Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
bondi
Movitu-CC-Banner
sigma
51700-otti1
cst
160188

 

* Dr. Petra Burger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Health & Nutrition Communications Managerin
Coca-Cola Gesellschaft m.b.H.
1120 Wien, Am Euro Platz 2, Gebäude G
Ernährungswissenschafterin
Lebensmittel
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Petra
Burger
26.10.1972
Wien
Kristina und Kurt
Sophie (2002) und Valerie (2005)
Lebensgemeinschaft mit Thomas Thurnwald
Laufen, Musik
Vorstandsfunktion im Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs

Service

Petra Burger
Werbung

Burger

Zur Karriere

Zur Karriere von Petra Burger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich studierte nach der Matura Ernährungswissenschaften an der Universität Wien, da ich mich schon im Teenageralter für dieses Thema zu interessieren begann. Bereits während des Studiums gab es das Angebot, nach meinem Abschluß an einem Projekt für den Österreichischen Ernährungsbericht mitzuarbeiten. 1996 schloß ich mein Studium ab und erhielt eine Assistentenstelle an der Universität, wo ich vier Jahre lang diverse interessante Projekte betreute, die für mein späteres Berufsleben sehr hilfreich waren. Nach meiner Promotion absolvierte ich parallel zu meiner Tätigkeit an der Universität einen zweijährigen Lehrgang für Marketing und Verkaufsmanagement. Schließlich wurde die Firma Danone im Rahmen des Projektes „Netzwerk Ernährung“ der Stadt Wien auf mich aufmerksam und warb mich als Mitarbeiterin für Marketing und Kommunikation ab. Mittlerweile wurde mir die Leitung der Unternehmenskommunikation übertragen, zu der auch Aufgaben in den Bereichen Public Relations und Pressearbeit gehören. Zu den bekanntesten Produkten von Danone zählen Actimel, Activia, Fruchtzwerge, Dany + Sahne, Obstgarten und Danacol. Ende 2009 wurde ich Mitglied der Geschäftsführung und zeichne auch für den Bereich CSR (Corporate Social Responsibility) verantwortlich und mit Beginn des Jahres 2011 erhielt ich den Titel Direktorin.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Petra Burger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg, das zu erreichen, was ich mir vorgenommen habe. Wenn ich mich dabei beruflich und privat wohl fühle sowie persönlich zufrieden bin, empfinde ich das als Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner Definition sehe ich mich als durchaus erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin ein sehr zielstrebiger Mensch, der seine Ziele mit Ausdauer und Konsequenz verfolgt. Natürlich sind Ausbildung und Studium eine wichtige Grundlage, entscheidend ist aber, das Wissen in die Praxis umzusetzen und Berufserfahrung zu sammeln. Ein harmonisches Privatleben trägt ebenso bei um zu Erfolg zu kommen und gibt auch Kraft für berufliche Herausforderungen. Meiner Erfahrung nach gelingt dies nur, wenn jeder Lebenspartner seinen Beitrag im privaten Bereich leistet. Bedingt durch die Unterstützung konnte ich im heurigen Jahr das erste Mal am Wiener Marathonlauf teilnehmen.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Nein, gerade in meiner Position ist es nicht schwieriger, weil Aufgabenbereiche wie Kommunikation, Kontaktpflege und Öffentlichkeitsarbeit Frauen ohnehin besser liegen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Das französische Unternehmen wurde 1919 gegründet und kann dementsprechend auf eine lange Tradition zurückblicken. Die Mutter des jahrzehntelangen Erfolges von Danone ist die intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Seit der Gründung war und ist es den Unternehmen der Danone-Gruppe ein Anliegen, ihren Kunden ausnahmslos das Beste im Bereich frischer, gesunder Lebensmittel und Getränke anzubieten. Aufbauend auf dem aktuellen Wissensstand wird daher national wie international ständig weiter geforscht. Bei Danone gibt es nicht nur stichprobenartige Qualitätskontrollen, sondern ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem. Der Qualitätsgedanke wird in allen betroffenen Unternehmensbereichen auf Gruppen- und Länderebene implementiert. Darüberhinaus nehmen wir die gesellschaftliche und ökologische Verantwortung sehr ernst. Bis zum Ende des Jahres 2013 verpflichteten wir uns, im Rahmen des Projektes "DANhelp" pro Jahr € 50.000,- an die Caritas zu spenden.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mit unserer Produktpalette "erweiterten bunten Palette" sind wir bereits seit vielen Jahren mit 80 Prozent Marktanteil Marktführer in Österreich. Weltweit sind wir führend im Bereich der Milchfrischprodukte. Die größten Mitbewerber in Österreich sind die sogenannten Eigenmarken von Handelsunternehmen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe zwei kleine Töchter, die mir natürlich entsprechend viel Energie und Ausdauer abverlangen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist derzeit also ein schwieriger Balanceakt, der mir nur dank der Unterstützung meines Lebenspartners gelingt.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Am Jahresbeginn wird mit jedem Mitarbeiter sein persönlicher Entwicklungsplan vereinbart. Dabei wird auch die Stundenanzahl für die Fortbildung festgelegt, wobei der Entwicklungsplan die verschiedensten Themen beinhalten kann.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein größtes Ziel sehe ich darin unser Unternehmen noch besser in Österreich bekannt zu machen. Als internationaler Konzern werden wir in Österreich kritisch betrachtet, weil wir keine lokale Produktion haben und daher werden wir in Zukunft noch eine Reihe von Aktivitäten starten, um unsere Produkte dem Konsumenten näher zu bringen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wer bei einem internationalen Konzern seine Karriere starten möchte, sollte sich bewußt werden, dass neben der fachlichen Kompetenz eine Reihe von Faktoren von größter Wichtigkeit sind: Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und offen zu sein für alles Neue. Ebenso sollte aktives Zuhören und Entscheidungskompetenz kein Fremdwort sein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Petra Burger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Erber
Schierholz
Kornmayer
Yilmaz
Trummer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 19 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.