Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
sigma
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
150966

 

* René Weiss

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
WSE Freizeitanlagen HandelsgmbH
2700 Wiener Neustadt, Stadionstraße 42
Kaufmann
Schwimmbad u. Teichbau
Banner

Profil

Zur Person

René
Weiss
01.05.1962
Wien
Erika und Johann
Mario (1981) und Dominik (2001)
Verheiratet mit Tatjana
Segeln, Tauchen, Tennis

Service

René Weiss
Werbung

Weiss

Zur Karriere

Zur Karriere von René Weiss

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Lehre zum Industriekaufmann, wechselte aber nach erfolgreichem Lehrabschluß in die EDV. Im Laufe der nächsten 20 Jahre arbeitete ich mich bei verschiedenen Firmen - von Schrack über Schneider-Gummihof und Total bis zu Grundig und Bank Austria - bis ins gehobene Projektmanagement hoch. Schließlich wagte ich den großen Sprung in die Selbständigkeit und gründete mit einem Partner die Firma WSE Freizeitanlagen. Unser Sortiment umfaßt Saunas, Solarien, Schwimmbäder, Whirlpools und Infrarottiefenwärmekabinen - also Produkte, die zum Wohlgefühl und zur Entspannung der Menschen beitragen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von René Weiss

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg hat für mich mit persönlicher Zufriedenheit zu tun. Wenn ich mich abends in den Spiegel schauen kann und weiß, daß es ein guter Tag war, an dem ich etwas geschafft habe, fühle ich mich erfolgreich. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Habe ich ein Projekt gut abgeschlossen, ist der Kunde zufrieden und kommt wieder zu mir, sehe ich das als Erfolg. Das persönliche Verhältnis zu den Kunden, das über einen herkömmlichen Ladenverkauf hinausgeht, ist mir ein Anliegen. Wie begegnen Sie den Herausforderungen des beruflichen Alltags? Mit Freude und Interesse. Herausforderungen sind das Salz in der Suppe.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als kleinem Handelsbetrieb sind dem wirtschaftlichen Erfolg natürliche Grenzen gesetzt, trotzdem war für mich persönlich die Entscheidung, mich selbständig zu machen, absolut richtig. Ich fühlte mich damals im EDV-Bereich nicht mehr wohl und zog die Konsequenzen daraus. Heute genieße ich eine ganz andere Freiheit als früher. Ich bin nicht mehr ein Rädchen in einem Netzwerk, sondern der Motor. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Frauen - ich suchte mir immer starke und ehrgeizige Partnerinnen, die mich auch in schwierigen Phasen unterstützten und pushten. Inzwischen bin ich zum zweiten Mal verheiratet und die Familie ist mein großer Rückhalt. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Insgesamt boomt die Freizeit- und Wellnessbranche zwar, aber wir sind auch stark von Faktoren abhängig, die wir nicht beeinflussen können. Herrscht beispielsweise längere Zeit eine Schlechtwetterperiode, wirkt sich das auch auf unseren Umsatz aus. Mein Unternehmen ist in einer Region mit einer extrem hohen Baumarktdichte angesiedelt, aber damit muß man eben leben. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Loyalität und Freundlichkeit sind für mich die ausschlaggebenden Kriterien.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch Lob, Anerkennung und häufige Kommunikation. Ich gebe positives Feedback auch an die Mitarbeiter weiter. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir beraten die Kunden individuell und bieten eine breite Palette an Produkten und Services an. Der Kunde kann sich aussuchen, ob er bei seinem neuen Schwimmbecken alles selbst machen oder ob er es von uns fix und fertig will. Innerhalb dieser Bandbreite ist alles möglich. Speziell im Bereich der Schwimmbäder versuchen wir, neue Lösungen zu kreieren, die den Kundenbedürfnissen vollkommen entsprechen. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich strebe lockere Kooperationen mit meinen Mitbewerbern an. Gerade in unserer kleinen Branche ist manchmal das Miteinander zielführender als das Gegeneinander.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich war nie ein Mensch, der nach acht Stunden Arbeit den Bleistift fallen läßt. Trotzdem versuche ich jetzt, mir Freiräume für unseren kleinen Sohn Dominik zu schaffen und mehr Zeit für die Familie aufzuwenden. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Es gibt im Bereich Wellness eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten. Die Technik entwickelt sich ständig weiter, und da muß man natürlich auf dem laufenden bleiben. Ich besuche regelmäßig Messen und Produktpräsentationen und lese Fachliteratur.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Unser mittelfristiges Ziel ist die Verdoppelung des Umsatzes; langfristig überlegen wir, auch Filialen aufzubauen. Einer meiner Söhne wird in das Geschäft meiner Frau einsteigen, und ich hoffe, daß der zweite eines Tages meine Firma weiterführt.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von René Weiss:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bachmayer
Pölz
Duchek
Klier
Stiefelbauer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.