab. In weiterer Folge legte ich 1992 im Bereich Schlosserhandwerk die Meisterprüfung ab und nahm ab 2002 die Position eines geschäftsführenden Gesellschafters im Unternehmen ein. Leider verstarb mein Vater im Jahre 2003, und ab diesem Zeitpunkt übernahm ich als alleiniger Inhaber das väterliche Unternehmen, das sich mit Bau- und Portalschlosserei, Stahlkonstruktionen und Alubau beschäftigt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Jürgen Stengel

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich ist Erfolg dann gegeben, wenn ich meine Vorhaben weitgehend umsetzen kann.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da es mir gelungen ist, unser Familienunternehmen zu erhalten und auszubauen, sehe ich mich durchaus als erfolgreich.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich binde meine Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse ein, wobei ich mich hierbei auf ein hochkompetentes Team stützen kann.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Seit 2003, als ich das väterliche Unternehmen übernahm, fühle ich mich erfolgreich. Die selbständige Tätigkeit stellt nach wie vor eine Herausforderung dar - insbesondere in einer solch schwierigen wirtschaftlichen Zeit.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Man muß natürlich nicht jeden Tag das Rad neu erfinden, obwohl es immer wieder schwierige Herausforderungen gibt, deren Bewältigung einiges an Kreativität erfordert.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ja, meine Mutter hat meinen Werdegang wohl entscheidend geprägt. Ich erlernte meinen Beruf - obwohl ich durch die Scheidung meiner Eltern wenig Kontakt hatte - im Unternehmen meines Vaters, das ich später dann übernahm.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung für meine berufliche Tätigkeit wird mir durch das positive Feedback zuteil, das ich während der Arbeit an unseren Projekten und Aufträgen erhalte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ein immenses Problem stellen die hohen Lohnnebenkosten dar. Diese Problematik wurde bisher von politischer Seite für die mittelständischen und kleinen Unternehmen noch nicht entschärft.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke doch, als jemand gesehen zu werden, der ein offenes Ohr für die Anliegen seines Umfeldes hat.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie sind für den Erfolg des Unternehmens von großer Bedeutung. Ohne Mitarbeiter würde dieser Betrieb nicht funktionieren.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Es wird leider immer schwerer, sehr gute Facharbeiter zu finden. Für mich entscheidet dann vor allem die Leistung während der Probezeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ein ausgezeichnetes Arbeitsklima, gemeinsame Freizeitaktivitäten und eine faire Entlohnung sind die Grundpfeiler, um die Motivation meiner Mitarbeiter hochzuhalten.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mir gelingt die Vereinbarkeit dieser beiden Bereiche sehr gut. Ich versuche, vor allem das Wochenende ausschließlich der Familie zu widmen.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Wenn ich die Möglichkeit habe, nehme ich immer wieder an interessanten Fachseminaren teil, wobei einzelne Mitarbeiter miteinbezogen werden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist, dieses Unternehmen weiterhin erfolgreich zu führen und gesund zu halten.
Ihr Lebensmotto?
Nütze den Tag.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Jürgen Stengel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Voithofer
Kahler
Nowotny
Agl
Ackermann

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 19 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.