Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
160085

 

* Mag. Wolfgang Scheibenpflug

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leiter Gewerbeimmobilien und Prokurist
CPB Immobilientreuhand GmbH
A-1100 Wien, Wienerbergstraße 11
Immobilientreuhänder
Immobilientreuhänder
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Wolfgang
Scheibenpflug
27.04.1970
Krems
Ing. Günter und Rosa
Katharina (2001) und Agnes (2004)
Verheiratet mit Doris
Musik (Keyboard), Lesen, Theater, Museen, Nordic Walking, Radfahren, Hand- und Fußball
- Aufsichtsrat der CPB Hungaria Kft.
- Vorträge am IIR und an der Donauuniversität Krems

Service

Wolfgang Scheibenpflug
Werbung

Scheibenpflug

Zur Karriere

Zur Karriere von Wolfgang Scheibenpflug

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura am BRG Krems im Jahr 1989 leistete ich den Präsenzdienst ab und begann 1990 am Geographieinstitut der Universität Wien mit dem Studium der Raumforschung und Raumordnung. Meine Diplomarbeit schrieb ich im Rahmen eines Forschungsprogramms der Akademie der Wissenschaften über den Grundstücksmarkt in Österreich. Auch nach erfolgreichem Abschluß des Studiums 1996 war ich noch einige Monate als freier Mitarbeiter für die Akademie der Wissenschaften tätig. Dann wollte ich mir das Immobiliengeschäft in der Praxis anschauen und bewarb mich bei den großen Playern der Branche. So kam ich im April 1997 als Makler zur CPB Immobilientreuhand GmbH. Im Jahr 2000 erhielt ich die Prokura, seit 2002 leite ich den Bereich Gewerbeimmobilien, der sich in Büroflächen und Geschäftslokale gliedert. CPB ist im Gewerbebereich seit einigen Jahren Marktführer in Österreich. Das Unternehmen entwickelte sich rasant - zum Zeitpunkt meines Eintritts waren wir sieben Mitarbeiter, heute beschäftigen wir inklusive Auslandsniederlassungen 75 Leute. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der Constantia Privatbank, die zum großen österreichischen Industriekonzern Turnauer gehört. Außerdem ist CPB assoziierter Partner von Savills, einer der größten Maklergesellschaften der Welt mit 114 Niederlassungen. Seit 2005 bin ich außerdem im Aufsichtsrat der ungarischen Tochtergesellschaft CPB Hungaria Kft.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Wolfgang Scheibenpflug

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich heißt Erfolg, Ideen umsetzen und zu sehen, wie sich daraus etwas Positives entwickelt. Das gilt sowohl für den privaten als auch für den beruflichen Bereich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin ehrgeizig und erfolgsorientiert. Um meine Ziele zu erreichen, kann ich auch den „inneren Schweinehund“ überwinden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Branchenspezifisches Fachwissen ist - wie in fast jedem anderen Beruf - auch in der Immobilienbranche eine wichtige Voraussetzung. Zusätzlich muß man aber mit Menschen unterschiedlichster Art und Herkunft gut umgehen und kommunizieren können. Ich sehe mich manchmal auch als Mediator zwischen den Parteien, um unterschiedliche Standpunkte zusammenzuführen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine wichtigste berufliche Entscheidung war, die Schiene der akademischen Forschung zu verlassen und mich der Immobilienbranche in der Praxis zuzuwenden.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Von Mag. Michael Ehlmaier, MRICS und CEO von CPB, konnte ich sehr viel lernen und von seinem Wissen enorm profitieren.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist ein wichtiger Teil des Erfolgsgefühles. Jeder Mensch braucht neben der Bezahlung auch eine emotionale Anerkennung, sonst würde er seinen Job nicht machen. Jedes Lob ist ebenso Anerkennung wie das Erlangen einer bestimmten Position in einem Unternehmen. Wichtig ist, daß Anerkennung vor Dritten ausgesprochen wird - das halte ich auch mit meinen Mitarbeitern so.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie spielen eine enorm wichtige Rolle und ich bin auch ein starker Verfechter des Teamworks, das wir durch unsere interne Struktur auch forcieren.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Einzelkämpfer, die mit Ellbogentaktik zum Erfolg kommen wollen, sind bei uns fehl am Platz. Daher achte ich sehr stark auf Teamfähigkeit und ob ein Bewerber gut in das bestehende Team paßt. Der Charakter hat wesentlich mehr Gewicht als fachliches Wissen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir haben ein Provisionssystem, bei dem jeder Mitarbeiter aus einem Pool am Gesamterfolg partizipiert. Neben diesem monetären Anreiz haben wir ein sehr gutes Betriebsklima, was ebenfalls zur Motivation beiträgt.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir haben es als rein österreichisches Unternehmen geschafft, in Österreich auch Marktführer in unserem Bereich zu werden. Das ist eine absolute Rarität, weil der internationale Markt sonst von Großkonzernen mit hunderten Filialen und tausenden Mitarbeitern regiert wird. Die CPB ist mit der Constantia Privatbank in ein sehr potentes Umfeld eingebettet, das Know-how ist im eigenen Konzern gebündelt. Trotz der Größe können wir sehr flexibel am Markt agieren. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Im gewerblichen Immobilienbereich ist es durchaus üblich, Kontakte mit den Mitbewerbern zu pflegen und sich untereinander auszutauschen. Der Umgang ist also durchaus kollegial.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche, fixe Zeiten für die Familie zu reservieren. Auch als wir privat unser Haus bauten, war der Sonntag heilig.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Derzeit mache ich an der Donauuniversität Krems den Master of Science und hoffe, im Jahr 2008 fertig zu werden. Außerdem besuche ich regelmäßig die relevanten Fachmessen der Branche, beispielsweise die Exporeal in München und die MIPIM in Cannes als größte Immobilienmesse der Welt.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Laufende Weiterbildung und Auslandsaufenthalte speziell in den osteuropäischen Ländern sind heutzutage sicher eine gute Voraussetzung, um in dieser Branche erfolgreich Fuß zu fassen. Im Immobiliengeschäft muß man sich darauf einstellen, erfolgsorientiert zu arbeiten - das ist sicherlich kein Beamtenjob. Daher: Flexibel und Neuem gegenüber aufgeschlossen sein, nicht auf der Stelle treten.
Ihr Lebensmotto?
Positiv nach vorne blicken!

Publikationen

Chefredakteur der firmeneigenen Publikationen „Büromarktbericht“, „Spektrum“ und „Office City Map“

Mitgliedschaften

Zahlreiche professionelle Organisationen

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Wolfgang Scheibenpflug:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Garger
Pichler
Summersberger
Schütz
Pannagl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 19 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.