Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
51700-otti1
cst
sigma
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
151097

 

* Dr. Gerhard Klingenbrunner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Prokurist, Leiter Rechtsabteilung
Semperit Aktiengesellschaft Holding
1031 Wien, Modecenterstraße 22
Rechtsanwalt
Industrie, Erzeugung allgemein
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Gerhard
Klingenbrunner
Laufen, Radfahren, Schifahren, Jagd, Kunst & Kultur
Fallweise Trainertätigkeit.

Service

Gerhard Klingenbrunner
Werbung

Klingenbrunner

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Klingenbrunner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura absolvierte ich das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, das ich im Alter von 22 Jahren abschloß. Anschließend absolvierte ich das Gerichtspraktikum am Handelsgericht und leistete parallel dazu meinen Präsenzdienst ab. Mein erstes Angestelltenverhältnis ging ich mit den Vereinigten Edelstahlwerken (heute Böhler) ein, wo ich bei diversen Anlagenprojekten, auch international, mitarbeitete. Nach einem Jahr wechselte ich in die Rechtsabteilung von Mobil Oil, wo ich anfangs die Oststaaten betreute, was damals noch ein regelrechtes Abenteuer war. Ich war auch mit der Abwicklung von Tankstellenprojekten betraut und handelte Verträge aus. Aufgrund der Ölkrise kam meine Karriere jedoch kurzfristig ins Stocken. Nach fünf Jahren wechselte ich 1986 zur Semperit AG Holding, wo ich die Leitung der Rechtsabteilung übernahm. Als sehr spannend empfand ich die Aufbauarbeit im Rahmen zahlreicher Internationalisierungsprojekte, samt der Gründung von Joint Ventures. Auslagerungen nach u.a. China, Thailand, Tschechien, Polen, Indien, Italien und Spanien sorgten dafür, daß die heutige Semperit AG Holding mit 16 Produktionsbetrieben und zahlreichen Vertriebsniederlassungen auf drei Kontinenten, Europa, Asien und Amerika, vertreten ist. Um meine Aufgaben bestmöglich zu erfüllen, mußte ich mich mit den Rechtsordnungen dieser Länder vertraut machen. Da bald die Eröffnung unserer neuen Produktionsstätte in Südamerika stattfindet, wird mein Aufgabenbereich zukünftig auch entsprechende Rechtsthemen umfassen. Als Firmenjurist bin ich vorwiegend damit betraut, alle internationalen Rechtsfragen anläßlich von Akquisitionen - inklusive versicherungspolitischer Themen im Sinne der Corporate Governance - zu managen. Die Semperit AG Holding ist als eines der wettbewerbsstärksten Unternehmen in der internationalen Kautschuk- und Kunststoffindustrie weiträumig etabliert. Über Jahrzehnte hinweg entwickelten sich enge und international verankerte Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Lieferanten. Das Geschäftsfeld umfaßt vier Divisionen: Sempermed (Medizinische Handschuhe, Industriehandschuhe), Semperflex (Hydraulikschläuche, Industrieschläuche, Elastomerplatten und Verschleißschutz), Semperform (Formartikel aus Gummi und Kunststoff) und Sempertrans (Fördergurte).

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Klingenbrunner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich dann gegeben, wenn ich jene Ziele, die ich mir setze, erreiche.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich war der erste in meiner Familie, der ein Studium absolvierte. Zunächst besuchte ich die Hauptschule und sollte Lehrer werden, doch mein Ziel war es, Rechtswissenschaften zu studieren, und ich setzte mich durch. Ich habe beruflich viel erreicht, bereue keinen meiner Schritte und kann mich daher durchaus als erfolgreich bezeichnen. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin in der Lage, mir rasch ein Bild von den Anforderungen eines bestimmten Sachverhaltes zu machen. Auch vermag ich komplexe, neue Situationen gut zu bewältigen und zu strukturieren. Dabei zeichnen mich hohes Kommunikationsgeschick, rhetorische Fähigkeiten und Verhandlungskompetenz aus. Auch bewährte ich mich neben der Bewerkstelligung von Fachthemen stets in der Organisation von Arbeitsteams.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Für Fragen in meinem Bereich ist die Analyse das Allerwichtigste. Das Leben läßt sich in den seltensten Fällen monokausal erklären. Meistens sind viele verschiedene Einflüsse und Zusammenhänge zu eruieren, ehe sich ein Sachverhalt umfassend beurteilen läßt. Vor Jahren legte ich die Unternehmensberaterprüfung ab, und auch diese Erfahrung ließ mich den Wert einer gründlichen Analyse der jeweiligen Situation erkennen. Die Analyse ist eben oft die halbe Miete für den Erfolg bzw. eine gute Lösung. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Vorbilder, an denen man sich orientieren kann, sind in jedem Lebensabschnitt wichtig. Mich prägte mein erster Vorgesetzter bei Mobil Oil, ebenso der Generaldirektor von Semperit. Letztendlich sollte man aber sich selbst treu bleiben und seinen eigenen Weg gehen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mir ist es wichtig, Mitarbeiter zu einer hohen Eigenverantwortung und Selbständigkeit anzuregen. In meiner Abteilung erachte ich es als wesentlich, wichtige Rechtsthemen miteinander zu besprechen, ehe sie umgesetzt werden. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Zuverlässigkeit ist das Um und Auf, gerade in einer Rechtsabteilung. Außerdem muß man eine gemeinsame Sprache sprechen. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Semperit versteht sich in seinen Geschäftsbereichen als Kostenführer, und mit dieser Stellung streben wir kontinuierliches internationales Wachstum an. Wir sind sehr stolz auf unseren guten Ruf, was die Qualität unserer Produkte betrifft, die Vorreiterrolle, die wir in unserer Branche einnehmen, und unsere Innovationsfreude. Außerdem ist das Management an den jeweiligen Standorten mit regionalen Partnern besetzt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau übernahm das elterliche Unternehmen, und auch ich bin beruflich sehr engagiert. Unsere Wochenenden gehören jedoch der Familie, wo wir dann viel mit unseren Kindern unternehmen. Sport ist uns allen sehr wichtig, und mein ganz persönliches Hobby ist noch die Jagd. Dabei kann ich mich auch gut entspannen, und manchmal begleitet mich auch mein Sohn dabei. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich erkannte an meinem eigenen Beispiel, aber auch an meinem Sohn, daß die Voraussetzung für Erfolg ist, seine Talente und Begabungen beruflich einzubringen. Nur das, was man gerne macht, macht man auch gut.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Es warten noch ausreichend Herausforderungen in meinem Bereich auf mich, auch wenn ich mir gut vorstellen kann, andere Aufgabenstellungen zu übernehmen.

Publikationen

Fachspezifische Publikationen.

Mitgliedschaften

WdF, Management Club.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Klingenbrunner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Sattler
Völker
Göbel
Krausz
Kroneveter

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.