Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
bondi
cst
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
150847

 

* Dieter Schindler

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Zitta GmbH & Co KG
1100 Wien, Murbangasse 3
Kaufmännischer Angestellter
Fahrzeughandel
42
Banner

Profil

Zur Person

Dieter
Schindler
03.06.1969
Wien
Motorradfahren, Segeln

Service

Dieter Schindler
Werbung

Schindler

Zur Karriere

Zur Karriere von Dieter Schindler

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die kaufmännische Lehre bei der Firma Hartlauer. 1990 wechselte ich als Verkäufer in die Automobilbranche, zu Toyota Frey. 1994 trat ich beim damaligen Chrysler-Generalimporteur AC Austrocar ein. In diesem Unternehmen erhielt ich die ersten Führungsaufgaben im Verkaufsbereich. Im August 2001 begann ich für KIA Österreich in der Händlerbetreuung zu arbeiten. Es wurde mir ermöglicht, Karriere zu machen, und so wurde ich letztlich zum Verkaufsleiter berufen. In dieser Zeit besuchte ich Betriebswirtschaftskurse am WIFI, lernte die Kulturunterschiede zu Korea kennen und hatte die Übersiedlung des Betriebes von Klagenfurt nach Wien zu bewerkstelligen. All dies bedeutete für mich eine große Herausforderung. Im Jahre 2006 verließ ich auf eigenen Wunsch das Unternehmen und nahm ein Angebot des Vorstandes der Zitta Gruppe, Herrn Dr. Weinmann, an, die Geschäftsführung eines Zitta-Betriebes in Wien 10 zu übernehmen. Ich konnte dazu beitragen, das Unternehmen klar auszurichten (Konzentration auf BMW und KIA) und eine gesunde Entwicklung einzuleiten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Dieter Schindler

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich das Erreichen meiner selbstgesteckten Ziele im beruflichen, privaten und menschlichen Bereich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich glaube, auf einem guten Weg zu sein.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich arbeitete stetig daran, realistische Ziele zu verfolgen, und bemühte mich, aus Fehlern zu lernen. Glück braucht der Mensch im Leben, daher möchte ich diesen Faktor nicht ausklammern. Die persönliche Weiterentwicklung halte ich für sehr wichtig.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Herausforderungen sehe ich nicht als Problem, vielmehr als Aufgabe, die es zu lösen gilt.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? In der Lehrzeit hatte ich einen Vorgesetzten, der mir menschlich sehr viel auf meinen Weg mitgab.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Luft wird auf der Hierarchieleiter nach oben hin immer dünner. Anerkennung erfahre ich primär durch Wertschätzung im beruflichen oder privaten Umfeld. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Es werden zu viele Autos produziert, und es besteht ein Verdrängungswettbewerb. Verstärkte Imagepflege würde der Autobranche sehr zuträglich sein.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß man mich als starke Persönlichkeit und Autoritätsperson mit menschlicher und sozialer Komponente sieht. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Es ist ein Vorteil, Mitarbeiter mit Markenerfahrung zu bekommen. Falls diese Erfahrung fehlt, ist hohe Lernbereitschaft gefragt. Wenn Mitarbeiter nicht können, dann werde ich ihnen helfen, wenn sie nicht wollen, sind sie bei mir am falschen Platz.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Die Geschäftsführung achtet auf ein gutes Betriebsklima und fördert die Weiterbildung. Betriebsinterne Karriere ist in unserem Unternehmen möglich. Persönlich motiviere ich durch regelmäßige Kommunikation und Einzelgespräche. Lob und beispielgebendes Verhalten sind große Motivationsfaktoren. Finanzielle Anreize können manchmal gut und notwendig sein.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir vertreiben die Marken BMW und KIA und sind für unsere Kunden ein absolutes Kompetenzzentrum. Unseren Stärken sind Qualität und Verläßlichkeit in allen Bereichen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Momentan schaffe ich es recht gut, die beiden Bereiche zu vereinbaren. Bei internationalen Unternehmungen geht es familienfeindlicher zu.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Junge Menschen sollten die Zeit des Lernens und Studierens intensiv nützen, weil späteres Nachholen entsprechend mühsam wird. Fähigkeiten und Talente können in dieser Zeit auch besser weiterentwickelt werden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich sehe viele Unternehmensziele vor mir.
Ihr Lebensmotto?
Es ist nicht schlimm, hinzufallen, man darf nur nicht liegenbleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Dieter Schindler:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schiedlbauer
Stromberger
Bittner
Taucher
Lietz

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 20 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.