Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
cst
51700-otti1
pirelli
sigma
bondi
160065

 

* Erwin Gruber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bürgermeister
Gemeinde Gasen
8616 Gasen 3
Landwirt
Exekutive
11
Banner

Profil

Zur Person

Erwin
Gruber
05.05.1964
Anger bei Weiz
Maria und Johann
Nicole (1991), Andrea (1994), Barbara (1994) und Theresa (2004)
Verheiratet mit Maria, geb. Derler
Sport, Laufen, Walken, Jagd
Landwirtschaft, Holzschlägerung, Forstserviceunternehmen.

Service

Erwin Gruber
Werbung

Gruber

Zur Karriere

Zur Karriere von Erwin Gruber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Im Anschluß an die Pflichtschule absolvierte ich die Land- und Forstwirtschaftliche Fachschule Hafendorf, die ich als Meister der Forstwirtschaft abschloß. Bereits in jungen Jahren befaßte ich mich intensiv mit dem Vereinsleben der Gemeinde Gasen, war 1984 Gründungsmitglied und von 1986 bis 1988 Obmann der Landjugend-Ortsgruppe Gasen sowie von 1987 bis 1989 Bezirkssportreferent der Landjugend. Ab 1990 fungierte ich als Gemeinderat von Gasen, ab 1995 als Vizebürgermeister. 1998 wurde ich schließlich in das Amt des Bürgermeisters gewählt, das ich seither bekleide. Seit 2000 bin ich Bezirksparteiobmann-Stellvertreter der VP Bezirk Weiz, von 2001 bis 2003 bekleidete ich die Position des Obmannes der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft Weiz, seit 2002 jene des Bauernbundobmannes des Bezirkes Weiz. Darüber hinaus fungiere ich seit März 2003 als Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag. Die Schwerpunkte meiner politischen Arbeit umfassen die Bereiche Land- und Forstwirtschaft, Infrastruktur, Tourismus-Sport, Regionalentwicklung und Erneuerbare Energie. Da meine politische Tätigkeit derzeit sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, stelle ich momentan den eigenen landwirtschaftlichen Betrieb hintan.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Erwin Gruber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, neben persönlicher Zufriedenheit auch eine gewisse wirtschaftliche Unabhängigkeit zu erlangen, sowie außerdem etwas Zeit für meine Hobbys, wie die Jagd, erübrigen zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Gemäß meiner Definition von Erfolg kann ich mich durchaus als erfolgreich bezeichnen. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wesentliche Erfolgsfaktoren waren sicherlich die Ernsthaftigkeit, mit der ich jedes auftretende Problem behandelte, die Nachhaltigkeit der getroffenen Entscheidungen sowie der maximale, konsequente Einsatz bei der Verfolgung meiner Ziele. Ich habe nie zwischen großen und kleinen Problemen differenziert, sondern war stets bestrebt, jede Herausforderung mit höchstem Einsatz zu einem positiven Abschluß zu bringen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als ich in meiner Jugend verschiedenen Vereinen beitrat, erfuhr ich durch meinen persönlichen Einsatz Anerkennung, was zur damaligen Zeit ein Erfolgsgefühl auslöste.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Hier sind zwei wichtige Entscheidungen zu nennen: in wirtschaftlicher Hinsicht jene, nach dem Tod meines Vaters im Jahre 1988 den eigenen landwirtschaftlichen Betrieb auf Forstwirtschaft umzustellen, und in politischer Hinsicht waren der Einstieg in verschiedene Vereine bzw. deren Gründung für meine weitere Karriere immens wichtig. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Nach dem Tod meines Vaters gab es drei väterliche Freunde, die mich sehr prägten: mein Vorgänger im Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Gasen, mein Vorgänger als Obmann in der Bauernkammer, sowie Graf Kinsky, der meine politische Karriere sehr stark förderte. Überdies möchte ich meinen Bruder, Herrn Dr. Gruber nennen, der selbst wirtschaftlich sehr erfolgreich war und über die Jahre ein guter Freund wurde.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Auf politischer Ebene wird einem nur sehr wenig wirkliche Anerkennung zuteil; allerdings empfand ich ehrlich gemeinten Dank sowie den positiven Ausgang einer Wahl immer als Bestätigung meines bisherigen Weges sowie als Motivation für meine weitere Tätigkeit.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine sehr wesentliche, da ohne gewissenhafte und selbständige Mitarbeiter kein Betrieb erfolgreich zu führen ist. Die größte Herausforderung stellt hier das Vertrauen an die Mitarbeiter da, das durch kontinuierliche Arbeit aufgebaut werden muß. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Meine Mitarbeiter in der Gemeinde wählte ich bisher nach persönlichem Gutdünken aus und gab ihnen die Gelegenheit, sich im Beruf zu beweisen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Es finden regelmäßige Treffen mit meinen Mitarbeitern statt, wo Probleme und Aufgaben besprochen werden. Überdies gibt es - als Wertschätzung für die geleistete Arbeit - gemeinsame private Aktivitäten, wie beispielsweise Ausflüge, wo dann die Politik hintangestellt wird.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es gab sicherlich Phasen, in denen es schwierig war, eine optimale zeitliche Einteilung zu finden, doch mittlerweile lassen sich Beruf und Privatleben recht gut vereinbaren. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Bedingt durch meinen Beruf kann ich derzeit leider nicht genug Zeit für meine Weiterbildung erübrigen, besuche aber, wann immer es mir möglich ist, Seminare und Veranstaltungen, um auf dem laufenden zu bleiben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist, noch einige Jahre Bürgermeister zu bleiben und überdies eine weitere Periode im Landtag vertreten zu sein, da ich dort mit meiner heutigen Erfahrung sicherlich sehr effektiv für verschiedene Anliegen eintreten kann.
Ihr Lebensmotto?
Ich lebte immer nach dem Motto „Aus der Basis für die Basis“ und versuchte hier mit ganzer Kraft und starker Heimatverbundenheit, den ländlichen Raum - mit der Erhaltung all seiner Vielfalt in den Bereichen Wirtschaft, Soziales und Kultur - als wertvollen Lebensraum zu fördern.

Publikationen

Verschiedene Kolumnen in Bezirks- und Landeszeitungen, "Lebensader Straße" in der Zeitung "Nordoststeirischer Heimatblick".

Mitgliedschaften

ÖVP, Bauernbund (Vorstandsmitglied des Regionalmanagements Oststeiermark).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Erwin Gruber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Winkler
Präauer
Kaufmann
Gaudmann
Partilla

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 6 April 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.