Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
cst
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
bondi
160096

 

* Dipl.-Ing. Kurt Schaffhauser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Dipl.-Ing. Schaffhauser Kurt, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertungen
2344 Maria Enzersdorf, Hohe Wandstraße 44/6
Gerichtssachverständiger
Immobilienbewertungen
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Kurt
Schaffhauser
25.06.1931
Prag
Andreas (1964), Sebastian (1969), Therese und Alexander (1970), Florian (1972)
Verheiratet mit Karin
Bridge, Bewegungsurlaub, Reiten, Barockmusik, alter Jazz

Service

Kurt Schaffhauser
Werbung

Schaffhauser

Zur Karriere

Zur Karriere von Kurt Schaffhauser

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der AHS-Unterstufe besuchte ich die HTL für Hochbau, wo ich 1952 die Matura ablegte. Danach pflegte ich zwei Jahre meine krebskranke Mutter, half meinem Vater im Büro und war ein Jahr als Vertreter tätig. Leider erfolglos, weil ich damals zu jung aussah. Daher absolvierte ich ab 1955 in Graz das Architekturstudium, das ich 1960 als Diplom-Ingenieur erfolgreich beendete. Anschließend sammelte ich zehn Jahre in verschiedenen Architekturbüros praktische Erfahrung, überwiegend im Bereich von Großbaustellen. Während der nächsten zehn Jahre war ich im Bundesdienst tätig, und zwar bei der Errichtungsgesellschaft der UNO-City IAKW, dann in der Kontrollabteilung im Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten. Im Zuge dieses Dienstverhältnisses war ich für das Ministerium bzw. die Republik Österreich auch als Sachverständiger für Immobilienbewertungen abgestellt. Seit 1982 bin ich in diesem Bereich selbständig tätig, und bin - trotzdem ich die 70 schon weit überschritten habe - in meinem Beruf nach wie vor glücklich und zufrieden. Viele meiner früheren Kollegen fielen nach der Pensionierung in ein psychisches Loch, und ich bin sehr froh, daß ich noch immer arbeiten kann.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Kurt Schaffhauser

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Liefere ich ein Gutachten ab und höre danach von meinem Auftraggeber nichts mehr, weiß ich, daß ich gute Arbeit geleistet habe. Kommen keine Einwände, war ich erfolgreich. Falls doch einmal Einwände vorgebracht werden, kann ich diese in 90 Prozent aller Fälle entkräften.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Es ist schwierig, dies von sich selbst zu behaupten. Aber meine Frau sagt, daß ich alle Eigenschaften eines erfolgreichen Menschen mitbringe. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Basis meines Erfolges war sicherlich Fleiß. Ich arbeitete während vieler Jahre meines Berufslebens fast täglich bis 23 Uhr und noch am Wochenende - und ich wundere mich, wie ich das damals durchgehalten habe. Heute arbeite ich noch immer acht bis zehn Stunden täglich, allerdings nicht mehr Samstag und Sonntag. Ohne meine Frau Karin, mit der ich inzwischen seit 30 Jahren glücklich verheiratet bin, hätte ich das nie geschafft. Sie hat mich wunderbar unterstützt und sich um die Kinder und den Haushalt gekümmert; daher trägt sie einen großen Anteil an meinem Erfolg. Ein weiterer Erfolgsfaktor war mein flexibles Interesse, sodaß sich meine Karriere zu einer selbständigen Gutachtertätigkeit entwickeln konnte. Ich war beruflich immer vielseitig interessiert und besuchte beispielsweise bereits in den sechziger Jahren bei IBM zwei Programmierkurse und einen Kurs für Netzplantechnik. Anschließend leitete ich Netzplantechnikkurse in Wirtschaftsförderungsinstituten. Lebenslanges Lernen war für mich nie nur ein Schlagwort - man darf nicht stehenbleiben. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Vater war in den dreißiger Jahren und bis Kriegsende Verkaufsdirektor für eine österreichische Firma in Böhmen, Mähren und den Sudetenländern, und nach dem Krieg für Oberösterreich und Salzburg. Er war ein Vorbild für mich, war extrem fleißig und gab mir zahlreiche wertvolle Ratschläge. Als ich 14 Jahre alt war, sagte er beispielsweise zu mir, daß ich unbedingt perfekt Maschinschreiben lernen sollte, damit ich niemals von einer Sekretärin abhängig bin. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich habe zeit meines Lebens sehr gute Arbeit pünktlich und termingerecht abgeliefert.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Nachdem die Kinder schon seit vielen Jahren aus dem Haus sind, und ich in puncto Arbeit einen Gang zurückgeschaltet habe, bleibt auch Zeit, um gemeinsam mit meiner Frau die Freizeit zu genießen. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Lernbegierig sein, flexibel sein und vor keiner Aufgabe zurückschrecken. Und speziell an das weibliche Geschlecht und junge Paare richte ich den Rat, Kinder zu bekommen. Frauen, die keine Kinder haben wollen, breiten das Leichentuch über Europa. Ohne Nachwuchs werden die Europäer in zwei bis drei Generationen kulturell aussterben. Leider sind jungen Leuten heutzutage die Karriere, ein Haus und ein neues Auto wichtiger als Familie und Kinder.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich werde voraussichtlich noch bis Ende 2008 aktiv bleiben. Für die Zeit danach besteht die Absicht, daß mein Sohn die Firma übernimmt - und da wird er sicher noch eine Zeitlang meine Unterstützung und Beratung brauchen. Daher werde ich auch im Ruhestand nicht gänzlich abschalten. Was die Zukunft darüber hinaus bringt, weiß ich nicht.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen!

Ehrungen

Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Kurt Schaffhauser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Denes
Haruk
Cermak
Beer
Brunäcker

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 20 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.