Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
bondi
160002

 

* Mag. Bernhard Rausch

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Projektentwickler und Verkaufsleiter
Riedergarten Immobilien
9020 Klagenfurt, Schleppe Platz 5
Jurist
Immobilienmakler
1
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Bernhard
Rausch
15.11.1968
Klagenfurt
Helmut und Christa
Larissa (1997) und Nicola (2000)
Verheiratet mit Kunigunde
Tennis, Schifahren, Fischen, Eishockey

Service

Bernhard Rausch
Werbung

Rausch

Zur Karriere

Zur Karriere von Bernhard Rausch

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura in Hermagor im Jahre 1986 absolvierte ich das viersemestrige Kolleg für Elektrotechnik in Graz, das ich 1988 abschloß. Nachdem ich meinen Präsenzdienst abgeleistet hatte, nahm ich in Graz das Studium der Rechtswissenschaften auf, das ich 1995 erfolgreich beendete. 1995/96 folgte mein Gerichtsjahr, auch die Hochzeit mit meiner Frau Kunigunde fiel in diese Zeit. Zunächst war es mein Ziel, in einem Notariat tätig zu werden, doch als ich im Februar 1997 in der Kleinen Zeitung die Anzeige eines Immobilienfachberaters las, beschloß ich, in diese Branche einzusteigen. So begann ich am 1. April 1997 beim s-Real Service der Kärntner Sparkasse und war zwei Jahre in diesem Unternehmen tätig. Ich war von diesem Berufsbild fasziniert; die Maklerprüfung, die ich im November 1999 ablegte, war die Krönung. Von Anfang 2000 bis 2003 arbeitete ich selbständig in dieser Branche und konnte mich am Markt behaupten. Seit 2003 bin ich in das Unternehmen Riedergarten Immobilien eingebunden und erfolgreich für diese Firma tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Bernhard Rausch

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich dann gegeben, wenn ein Vorhaben gelingt, auch wenn Schwierigkeiten zu überwinden waren.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, auf jeden Fall.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Mein Erfolg läßt sich auf Faktoren wie meine Konsequenz, meine Ehrlichkeit, das Umfeld und das Zusammenspiel der handelnden Personen zurückführen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Nach dieser intensiven Zeit in der Branche kann ich sagen, daß ich Herausforderungen zu 60 Prozent mit Routine, zu 30 Prozent mit Bauchgefühl und zu zehn Prozent mit Abstimmung, Beratung und Aussitzen begegne.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Das Gefühl, erfolgreich zu sein, stellte sich bei mir schon in der Kindheit ein - sei es, beim Fischen den Fisch zu überlisten oder in der Volksschule gegen die Nachbarklasse zu gewinnen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Zum ersten, als ich in einem Geschäftsfall den richtigen Zeitpunkt erkannte, um einen großen Grundstücksverkauf fertig zu verhandeln, und zum zweiten bei der Vergabe eines großen Bauvolumens.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Für mich ist eindeutig Originalität der bessere Weg zum Erfolg.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
In meiner Kindheit wirkten meine beiden Großväter, die als Lehrer bzw. Baumeister tätig waren, als Bezugspersonen prägend auf mich ein. Zu Beginn meines Berufslebens hatte ich keinen Mentor - die Branche war für mich Neuland, und ich mußte mich selbst durchkämpfen. In weiterer Folge wurde ich jedoch sehr von Herrn MAS Herbert Waldner geprägt, dem Gründer von Riedergarten Immobilien.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfuhr viel Anerkennung durch meine Eltern und meine Großeltern. Diese Anerkennung war als Kind für mich sehr wichtig und stellt wohl die Basis für meinen heutigen Erfolg dar.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein Problem sind die Richtlinien zur Wohnbauförderung, die meines Erachtens weg vom Objekt an die Person gekoppelt werden sollten. Damit wären auch Altbauten einbezogen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, ich werde zu 80 Prozent als positiv gesehen. Ich bin in ein harmonisches Klima eingebettet, das für mich zur Entfaltung sehr wichtig ist. Auch werde ich als Mediator herangezogen, wenn es gilt, Konflikte zu lösen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Das Team spielt eine entscheidende Rolle, sei es im Außendienst oder im Marketing. Ich betreue in Summe acht Mitarbeiter. Auch meine Frau ist mit mir in der Firma tätig, und wir arbeiten gut zusammen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Zunächst gibt für mich die persönliche Ausstrahlung den Ausschlag, dann die Integrationsfähigkeit in das bestehende Team, und danach erst die Ausbildung.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter motivieren sich selbst durch das Erreichen der eigenen Zahlen. Läuft es einmal nicht, bin ich schon mit der Betreuung zur Stelle.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Als manchmal etwas zu weich, doch dann auch wieder als konsequenter Chef.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Person des Firmengründers Herbert Waldner ist das Entscheidende. Er ist ein begnadeter Netzwerker, und so profitieren alle davon, Mitarbeiter und Kunden. Riedergarten errichtet, veräußert, vermietet und verwaltet wertbeständige Neubauwohnungen in exklusiven Lagen, zum Beispiel: Neckheimgasse, Waffenschmiedgasse, Mozartstraße, Kreuzbergl in Klagenfurt und St. Leonhard in Villach. Wir sind darüber hinaus sehr flexibel, was Kundenwünsche betrifft, und haben auch schon gewerbliche Objekte für Handelsoutlets errichtet. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Unser Verhalten ist fair und kooperativ, wobei Riedergarten als Bauträger in Kärnten zu den Top Drei gehört.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Da meine Frau im Unternehmen mitarbeitet, überschneiden sich diese Bereiche teilweise. Das Wochenende gehört jedoch gänzlich der Familie und den Kindern.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich wende etwa ein bis zwei Wochen pro Jahr für meine Weiterbildung auf, hauptsächlich in Form von Verkaufsschulungen und WIFI-Kursen. Doch auch die Lektüre von Fachliteratur ist für mich wichtig.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate jungen Menschen, einen Beruf zu ergreifen, der ihnen Spaß macht, und sich bietende Chancen zu nutzen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte die Prüfung zum Sachverständigen ablegen und mit Riedergarten Immobilien weiterhin erfolgreich sein. Auch ist es mein Ziel, private und berufliche Zufriedenheit zu erlangen und die Ausgeglichenheit in der Natur zu finden.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Bernhard Rausch:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stropek
Wieser
Farkashazy
Göllner
Aschauer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 29 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.