Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
bondi
cst
hübnerbanner
151128

 

* Dr. med. Friederike Schramm

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Selbständige und angestellte Ärztin
Ordination Dr. Friederike Schramm
3100 St. Pölten, Lederergasse 8
Fachärztin für Allgemein- und Sportmedizin
Fachärzte für Allgemeinmedizin
Banner

Profil

Zur Person

Dr. med.
Friederike
Schramm
10.09.1944
Hegerberg
Friedrich und Rosa
Ninette (1980)
Sport, Reisen, Kunst, Antiquitäten
Vortragstätigkeit

Service

Friederike Schramm
Werbung

Schramm

Zur Karriere

Zur Karriere von Friederike Schramm

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach nur vier Jahren Gymnasium arbeitete ich zunächst auf dem graphischen Sektor, als Technische Zeichnerin und als Aushilfe im Gastgewerbe, bevor ich als Krankenschwester an das Sophienspital in Wien kam und während dieser Zeit auch extern die Matura nachholte. Ich war als medizinische Fachkraft in verschiedensten Spitälern auf den Gebieten der Immunologie und Radiologie tätig und absolvierte dann an der Universität Wien das Studium der Medizin, das ich erfolgreich abschloß. Ich war dann in Deutschland tätig - sieben Monaten in der Kreuzklinik Brunn, dann am Starnberger See - und kehrte schließlich nach Österreich zurück, wo ich in St. Pölten die Ordination eines krebskranken Kollegen übernahm, nachdem er mich am Sterbebett darum gebeten hatte. Nach fast 20 Jahren in der Krebsforschung bin ich nun als praktische Ärztin und Sportärztin tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Friederike Schramm

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich persönliche Zufriedenheit und ein Gefühl des Wohlbefindens, sei es beruflich oder privat.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich eher als zufrieden denn als erfolgreich, was für mich persönlich allerdings keinen Unterschied darstellt.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine ehrliche und aufrichtige Art im Umgang mit meinen Mitmenschen, die Tatsache, nicht immer bequem für alle zu sein, und vor allem eine gesunde Portion Mut und Glück waren für meinen Erfolg wesentlich.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Meist habe ich Rückschläge, die ja zwangsläufig immer wieder vorkommen, hingenommen, allerdings sehr wohl mit dem analytischen Gedanken, wie etwas verbessert werden könnte, um solche Situationen in Zukunft zu vermeiden.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Eher das Gegenteil ist der Fall, da man mit dem Charme einer Frau oft mehr erreicht als männliche Kollegen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Während meiner Schulzeit meinte eine meiner Lehrerinnen zu mir, daß ich ohnehin nie maturieren würde, was mir den entscheidenden Anstoß gab, das Gegenteil zu beweisen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Jede Entscheidung, die ich seit meiner Schulzeit traf, hat mich in irgendeiner Form vorwärtsgebracht, ob sie nun positiver oder negativer Natur war. Von all diesen Erfahrungen zehre ich noch heute und lasse sie auf den verschiedensten Gebieten in meine Arbeit einfließen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich wurde von vielen meiner Freunde geprägt, wie meinem damaligen Vorgesetzten im Krankenhaus in Deutschland und dem Rechtsanwalt Dr. Lampelmayer, der ebenfalls zu meinem engsten Freundeskreis zählte.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich durch den beruflichen Erfolg - auch wenn immer wieder Beschwerden vorkommen, vor allem in der Außenstelle im Gefängnis Stein, die ich mitbegründete.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist schon lange nicht mehr ausgewogen, was immer wieder meinen Unmut hervorruft.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gute Mitarbeiter sind wesentlich, um erfolgreich zu sein.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Entscheidend sind Verläßlichkeit, Ehrlichkeit und die Bereitschaft, Arbeiten durchzuführen, die oft nicht nach jedermanns Geschmack sind.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Meine Fachgebiete sind in jedem Fall die Onkologie bis hin zu Tumorbestrahlungen, aber auch die Homöopathie, aus deren Angebot ich meinen Patienten immer wieder verschiedenste Therapieformen angedeihen lasse.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Es gibt keine Konkurrenz im eigentlichen Sinne. Mit meinen Kollegen verstehe ich mich im großen und ganzen sehr gut, und wir stehen in einem harmonischen Verhältnis zueinander.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Privatleben ist stark minimiert, da mich mein Beruf sehr in Anspruch nimmt und ich mich darüber hinaus besonders für Kunst und Antiquitäten interessiere, was ebenfalls entsprechend zeitaufwendig ist.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Genau läßt sich der zeitliche Aufwand nicht quantifizieren, ich bilde mich aber beinahe täglich durch die Lektüre verschiedenster Fachzeitschriften und Artikel weiter.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Kein Mensch muß arbeitslos sein, wenn er das nicht will. Mit dem entsprechenden Einsatz und einer gewissen Flexibilität läßt sich immer eine geeignete Beschäftigung finden, die ja nicht unbedingt von Dauer sein muß.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Sehr interessieren würde mich, ein Theologiestudium zu beginnen.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Friederike Schramm:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kernmayer
Mulalic
Mückenhoff
Six
Olbertz

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 19 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.