Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
cst
sigma
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
151102

 

* Ingo Neururer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
ingolution
A-1050 Wien, Pilgramgasse 9/Stiege 2/23g
EDV-Dienstleistungen
Banner

Profil

Zur Person

Ingo
Neururer
22.01.1969
Wien
Dipl.-Ing. Alfred und Helga
Mika (2004)
Verheiratet mit Claudia Schmid-Neururer
Pilot von Motorflugzeugen, Laufen, Schifahren, Fotografie, Familie
- Gesellschafter der Allfam - gebäude anlagen prozesse it consulting GmbH, Krems
- Ingo Neururer, EDV-Einzelunternehmen

Service

Ingo Neururer
Werbung

Neururer

Zur Karriere

Zur Karriere von Ingo Neururer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Abschluß der Fachschule für Hoch- und Tiefbau im Jahre 1989 leistete ich zunächst den Präsenzdienst ab, bevor ich 1991 nach Wien zog. Ich absolvierte einen EDV-Kurs und arbeitete nach dessen Abschluß als CAD-Zeichner in einem Vermessungsbüro. Nach einem Jahr wechselte ich als Entwickler in eine größere Firma und arbeitete anschließend in einem Steuerberatungsbüro an der Entwicklung einer fachspezifischen Software mit. Dann aber wechselte ich auf die technische Schiene, der ich bis heute treu geblieben bin. 1996 gründete ich auf diesem Gebiet auch einen eigenen Betrieb, 2004 stellte ich meinen ersten Mitarbeiter ein, und die Zahl meiner Mitarbeiter wuchs bis heute auf acht Angestellte an. Wir sind vor allem in der umfassenden EDV-Betreuung tätig; ein weiteres Aufgabengebiet stellt die Beratung und Betreuung von Gebäudeverwaltungen in der Umsetzung EDV-spezifischer Anliegen dar, wo wir schon im Vorfeld versuchen, den Grundstein für entsprechende Planungen zu legen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ingo Neururer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meine Visionen umsetzen zu können und die daraus formulierten Ziele zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eigentlich ja, da ich meine Ziele großteils verwirklichen konnte.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Bewußt machte ich mir den Erfolg erst zu der Zeit, da mein eigenes Büro viele Kunden anzog, die mit unserer Arbeit sehr zufrieden waren. Rückwirkend betrachtet wurde der Grundstein sicherlich schon viel früher gelegt, trotzdem stand Erfolg für mich damals nicht im Vordergrund.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Sicherlich meine Frau, die mich in meinem Tun unterstützte, immer wieder ihre Kreativität mit einbrachte und als Motivator fungierte. Auch von meiner Familie in Tirol, und hier speziell meiner Schwester Tina, bekam ich immer wieder den nötigen Rückhalt, um weiterzumachen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Da wir in unserer Branche nur aktiv werden, wenn es irgendwelche Probleme gibt, wird zumeist stark an anerkennenden Worten gespart.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die interne und externe Kommunikation gestaltet sich oft dahingehend schwierig, aus verschiedenen Formulierungen den wahren Kern eines Problems zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine sehr wesentliche Rolle, da sie den Erfolg eines Unternehmens mittragen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben einer entsprechenden fachlichen Ausbildung ist für mich die Tätigkeit während des Probemonats entscheidend, da man erst hier wirklichen Einblick in die Arbeit und das Verhalten eines Mitarbeiters gewinnt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich organisiere immer wieder kleine Events für meine Mitarbeiter, was in nächster Zeit sicherlich noch zu forcieren sein wird.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich denke, daß sie mich eher als Kollegen denn als Vorgesetzten sehen, allerdings sind auch ab und an unpopuläre Entscheidungen zu treffen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Es war mir immer wichtig, einen möglichst freundschaftlichen Kontakt zu meinen Kunden aufzubauen, die Aufgaben bestmöglich zu erfassen und schlußendlich auch technisch umzusetzen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Natürlich versuche ich mich in bezug auf Angebote von Mitbewerbern auf dem laufenden zu halten, was natürlich zeitmäßig nicht immer leicht zu bewerkstelligen ist.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Momentan verbringe ich sehr viele Stunden im Büro, doch es gibt auch Zeiten, in denen ich ausschließlich für meine Familie da bin.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Aus Zeitmangel bin ich derzeit gezwungen, mich über Neuerungen vor allem über das Internet zu informieren, das allerdings einen nicht zu unterschätzenden Weiterbildungsfaktor unserer Branche darstellt.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ausschlaggebend ist meines Erachtens Zielstrebigkeit. Man darf den eigenen Weg nicht aus den Augen verlieren.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte unseren Betrieb dahin bringen, daß er auch in meiner Abwesenheit funktioniert, und natürlich mehr Zeit mit meiner Familie verbringen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ingo Neururer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Grabner
Kontner
Zehetner
Edelmann-Unterberger
Zügel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 29 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.