Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
pirelli
cst
bondi
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
151913

 

* Paul A. Braun

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Mitinhaber
A. Brandstetter & Co. KG Immobilienverwaltung
1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 34b/6
Hausverwalter und Immobilienmakler
Immobilienmakler
Banner

Profil

Zur Person

Paul A.
Braun
06.10.1963
Wien
Heinz und Erika
Paul Philipp (1993) und Viktoria Laura (2000)
Golf, Jagd, Schifahren, Musik (Klavier und Saxophon), Reisen

Service

Paul A. Braun
Werbung

Braun

Zur Karriere

Zur Karriere von Paul A. Braun

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Handelsschule Weiss absolvierte ich eine Computerschule. Als dann 1981 in der Hausverwaltung Brandstetter, die meine Mutter gemeinsam mit Max Brandstetter aufgebaut hatte, eine Angestellte in Karenz ging, stieg ich zunächst aushilfsweise in den Betrieb ein. Aus diesem ursprünglich als zeitlich begrenzten Job sind mittlerweile über 26 Jahre geworden. Ich wuchs in die Materie hinein, lernte alle Facetten dieses Berufes von der Pike auf kennen und absolvierte nebenbei natürlich auch die entsprechenden Aus- und Weiterbildungen. Mittlerweile bin ich Mitinhaber der Firma Brandstetter, die sich neben der Verwaltung herkömmlicher Zins- und Eigentumshäuser auch auf sogenannte Mietrechtsgesetzhäuser spezialisiert hat. Bei diesen handelt es sich um geschützte Objekte, bei denen wir trotz strenger behördlicher Auflagen Wege entwickeln, sie optimal zu verwerten. Wir sanieren und renovieren diese Häuser und machen daraus betriebswirtschaftlich interessante Immobilien.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Paul A. Braun

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg, stolz zu sein auf das, was ich erreicht habe - und zwar auf anständigem Weg und ohne mich dabei zu verkaufen. Ich setze Erfolg aber nicht mit Geld und materiellen Gütern gleich; das Erreichen eines Zieles, und sei es noch so klein, ist mir wesentlich wichtiger.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als erfolgreich, weil ich mit einer gewissen Bescheidenheit an das Thema Erfolg herangehe. Ich stehe mit beiden Beinen am Boden und bin mit der Situation sehr zufrieden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich denke, daß meine Kommunikationsfähigkeit ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist. Ich kann sehr gut mit ganz unterschiedlichen Menschen umgehen, mit ihnen sprechen und vor allem zuhören.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Im Grunde genommen betrachte ich meine Geburt als ersten Erfolg - auch wenn meine Mutter dabei die größere Leistung vollbrachte. Der heutige berufliche Erfolg ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Entwicklung.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wenn ein Eigentümer zu mir sagt, Danke sehr, Herr Braun, das haben Sie gut gemacht!, empfinde ich das als schöne Anerkennung, auch wenn es nicht allzu häufig vorkommt. Die eigentliche Anerkennung ist der Erfolg, wenn ein Projekt planmäßig realisiert wurde und Gewinn abwirft. Das muß mir niemand bestätigen, denn ich sehe das Ergebnis und den Erfolg schwarz auf weiß vor mir.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Rechtslage und die komplizierten Gesetze machen unsere Arbeit nicht gerade einfach. Doch das sind eben die Fakten, und damit müssen wir leben.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich versuche, stets höflich, nett und humorvoll zu sein. Natürlich gelingt dies nicht jeden Tag, aber ich hoffe, daß mich mein Umfeld im großen und ganzen als fröhlichen und positiven Menschen wahrnimmt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gute Mitarbeiter tragen ganz entscheidend zum Erfolg bei. Auch das beste Auto mit dem stärksten Motor wird sich ohne Räder keinen Meter bewegen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
In unserem Beruf zählt nach wie vor Handschlagqualität, daher stehen Loyalität und Verläßlichkeit ganz oben auf der Liste. Gerade in unserer Branche ist es schwierig, Mitarbeiter einzuschulen. Das kostet viele Jahre Zeit und Mühe, die sich dann irgendwann für das Unternehmen auch lohnen muß.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Der Beruf beeinträchtigt das Privatleben doch zu einem gewissen Maße, da man viele Gedanken und Probleme mit nach Hause nimmt. Doch nach über 25 Jahren in dieser Branche habe ich gelernt, damit umzugehen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Jungen Leuten, die in unsere Branche neu einsteigen und sich selbständig machen wollen, kann ich nur eines raten: Es ist nicht genug, die Konzessionsprüfung zu bestehen. Permanentes Weiterlernen ist heute unabdingbar, um der sich ständig ändernden Gesetzeslage gerecht zu werden.

Mitgliedschaften

ÖVI - Österreichischer Verband der Immobilientreuhänder

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Paul A. Braun:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hofbauer
Wehofschitsch
Quas
Gabmayer
Gruber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 8 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.