Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
bondi
sigma
151798

 

* KommR. Manfred Dix

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Manfred Dix vorm. Rudolf Maizenowitsch Gürtler u. Galvaniseur Metallwarenerzeugung
8010 Graz, Färbergasse 4
Gürtler, Galvaniseur und Metallschleifmeister
Metallverarbeitung
Banner

Profil

Zur Person

KommR.
Manfred
Dix
06.03.1940
Gisela und Rudolf Maizenowitsch
Petra (1967) und Ursula (1970)
Verheiratet mit Elfriede
Schwimmen, Antiquitäten

Service

Manfred Dix
Werbung

Dix

Zur Karriere

Zur Karriere von Manfred Dix

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nachdem ich von 1954 bis 1956 die Bundesgewerbeschule Mödling - Fachschule für Maschinenbau besucht hatte, absolvierte ich von 1957 bis 1961 die Lehre zum Gürtler, Galvaniseur und Metallschleifer. Die Gesellenprüfung 1961 legte ich mit Auszeichnung ab. Nach der Meisterprüfung 1970 übernahm ich 1977 den elterlichen Betrieb in der Grazer Färbergasse. Seit 1978 nehme ich verschiedene Positionen im Innungsausschuß wahr, 1985 wurde ich zum Landesinnungsmeisterstellvertreter und 1988 zum Landesinnungsmeister gewählt. In diese Position wurde ich 1995 wiedergewählt. Daneben war ich seit 1988 auch im Bundesinnungsausschuß meines Gewerbes aktiv; 1992 wurde ich zum Bundesinnungsmeisterstellvertreter kooptiert und 1995 in diese Funktion gewählt. Im Jahre 2001 wurde ich schließlich in die Position des Bundesinnungsmeisters gewählt. Zusätzlich bekleidete ich verschiedene Funktionen in der Ausbildung. So bin ich seit 1980 Vorsitzender bei Lehrabschluß- und Meisterprüfungen, wofür ich auch einige Meisterprüfungsbücher erstellte, seit 1982 Lehrlingswart der Innung und seit 1996 auch Vorsitzender bei Unternehmerprüfungen. Darüber hinaus fungiere ich seit 1986 als fachmännischer Laienrichter am Landesgericht für Zivilrechtssachen in Graz. Im April 2004 wurde mir die Goldene Ehrennadel der Bundesinnung verliehen, und am 28. November 2005 erfolgte die Ernennung zum Kommerzialrat durch Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Manfred Dix

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist etwas, das man sich im Team mit seinen Mitarbeitern erarbeitet. Ich habe das Glück, gute Mitarbeiter zu beschäftigen, die schon über 20 Jahre lang mit mir arbeiten und genau wissen, worauf es in unserem Bereich ankommt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Die Ziele, die ich mir vornahm, habe ich auch erreicht. In diesem Sinne sehe ich mich als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Eine meiner hervorstechenden Fähigkeiten ist es, mich mit verschiedenen Fraktionen so gut wie möglich zu arrangieren, was vor allem in meiner Tätigkeit als Innungsmeister wesentlich war. Darüber hinaus war ich immer in der Lage, vor allem mit fachlicher Kompetenz zu reüssieren.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich setze mir kurzfristige Ziele und versuche, diese auch zu erreichen, auch wenn dies oftmals achtzehnstündige Arbeitstage zur Folge hat. Da mir mein Beruf aufgrund der Vielseitigkeit und der immer neuen Herausforderungen aber immer Spaß machte, kann ich mit diesen Herausforderungen gut umgehen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich war wesentlich an der Entwicklung neuer Berufsbilder in unserer Branche beteiligt, was sich im nachhinein als sehr erfolgreich und richtig herausstellte.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Der Umstand, daß immer wieder versucht wurde, mich für die Funktionen, die ich bekleiden durfte, wiederzugewinnen, stellt für mich eine große Anerkennung dar. Daneben habe ich auch einige offizielle Ehrungen, nicht zuletzt die Ernennung zum Kommerzialrat durch den damaligen Bundeskanzler Dr. Schüssel, erfahren.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich beschäftige nur Mitarbeiter, die in meinem Betrieb bereits die Lehrzeit absolvierten, weil ich dadurch sicherstellen kann, daß sie auch die umfangreiche Ausbildung genossen haben, die für meinen Betrieb notwendig ist. Dabei legte ich immer mehr Wert auf die handwerklichen Fähigkeiten der Kandidaten als auf deren Zeugnisse. Da meine Lehrlinge eine besonders gute Ausbildung absolvierten, waren sie nach Ablauf ihrer Lehrzeit auch in anderen Betrieben sehr begehrt, was mich einerseits stolz machte, andererseits aber einen gewissen Konkurrenzkampf in der Auswahl der Mitarbeiter nach Ablauf ihrer Lehrzeit bewirkte.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere Stärken liegen vor allem im künstlerischen Bereich, was deshalb wesentlich ist, weil wir viele Aufträge im sakralen Bereich bekommen. Wir sind spezialisiert auf die Neuanfertigung und Restauration von sakralen Gegenständen wie Kelche, Hostienschalen, Monstranzen und Altarleuchter, wobei wir aufgrund unserer Flexibilität viele Aufträge übernehmen können, die von großen Betrieben nicht ausgeführt werden können. Darüber hinaus fungieren wir als Lieferant von Kirchenlustern aller Stilrichtungen, nicht nur für die Basilika in Mariazell und den Grazer Dom, sondern auch für zahlreiche andere Kirchen in der Steiermark, Kärnten, Burgenland, Niederösterreich und Wien sowie in Deutschland. Als Höhepunkt in diesem Bereich kann ich erwähnen, daß mein Betrieb damit beauftragt wurde, das Geschenk für den Papst , das ihm bei seinem Besuch in Österreich 2007 überreicht wurde, herzustellen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man sollte versuchen, von einer bestimmten Ausgangsposition aus im Rahmen des Möglichen zu wachsen und sich Nischen suchen, in denen man möglichst exklusiv arbeiten kann.

Ehrungen

Goldene Ehrennadel der Bundesinnung; Ernennung zum Kommerzialrat durch Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Manfred Dix:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Fleischmann
Windbrechinger
Mahr
Janotta
Wagner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.