Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
bondi
cst
sigma
152017

 

* Wolfgang Schober

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Wolfgang Schober Lohndreherei
4470 Enns, Kristein 2
Lohndreher
Metallverarbeitung
Banner

Profil

Zur Person

Wolfgang
Schober
06.12.1965
Steyr
Gustav und Elfriede
Mario (1996) und Alexander (1998)
Verheiratet mit Petra
Tennis, Asphaltschießen

Service

Wolfgang Schober
Werbung

Schober

Zur Karriere

Zur Karriere von Wolfgang Schober

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß meiner Lehre zum Dreher bei der Voest war ich drei Jahre bei der Firma Eisenbeiss in Enns, einem Hersteller von Spezialgetrieben, tätig. 1988 trat ich als Produktionsleiter für die Werkstätte in das kleinere Unternehmen KUAG ein. Als dieser Metallbearbeitungszweig abgestoßen wurde, ermöglichte mir die Firma KUAG im Jahre 1993, mich selbständig zu machen. Ich begann ganz alleine, erhielt von meiner vorherigen Firma die entsprechenden Maschinen und wurde zu 60 Prozent ausgelastet. Nach eineinhalb Jahren nahm ich einen Mitarbeiter auf, mittlerweile beschäftige ich zehn. Seit Anfang September 2007 bilden wir zudem zwei Lehrlinge aus. Die Kernkompetenz unserer Firma liegt in der Fertigung von Drehteilen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Wolfgang Schober

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, daß meine Firma gut läuft und auch privat alles im Lot ist.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich kann mich als erfolgreich bezeichnen, da ich mich in meiner Branche ganz gut etabliert habe.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wir punkten vor allem mit unserer Einzelteilfertigung, wobei Qualität und Einhaltung der Liefertermine eine große Rolle spielen. Sicherlich waren auch die Kontakte zu den Firmen, bei welchen ich zuvor gearbeitet habe, hilfreich. Auch der Rückhalt meiner Frau, die ebenfalls in der Firma arbeitet, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bin sehr flexibel und richte mich stets nach den Wünschen meiner Kunden.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Seit meinem Schritt in die berufliche Selbständigkeit fühle ich mich erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine erfolgreiche Entscheidung, Mitarbeiter aufzunehmen und das Unternehmen so kontinuierlich zu vergrößern. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Gerade für eine spezialisierte Kleinfirma ist Originalität sehr wichtig. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Besonders geprägt wurde ich von meinem Vater, der als Stahlbaumeister bei der Voest tätig war und mir auch viel beibrachte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Als besonderes Problem erachte ich das Preisdumping von Firmen, die gleich wieder in Konkurs gehen. Mit ihren niedrigen Preisen haben sie den Markt ruiniert.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter, die ich beschäftige, sind alle schon sieben bis acht Jahre bei mir. Die Mitarbeiter sind das wichtigste Gut unserer Firma. Positiv feststellen kann ich in diesem Zusammenhang auch, daß wir so gut wie keine Krankenstände haben.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Mir ist wichtig, daß sich unsere Mitarbeiter bei uns wohl fühlen. Gewisse Leistungen wie Getränke und Mittagessen sind bei uns kostenlos. Gemeinsame Ausflüge oder Kegelabende zahlt natürlich die Firma. Man kann mit mir über alles reden, auch über einen finanziellen Engpaß, weil ich weiß, daß ich mich auf die Leute auch verlassen kann.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Wir sitzen alle in einem Boot. Ich glaube, daß mich meine Mitarbeiter sehr schätzen und mich eher als Kumpel sehen, denn ich laufe selbst im Arbeitsgewand herum und werke selbst mit. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unser Unternehmen zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Qualität und Flexibilität aus. Wenn der Hut brennt, „die Firma Schober richtet es“.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau arbeitet ebenfalls in der Firma, wo sie für die Buchhaltung verantwortlich ist. Sie geht mittags nach Hause, wenn die Kinder von der Schule kommen, und kann von zu Hause mit dem Laptop weiterarbeiten. Das funktioniert tadellos und tut der Familie auch gut. Mir ist das Wochenende sehr heilig, und auch der Urlaub ist mir sehr wichtig - ich weiß, daß ich mich dann auf meine Mitarbeiter verlassen kann. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man sollte mit Mitarbeitern und Kunden im Konsens arbeiten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte noch 15 Jahre arbeiten. Dann würde ich mir wünschen, daß einer meiner Söhne den Betrieb übernimmt.
Ihr Lebensmotto?
Es muß Zeit zum Abschalten bleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Wolfgang Schober:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Ihne
Schobesberger
Hofbauer
Lehejcek
Hofmaier

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.