Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
160480

 

* Franz Distl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Weinbau-Buschenschank Distl Franz jun.
A-2380 Perchtoldsdorf, Brunnergasse 32
Winzer
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Distl
01.04.1962
Mödling
Gertrud und Franz
Christiane (1996)
Verheiratet mit Susanna
Reisen, Schifahren, Beruf

Service

Franz Distl
Werbung

Distl

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Distl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule besuchte ich die Landwirtschaftliche Fachschule in Gumpoldskirchen und legte anschließend die Gehilfen- und Meisterprüfung für Weinbau und Kellerwirtschaft ab. Ich arbeitete in Folge im elterlichen Betrieb, den ich sukzessive übernahm. Die Totalübernahme erfolgte im Jahre 2002. Von 1992 bis 2006 war ich im Perchtoldsdorfer Gemeinderat tätig, von 2004 bis 2007 übernahm ich die Position des Obmannes des Weinforums Thermenregion. Seit 1994 bin ich Obmann des Weinbauvereines Perchtoldsdorf und seit 2001 Obmann des Bezirksweinbauverbandes Mödling. All diese Tätigkeiten übten auf mich eine prägende Wirkung aus.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Distl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, Dinge gestalten und mich über die Akzeptanz und Anerkennung meiner Ideen bzw. deren Umsetzung freuen zu können.
Sehen Sie sich erfolgreich?
Es ist mir schon einiges gelungen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend waren die Qualitätssteigerung auf Kosten der Mengenproduktion, persönliches Marketing und die Verbesserung des Erscheinungsbildes. In jedem Fall sind immer mehrere am Erfolg beteiligt.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich lernte, mit Herausforderungen umzugehen und sie als Chance zu sehen, nicht als unangenehmen Arbeitsaufwand.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Der Gast sucht die Originalität, und danach richte ich mich.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich genoß durch meine Mutter eine strenge Erziehung, die im nachhinein betrachtet gute Auswirkungen hatte.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Branche bewegt zur Zeit die Raucherproblematik. Ansonsten bemerkt man die eingeschränkte Konsumfreudigkeit der Gesellschaft. Eine erfreuliche Entwicklung für den Konsumenten zeichnet sich in der steigenden Zahl der guten Winzer ab. Das bewirkt allerdings einen schärferen Wettbewerb, dem man mit Kreativität begegnen muß, um sich auf dem Markt behaupten zu können.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich denke, als hilfsbereit und geduldig gesehen zu werden.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir achten auf Qualität in Küche und Keller, beim Service und im Erscheinungsbild, wollen jedoch nicht elitär wirken. So freuen wir uns über einen guten Stammkunden-Mix.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir pflegen den Kontakt über den Weinbauverein.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich möchte junge Menschen ermutigen, Ziele konsequent und geduldig zu verfolgen und möglichst keine Resignation zu zeigen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte in die Produktion und Verarbeitung investieren, um mich im Markt noch besser bewegen zu können. Ob der Betrieb einmal von meiner Tochter übernommen wird, steht noch in den Sternen, doch möchte ich darauf vorbereitet sein.

Mitgliedschaften

- Gemeinderat der Marktgemeinde Perchtoldsdorf
- Obmann des Weinbauvereins

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Distl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bittendorfer
Tscheligi
Sager
Heiss
Straßmayr

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.