Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
cst
170213 - Lazar Logo
sigma
51700-otti1
151101

 

* Andreas Teufl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Teilhaber
Hotel Alte Post
5324 Faistenau 5
Gastronom
Unterbringung, Hotels, Pensionen
25
Banner

Profil

Zur Person

Andreas
Teufl
12.02.1963
St. Gilgen
Auguste und Peter
Michael (1989), Bernadette (1993) und Johanna (1995)
Verheiratet mit Gabriela
Fußball, Schneeschuhwandern, Tourengehen, Jagd, Golf
Ehrenamtlicher Obmann des Tourismusverbandes, Gemeinderat.

Service

Andreas Teufl
Werbung

Teufl

Zur Karriere

Zur Karriere von Andreas Teufl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule und meiner Lehre leistete ich 1983 als UNO-Soldat auf den Golanhöhen meinen neunmonatigen Wehrdienst ab. Anschließend trat ich in die Firma Wigert ein, wo ich die Nachfolge einer Abteilungsleiterin antrat. Ich durchlief in diesem Unternehmen mehrere Stationen und fungierte zuletzt als Betriebsleiter für die Produktion von Salzburg und Freilassing. 2001 trat ich in das Unternehmen meiner Schwiegereltern ein, das Hotel Alte Post in Faistenau, das ich schließlich als Teilhaber übernahm. Das Hotel, zentral gelegen, verfügt über 80 Betten, vier Ferienwohnungen und ein Ferienhaus. Die schöne Gegend im Salzburger Land bietet das ganze Jahr hindurch zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung - vom Wandern und Baden im Sommer bis hin zum Rodeln, Langlaufen und Snowtuben im Winter.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andreas Teufl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, eine Weiterentwicklung, eine positive Veränderung zu vollziehen - beispielsweise kontinuierlich an Verbesserungen im Hotel zu arbeiten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich nicht immer als erfolgreich, da ich ein sehr selbstkritischer Mensch bin.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Wesentlich war meines Erachtens zunächst, klare Vorstellungen von meinen Zielen zu haben und diese konsequent und beharrlich zu erreichen versuchen. Sich Ziele zu stecken ist immens wichtig, gleichzeitig darf man aber nicht mit Scheuklappen durch das Leben gehen und muß auch die Courage haben, den eingeschlagenen Weg zu verlassen, wenn es die Situation erfordert. Darüber hinaus war aber auch meine soziale Kompetenz ein wichtiger Erfolgsfaktor.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich verliere nie den Mut, sondern betrachte jede Herausforderung als Chance - mag sie auf den ersten Blick auch unlösbar erscheinen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühle mich erfolgreich, seit ich auf der Welt bin. Man sollte sich jeden Tag auch damit auseinandersetzen, sein Wissen und seine Erfahrung anderen weiterzugeben, da dies ja auch der eigenen Weiterentwicklung dient.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
In unserer Gesellschaft nehmen Lob und Anerkennung leider sehr wenig Platz ein. Für mich ist es die größte Anerkennung, wenn unsere Stammkunden immer wieder zu uns kommen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein ernstes Problem ist der Mangel an guten Mitarbeitern - vor allem gute Lehrlinge sind kaum zu bekommen, da von der Tourismusbranche generell ein schlechtes Bild gezeichnet wird.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie leisten einen immens großen Beitrag. Gute Mitarbeiter sind die Säulen eines jeden Betriebes - ohne sie würde das gesamte Gefüge einstürzen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Für mich zählen hauptsächlich persönliche Kriterien, was für ein Mensch dahintersteckt, und was dieser Mensch aus seinem Leben machen will. Ein wichtiger Faktor ist, daß sich ein neuer Mitarbeiter in das bestehende Team integrieren läßt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Jeder Mitarbeiter bringt eine gewisse Eigenmotivation mit - meine Aufgabe ist es, für die geeigneten Rahmenbedingungen zu sorgen und die Demotivation meiner Mitarbeiter zu verhindern.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Neben dem hervorragenden Standort stellt das gesamte Angebot unseres Betriebes seine große Stärke dar. Viele Kleinigkeiten müssen stimmen, damit sich unsere Gäste wohl fühlen. Wir haben 80 Prozent Stammgäste zu verzeichnen. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Für mich steht das Miteinander im Vordergrund.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist, irgendwann auch etwas anderes zu machen. Wenn man eine Türe schließt, geht bestimmt wieder eine andere auf. Welches Gebiet das sein wird, wird sich zeigen.
Ihr Lebensmotto?
Jeden Tag eine gute Tat. Das macht frei und motiviert.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andreas Teufl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hummelbrunner
Kus
Gold
Zach
Kleppmann

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.