Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
bondi
hübnerbanner
160495

 

* Mag. Eva Ruth

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Werbeagentur "text & design"
A-2763 Feichtenbach, Geyerstraße 20
Texterin, Grafikerin, Ökologin
Werbung
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Eva
Ruth
10.07.1972
Amstetten
Udo und Gertraud
Fotografie, Malen, Natur, Lesen, Kultur, Kunst (insbesondere Vernissagen)

Service

Eva Ruth
Werbung

Ruth

Zur Karriere

Zur Karriere von Eva Ruth

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Studium der Ökologie an der Universität Wien wechselte ich die Richtung, denn die Jobaussichten waren gering, und mir erschien die Ökologie allein zuwenig. Ich wollte meine Interessen ausloten und möglichst viel ausprobieren, daher begann ich 1999 beim Zeitschriftenverlag Space Science (Astronomie und Wissenschaftsjournalismus) in den Bereichen Redaktion und Grafik. Nach wenigen Monaten wurde ich Chefin vom Dienst und lernte vom Art Director soviel mir möglich war. In einem Jahr erwarb ich die Grundlagen, mit denen ich weitermachen konnte, und wechselte im Jahr 2000 zu Surfmed, einer medizinischen Internetplattform. Dort lernte ich redaktionelles Arbeiten durch die sehr schnellebige News-Redaktion auf einer anderen Ebene als für ein Monatsmagazin kennen. Zusätzlich arbeitete ich in der Konzeption: Das Unternehmen befand sich mitten in der Aufbauphase, und gemeinsam mit einer Ernährungsberaterin und einem Programmierer setzten wir das Großprojekt „Lustvoll schlank“ um. 2001 wechselte ich zum Bohmann Verlag. Das war ein ausgezeichnetes Sprungbrett für die Selbständigkeit, mit der ich mich gedanklich bereits befaßte. Beim Bohmann Verlag, der die Homepages für die Wiener Stadtwerke betreute, ging ich einen befristeten Vertrag ein und übernahm die Redaktion für die Internetauftritte von Wienstrom und Wien Energie. Nach drei Monaten wollte Wienstrom jemanden vor Ort, und ich ergriff die Möglichkeit. Ich fand dort ein breites Betätigungsfeld (Redaktion, Projektmanagement, Grafik, Layout und Design), ein kreatives Arbeitsumfeld und freie Entfaltungsmöglichkeiten vor, da der Internetbereich noch ein Stiefkind war. Das ermöglichte mir, meine Talente zu verfeinern, auch indem ich Ausbildungen absolvierte, die mein Know-how stärkten. Bis 2004 entwickelte sich der Bereich stabil, der kreative Part verringerte sich, und mir erschien das der geeignete Zeitpunkt zu sein, den Plan von der Selbständigkeit in die Tat umzusetzen. 2005 gründete ich die Firma text & design mit einem fixen Kunden, der Wien Energie. 2007 leitete ich mit einem Team von fünf Personen die Überführung von rund 5.000 Texten beim OMV-Internet-Relaunch - eine große Herausforderung, die mit viel Arbeitseinsatz gelang. Ich war sehr stolz auf diese Leistung und blicke auf eine aufregende und durch lebendigen Teamgeist getragene Zeit zurück. Allerdings stellte sich mir erstmals auch die Sinnfrage. Ich besann mich meiner Kernprofession und schrieb das Buch Klimaneutral wirtschaften. 2008 erweiterte ich das Unternehmen text & design um das Klima-Ei. Die Idee ist, kleinen und mittleren Unternehmen durch marketingtechnische Maßnahmen einen Anreiz zum klimaneutralen Wirtschaften zu bieten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Eva Ruth

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, der Arbeit nachgehen zu können, die mich interessiert, und Menschen zu finden, die sich für meine Arbeit begeistern und sie brauchen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Kreativität, Spaß und Talent, jeder Auftrag bereitet mir Freude. Im graphischen Bereich gibt es den kreativen Chaoten und den strukturierten Umsetzer, ich verfüge über beide Seiten und kann mich an den Kunden anpassen. Mir ist es sehr wichtig, das zu machen, was der Kunde wirklich braucht. Ich kläre dies immer mit viel Gespür in einem strukturierten Auftragsgespräch, das schafft Vertrauen. Außer Spaß und Freude an der Arbeit ist mir auch ein tieferer Sinn, also ein gesellschaftlicher Beitrag wichtig, so entstand das Buch Klimaneutral wirtschaften.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Das Medium Internet bietet im kreativen Bereich einen hervorragenden Zugang, da die Präsentation auf einer Homepage bereits ein wesentlicher Entscheidungsfaktor für den Kunden ist. Meist formulieren Kunden ihre Vorstellungen unklar, daher frage ich solange nach, bis ich den ersten Anknüpfungspunkt finde, und erarbeite gemeinsam mit dem Kunden den wichtigsten Part, den er verändern will und muß. Durch das strukturierte Nachdenken klärt sich der Auftrag. In die Luft arbeite ich nicht. Meine Zeit und meine Werke sind mir dafür zu wertvoll. Zudem ist die Chance, daß das Ergebnis paßt, größer, wenn Ernsthaftigkeit von beiden Seiten gegeben ist. Bei Bedarf greife ich im EDV-Bereich auf Kooperationen zurück.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Am Unternehmensgründungsprogramm des AMS teilzunehmen war für mich wichtig, einerseits, weil es ausgezeichnete Informationsveranstaltungen und Workshops gab, und andererseits, weil ich Personen kennenlernte, die sich in der gleichen Situation befanden. So ergaben sich erste Geschäftskontakte.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Mutter besitzt ein kleines Großhandelsunternehmen (Stahlwaren), in dem mein Vater die Geschäfte führt. Meine Eltern prägten mich insofern, als sie mir Selbständigkeit und unternehmerisches Denken vorlebten.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Das Unternehmen text & design mit dem Klima-Ei und das Buch Klimaneutral wirtschaften richten sich vorwiegend an Klein- und Mittelunternehmen. Ich erarbeite mit meinen Kunden spezifische Ansatzpunkte, wie sie ihre klimafreundliche Handlungsweise in ihr Marketing einbauen können. Dadurch entsteht ein Anreiz auch für kleine und mittlere Betriebe, sich ums Klima zu kümmern. text & design, das sich allgemein mit Marketing beschäftigt, im Textbereich Slogans, Folder- und Homepagetexte sowie Design von Drucksorten, Büchern, Katalogen und Webpages bietet, ist für die Präsentation des gesellschaftlichen Unternehmensbeitrags eine ausgezeichnete Ergänzung. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mit dem Klima-Ei bin ich Nischenanbieter, und im graphischen Bereich entscheidet die Persönlichkeit.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ein freies Wochenende ist mir zur Regeneration sehr wichtig, und darauf lege ich großen Wert.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, das Thema klimaneutral wirtschaften in die Öffentlichkeit zu bringen und die Menschen dafür zu begeistern, denn das Bewußtsein ist jetzt da, und Produkte, die heute auf diese Art und Weise produziert werden, haben in Zukunft Vorteile.

Publikationen

- Klimaneutral wirtschaften
- Freilaufende Ideen

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Eva Ruth:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hornig
Doppler
Müller
Holzinger
Sharafat

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 20 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.