Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
hübnerbanner
sigma
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
bondi
151094

 

* Mag. Monika Wankhammer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Key Account Managerin
SolveDirect Internet-Service GmbH
1070 Wien, Mariahilfer Straße 120
Künstlerin, IT-Expertin
Internet
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Monika
Wankhammer
03.06.1967
Graz
Beruf, Wellness & Fitneß, ruhige Plätze in der Natur genießen, Wandern

Service

Monika Wankhammer
Werbung

Wankhammer

Zur Karriere

Zur Karriere von Monika Wankhammer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Da ich bereits sehr früh zu zeichnen und zu malen begonnen hatte, bereitete ich mich nach der Matura am neusprachlichen Privatgymnasium Sacré Coeur in Graz intensiv auf die Aufnahmeprüfung an der Akademie der Bildenden Künste in Wien vor. Nachdem ich die dreitägige Prüfung, die doch eine große Herausforderung darstellte, bestanden hatte, absolvierte ich das Studium der Malerei und war nach dessen Abschluß als Mag. art. mehrere Jahre als selbständige Künstlerin tätig. Als ich im Alter von 30 Jahren mein Interesse an der Technik entdeckte und auch den Wunsch verspürte, in diesem Bereich mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten, begann ich im technischen Servicebereich von BEKO-help.com, einem neuen Geschäftszweig von BEKO, zu arbeiten. Nach der Einbindung in ein Outsourcing Projekt im Bereich Service Desk ließ ich mich zur IT-Service Managerin nach ITIL zertifizieren und wurde mit der Position der Fachverantwortlichen für diesen Bereich betraut. Neben der Mitarbeit an spannenden Projekten (zum Beispiel Toolevaluierung für SD) hielt ich auch für die Wirtschaftskammer Vorträge zum Thema ITIL/HDIG. In weiterer Folge wurde ich bei BEKO im Consultingbereich eingesetzt und erwarb auch hier wertvolle berufliche Erfahrung. Nach sechs Jahren im Vertrieb von BEKO wechselte ich als Key Account Managerin zu SolveDirect, wo ich mit dem weiteren Ausbau des Key Accountings in Österreich, der Schweiz und in Osteuropa betraut bin. Das Unternehmen mit Sitz in Wien ist der bislang einzige Anbieter von zentral gehosteten, webbasierten Servicemanagementlösungen. Mit der weltweit größten on demand Servicemanagement-Plattform hat SolveDirect das Servicemanagement von bislang 150 namhaften Unternehmen in ganz Europa automatisiert. Wir bieten ganzheitliche Lösungen für on demand Helpdesk Management und für Systemkopplung und Datenclearing aller am Serviceprozeß beteiligten Servicepartner - für schnelleres, besseres und günstigeres Servicemanagement. Die Features und Funktionen der SolveDirect-Lösungen sind auf dem ITIL (IT Infrastructure Library) Standard aufgebaut. SolveDirect wurde im Jahr 2000 in Österreich gegründet und wird von einem erfahrenen, internationalen Team für IT-Servicemanagement, Applikationen und Partnermanagement geführt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Monika Wankhammer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich mit einem zufriedenstellenden Abschluß meiner Vorhaben gleichzusetzen - was jedoch nicht nur meine eigene Zufriedenheit, sondern die Zufriedenheit aller Betroffenen mit einschließt. Zum Erfolg gehört aber auch, daß mir meine beruflichen Aufgaben eine wirtschaftliche Existenzgrundlage bieten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da ich mit dem bisherigen Verlauf meines Lebens zufrieden bin, erachte ich mich als erfolgreich - auch wenn ich bestimmt noch mehr erreichen kann.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Zu meinen persönlichen Stärken gehört die Fähigkeit, günstige Gelegenheiten zu erkennen und sich bietende Chancen zu nützen. Zudem gehe ich aktiv auf Menschen und Lösungen zu. Das Thema Servicemanagement läßt mich nicht mehr los, und daher arbeite ich mit Ausdauer und Freude daran, Lösungen zu entwickeln, von welchen alle Beteiligten profitieren.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Unterschiedlich, je nach Art des Problems. Manche Probleme laden dazu ein, sich sofort damit zu beschäftigen, andere verlangen, erst einmal eine gewisse Distanz dazu einzunehmen. Oft ist eine kurze Nachdenkphase vonnöten, um die Dinge klarer zu sehen. Entscheidungen treffe ich entsprechend meines Verantwortungs- und Kompetenzbereichs mehr oder weniger alleine.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Vor zehn Jahren hätte ich wohl gesagt, daß jede Frau selbst dafür verantwortlich ist, ob sie im Berufsleben vorankommt oder nicht. Heute ist meine Sichtweise eine andere. Meines Erachtens müssen sich Frauen in einer technischen Domäne ständig aufs neue bewähren und ihre Fachkompetenz beweisen, um annähernd dieselbe Anerkennung und Akzeptanz wie ihre männlichen Kollegen zu erfahren. Ihre Leistungen bestätigt zu sehen ist keine Selbstverständlichkeit, auch wenn eine Frau in ihrem Fach höchst kompetent ist. Je direkter eine Frau an die Dinge herangeht, umso schwieriger wird es für sie, beruflichen Erfolg zu erzielen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Um meine innere Balance zu halten, habe ich gelernt, zwischen beruflicher und privater Ebene zu trennen. Meine ganz persönlichen Rückzugsmöglichkeiten bieten mir Raum zur Regeneration und Entspannung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Zunächst ist sicherlich eine fundierte Ausbildung wichtig, doch meiner Meinung nach zählt zu 80 Prozent das Tun - etwas, was ich bei meiner künstlerischen Ausbildung gelernt habe. Generell erachte ich es als wichtig, zuerst genau herauszufinden, wo die eigenen Talente und Fähigkeiten liegen und dann erst eine Berufswahl zu treffen. Diese Phase des Ausprobierens ist durchaus sinnvoll. Wer sich zu früh in ein Schema drängen läßt, läuft Gefahr, bereits in jungen Jahren orientierungslos und ausgebrannt zu sein. Die Lebensarbeitszeit wird immer länger, und insofern ist es ratsam, gut mit seinen Kräften umzugehen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im Moment genieße ich meine beruflichen Herausforderungen in vollen Zügen.

Publikationen

Diverse Fachbeiträge.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Monika Wankhammer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hauser
Fuchs
Angerer
Siderits
von Heesen

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 20 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.