Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
sigma
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
151129

 

* Franz Sonnleitner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Landwirtschaft Franz Sonnleitner
3261 Steinakirchen am Forst, Hofweid 4
Landwirtschaftsmeister
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Sonnleitner
23.01.1972
Amstetten
Josef und Maria
Lukas (1997), Michael (1997) und Carina (1999)
Verheiratet mit Eva
Feuerwehr, Fußball
Bürgermeister der Marktgemeinde Wang.

Service

Franz Sonnleitner
Werbung

Sonnleitner

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Sonnleitner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Landwirtschaftlichen Fachschule in Gießhübl übernahm ich nach der Facharbeiterprüfung im Alter von 19 Jahren den elterlichen Betrieb. 1994 legte ich die landwirtschaftliche Meisterprüfung ab, arbeitete anschließend als Hilfskraft bei der Finanzbodenschätzung und wechselte 1995 zur Firma Agrarmarkt Austria, wo ich in Wieselburg mit der Eingabe von Daten in INVEKOS (Integriertes Verwaltungs- und Kontrollsystem) betraut war. 1996 übernahm ich als befristete Stelle für die Landwirtschaftskammer Oberösterreich die Koordination von INVEKOS für Oberösterreich und kehrte nach Abschluß dieser dreimonatigen Tätigkeit wieder zur Finanzbodenschätzung zurück. Im Jahr 2000 erfolgte mein erster Antritt zur Gemeinderatswahl in der Marktgemeinde Wang, wo man mich noch im selben Jahr zum Vizebürgermeister und 2004 schließlich einstimmig zum Bürgermeister wählte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Sonnleitner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich dann gegeben, wenn ich meine gesetzten Ziele, beruflich wie privat, innerhalb eines mir selbst vorgegebenen Zeitraumes erreichen konnte.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, doch ich strebte den Erfolg nicht an. Meine Karriere nahm durch die Bewältigung der mir gestellten Aufgaben ihren Lauf.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Grundvoraussetzung sind entsprechender Fleiß und natürlich permanente Weiterbildung, da sich im Laufe der Jahre sowohl in der Landwirtschaft als auch in der Kommunalpolitik immer wieder sehr viele Neuerungen ergeben, die es aufzuarbeiten gilt. Meine Kommunikationsfähigkeit und meine positive Lebenseinstellung rundeten meine erfolgreiche Karriere ab.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Es traten bisher nicht sehr viele Probleme auf, die nicht lösbar gewesen wären. In der Kommunalpolitik ist es allerdings oft so, daß man von gewissen Vorhaben Abstand nehmen muß, wenn diese in der Bevölkerung nicht auf fruchtbaren Boden fallen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
In meinem anfangs relativ kleinen landwirtschaftlichen Betrieb wurde nach einiger Zeit eine Erweiterung notwendig, die auch wirtschaftlich leistbar war. Das war sicherlich ein einschneidendes Erlebnis, das mich an den zukünftigen Erfolg glauben ließ.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Mit dem Beitritt zur Europäischen Union war damals die Zukunft für viele Landwirte ungewiß. Ich wollte 1996 meinen Betrieb auf Laufstallhaltung umstellen und diskutierte auch mit vielen Kollegen darüber, die mir allesamt abrieten, in solch unsicheren Zeiten viel Geld in den Betrieb zu investieren. Den Umbau trotzdem gegen alle Vorbehalte durchzuführen war sicher die richtige Entscheidung.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Natürlichkeit und Originalität sind meines Erachtens die wichtigsten Faktoren, um erfolgreich zu sein und es vor allem auch zu bleiben.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Auf jeden Fall mein Vater, der mich durch seine lebensbejahende Einstellung sicherlich sehr prägte, und ein ehemaliger Gemeinderat, der mich durch seine ruhige Ausstrahlung lehrte, wie Politik auch ohne Streit funktionieren kann.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich freue mich, wenn ich auf der Straße angesprochen werde und lobende Worte höre. Das bestätigt immer wieder meinen eingeschlagenen Weg und motiviert mich, weiterzumachen.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Speziell in unserer Gemeinde gibt es ein Problem mit der Nahversorgung. Nachdem der vorige Händler sein Geschäft geschlossen hatte, ist es uns leider bisher nicht gelungen, einen entsprechenden Ersatz zu finden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine sehr wesentliche Rolle, da ich etwa ohne meinen Amtsleiter in der Anfangszeit wohl Probleme gehabt hätte, mich in meiner Tätigkeit als Bürgermeister zurechtzufinden.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Entscheidend sind Ehrlichkeit und die bestmögliche Umsetzung von Vorgaben, wobei ich auf letzteres besonderen Wert lege.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch Lob und Anerkennung, und überhaupt durch meine ruhige, positive Art, durch die ich meinen Mitarbeitern immer wieder vorlebe, daß in der Ruhe die Kraft liegt.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärken unserer Gemeinde sind sicherlich unsere Bürgernähe und unser Einsatz für die Probleme jedes einzelnen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich bin jederzeit gesprächs- und kompromißbereit, da gerade in einer kleinen Gemeinde die Kommunikation das wichtigste Element darstellt, um Veränderungen umzusetzen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Bedingt durch die Politik bin ich auch an Wochenenden oft unterwegs, was aber dank einer sehr verständnisvollen Frau bisher keine größeren Schwierigkeiten bereitete.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? In meinen Funktionen als Bürgermeister und Landwirt besuche ich immer wieder verschiedene Kurse, genau quantifizieren läßt sich der zeitliche Aufwand dafür allerdings nicht.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Durch Fleiß und Engagement lassen sich alle Ziele im Leben erreichen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte meinen landwirtschaftlichen Betrieb in der jetzigen Form erhalten und meine Tätigkeit als Bürgermeister noch möglichst lange ausüben.
Ihr Lebensmotto?
Sieh in jedem Menschen das Beste.

Mitgliedschaften

ÖVP, Freiwillige Feuerwehr.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Sonnleitner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Houska
Sommerbauer
Bayerl
Eisenmann
Seiser

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 17 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.