Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
bondi
cst
sigma
Movitu-CC-Banner
51700-otti1
160532

 

* Friedrich Binder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
TEPRO Elektroisolierstoffe & Industrietechnik GmbH
A-2380 Perchtoldsdorf, Brunnerfeldstraße 65
Mechatroniker
Technische Industrie
Banner

Profil

Zur Person

Friedrich
Binder
01.05.1948
Wien
Marco
Verheiratet mit Emilia
Fliegen (Privatpilot), Gartenarbeit

Service

Friedrich Binder
Werbung

Binder

Zur Karriere

Zur Karriere von Friedrich Binder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Lehre zum Mechatroniker (damals noch Elektromechaniker) im Jahr 1967 leistete ich den Präsenzdienst ab, und zwar mit Zeitverpflichtung bei der Flugabwehr. Damals ging mir der sprichwörtliche Knopf auf. War ich zuvor als Schüler nicht übermäßig erfolgreich gewesen, verdiente ich nun mehr als in der Privatwirtschaft und hatte ein interessantes Tätigkeitsfeld, wo ich viel lernte. Unter anderem konnte ich in dieser Zeit relativ günstig den Flugschein absolvieren. Ich wollte eigentlich dabei bleiben, doch bekamen wir einen menschlich nicht gerade überragenden Leutnant, und so verließ ich mit vier weiteren Kollegen das Bundesheer. Erfolg setzt oft voraus, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, und so war es auch bei mir. Ein wesentlicher Schritt in meiner Karriere war mein Umstieg in eine Firma, die sich mit Export-Import für elektrotechnische Artikel beschäftigte. Dort begann meine kaufmännische Laufbahn, wobei mein Aufgabengebiet die ehemalige Tschechoslowakei, Polen und Ungarn umfaßte und - Stichwort Kommunismus - nicht gerade einfach war. 1973 kam es zur Firmengründung unter der Ägide eines französischen Unternehmens mit Schwerpunkt Vertrieb von elektrotechnischen Artikeln wie Schalter und Schalterschränke. 1974 kehrte ich in die vorige Exportfirma zurück, wo ich bis 1977 im Vertrieb in Comecon-Staaten tätig war. In der Folge war ich als Vertriebsleiter für den Vertrieb von elektrotechnischen Isolierstoffen verantwortlich und legte 1989 die Meisterprüfung für Mechatroniker ab. Nach der Schließung dieses Unternehmens infolge Konkurses 1998 war ich bis 2003 als Vertriebsleiter in einer Kunststoffirma für elektrotechnische Kunststoffe beschäftigt, ehe ich mich mit der Übernahme der TEPRO Elektroisolierstoffe & Industrietechnik GmbH selbständig machte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Friedrich Binder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich nicht mit Geld zu messen, sondern die Befriedigung darüber, daß mir etwas gelungen ist. Erfolg ist beispielsweise ein Geschäftsabschluß, der meinen hohen ethischen Ansprüchen genügt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für meinen Erfolg war zu sehen, wie und was andere machen. Wesentliche Faktoren waren außerdem Seriosität, Handschlagqualität und Mut.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich empfand mich schon beim Militär, spätestens aber mit der Gründung meiner ersten Firma in jungen Jahren als erfolgreich.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ing. Franz Kramer, Inhaber der gleichnamigen Firma, in der ich von 1970 bis 1973 tätig war, hat mich sehr stark geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich durch das Vertrauen, das mir von Lieferanten und Kunden entgegengebracht wird.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter spielen eine große Rolle bei meinem Erfolg. Einer allein, das sage ich immer wieder, ist nichts. Aufgrund der verschiedenen Ausbildungen entstehen wichtige Synergieeffekte, die den Erfolg des Unternehmens maßgeblich beeinflussen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Fachliche Kompetenz vorausgesetzt, ist mir wichtig, daß die sprichwörtliche Chemie stimmt. Ich entscheide mich bei Bewerbungsgesprächen nach dem Gefühl und weiß nach zehn Minuten, ob der Bewerber in das Unternehmen paßt. Zeugnisnoten sind für mich unerheblich.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Im Prinzip motivieren sich die Mitarbeiter selbst. Ich kann als Geschäftsführer attraktive Rahmenbedingungen schaffen, darunter fällt beispielsweise die Ausschüttung von Prämien. Das wichtigste ist aber Teamgeist.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die wesentliche Stärke unseres Unternehmens ist die Flexibilität.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Es gibt Kooperationen, und man spricht miteinander.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Vereinbarung von Beruf und Privatleben gelingt mir sehr gut. Wichtig ist mir, die Firma gedanklich nicht nach Hause mitzunehmen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich verwende rund zwei Wochen pro Jahr für den Besuch von Kursen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wenn jemand nicht das Bestreben hat, Akademiker zu werden, rate ich ihm dringend, eine Lehre zu absolvieren, anstatt einen - wenn auch gutbezahlten - Job als Hilfskraft, Supermarktkassier etc. anzunehmen. Eine solide Ausbildung, sei sie nun akademisch oder handwerklich, ist unbedingt notwendig, wenn man erfolgreich werden will.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe meine Ziele erreicht, nun soll alles so weitergehen wie bisher. Ich möchte die Firma in einem überschaubaren Rahmen auf etwa acht Mitarbeiter erweitern, strebe also eine gesunde, übersichtliche Expansion an. In Pension möchte ich nicht gehen, jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, nicht mehr zu arbeiten.
Ihr Lebensmotto?
Wer rastet, rostet.

Mitgliedschaften

- Motorflugunion
- Landesjagdverband

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Friedrich Binder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Brauneis
Senzenberger
Kohlheimer
Windischbauer
Zimmermann

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 20 Februar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.