Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
Movitu-CC-Banner
pirelli
sigma
cst
51700-otti1
160069

 

* Dipl.-Ing. Dr. Michael Zorzi

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
BALSA Bundesaltlastensanierungsgesellschaft mbH
1230 Wien, Mosetiggasse 1
Kulturtechniker
Umwelttechnik, Kunststofftechnik und Recycling
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing. Dr.
Michael
Zorzi
16.06.1959
Wien
Radfahren, Laufen, Schitouren, Bergsteigen
Gastprofessor an der Montanuniversität in Leoben und an der Universität für Bodenkultur, Lektor an einer Fachhochschule.

Service

Michael Zorzi
Werbung

Zorzi

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Zorzi

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Studium der Kulturtechnik und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur Wien war ich vier Jahre als Assistent am Institut für Geotechnik beschäftigt. Anschließend wechselte ich nach einer rund zweijährigen Beschäftigung beim Österreichischen Umweltbundesamt in die Privatwirtschaft und wirkte wesentlich am Aufbau eines Tochterunternehmens des Baukonzerns Porr mit Konzentration auf Umwelttechnik mit. 2001 wurde mir das Projektmanagement zur Sanierung der Fischer-Deponie von der Bezirkshauptmannschaft Wiener Neustadt übertragen, das von 2001 bis 2006 erfolgreich umgesetzt werden konnte. 2005 trat ich als Geschäftsführer in die Bundesaltlastensanierungsgesellschaft mbH (BALSA GmbH) ein, eine 100-Prozent-Tochter der im Eigentum des Bundes befindlichen Umweltbundesamt GmbH, die zur Sanierung von Altlasten und Verwertung dabei entstehender nutzbarer Grundstücke am 12. November 2004 gegründet wurde. Für eine nicht unerhebliche Anzahl kontaminierter Liegenschaften können die Verursacher, die zur Sanierung der vorhandenen Umweltschäden verpflichtet wären, nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden. Um der drohenden Gefährdung der Umwelt trotzdem entgegentreten zu können, übernimmt die BALSA GmbH in diesen Fällen die Projektierung von Maßnahmen zur Sicherung beziehungsweise Sanierung der betroffenen Objekte. In meinen Verantwortungsbereich fallen Aufgaben des Projektmanagements sowie Beratungsleistungen für Gemeinden und private Unternehmen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Zorzi

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Es gibt mehrere Parameter, die Erfolg ausmachen: Aus unternehmerischer Sicht ist Erfolg mit dem Erreichen positiver wirtschaftlicher Kennzahlen entsprechend den Unternehmenszielen verbunden. Erfolg bedeutet für mich persönlich aber auch, positive Effekte in meinem Geschäftsfeld zu bewirken, die nicht immer monetären Charakter haben. Die BALSA GmbH bewirkt durch ihre Tätigkeit beispielsweise Projektfelder, die gewissen Unternehmenssparten zusätzliche Geschäftsfelder ermöglichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe ein berufliches Wirkungsfeld gefunden, das mich sehr erfüllt. Im Hinblick darauf betrachte ich mich als erfolgreich. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Thematik Altlastensanierung ist ein relativ junger Sektor, der sich in den siebziger Jahren zu entwickeln begann. Durch den Erwerb von einschlägigem Fachwissen fand ich dazu einen guten Zugang, sodaß es mir möglich ist, das oft sehr vielfältige Spektrum an projektrelevanten Fach-Themen überschauen zu können, was für den Erfolg eines Projektes in unserem Geschäftsbereich oft eine wesentliche Basis darstellt.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche, Probleme von allen Seiten zu beleuchten, bevor ich eine Entscheidung fälle. Liegen die Ergebnisse für mich nicht klar auf der Hand, versuche ich weitere Informationen einzuholen. Eine „aus dem Bauch heraus“-Entscheidung versuche ich zu vermeiden. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Bestimmt. Ich glaube generell, daß wir (oft unbewußt) Vorbilder haben. Ich habe wie jedes andere Individuum Stärken und Schwächen. Gefällt mir eine Eigenschaft an jemandem, stelle ich mich einem Nachdenkprozeß. Ich überlege, wie ich die eine oder andere Fähigkeit erwerben und auf meine Weise umsetzen kann. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich erwarte mir Loyalität dem Unternehmen gegenüber. Ist ein Vertrauensverhältnis geschaffen, kann jeder Mitarbeiter seine Anliegen offen kommunizieren.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich setze Prioritäten. Als Geschäftsführer kann ich nicht blitzartig von einem auf den anderen Lebensbereich umschalten. Die Grenzen sind fließend. Die private Dimension gehört zu meinem Leben aber selbstverständlich dazu. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate jungen Menschen zum Erwerb eines möglichst umfassenden Wissens. In Österreich lassen sich viele Menschen von einem gewissen Spartendenken leiten, und das führt zu einer einseitigen Betrachtung gewisser Themenstellungen. Ein Jurist oder Ökonom wendet in der Regel bei der Suche nach einer Lösung immer dieselben Denkprozesse an. Natürlich sind Expertenstäbe wichtig, ich erachte es aber als besonders wertvoll und wichtig, daß Manager im Sinne einer guten Lösung eine ganzheitliche Sicht haben und Expertenmeinungen zu einem Ganzen zusammenführen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Philosophisch ausgedrückt habe ich als Geschäftsführer das Ziel, der BALSA GmbH eine Seele einzuhauchen. Wir erfahren schon positive Resonanz auf von uns gesetzte Aktivitäten, und die Zukunft wird sicher weitere Projekte unter anderem vielleicht in den neuen EU-Mitgliedstaaten mit sich bringen, auch in Kooperation mit heimischen Partnerunternehmen.

Publikationen

Diverse Fachpublikationen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Zorzi:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Zehetner
Jagerhofer
Sietweis-Knebel
Lingens
Steiner-Bernscherer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 20 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.