Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
Movitu-CC-Banner
sigma
bondi
pirelli
160545

 

* Josef Stöckl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Baurent Bau-GmbH & Co KG
A-6065 Thaur, Römerstraße 4
Zimmermann
Bau- u. Innenausbauunternehmen
Banner

Profil

Zur Person

Josef
Stöckl
13.07.1953
Goldegg im Pongau
Barbara und Josef
Wolfgang (1975) und Harald (1977)
Verheiratet mit Hermine
Bergsteigen, Tennis

Service

Josef Stöckl
Werbung

Stöckl

Zur Karriere

Zur Karriere von Josef Stöckl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich machte in Goldegg die Lehre zum Zimmerer, absolvierte danach meinen Militärdienst und wechselte dann zu einer Firma nach Salzburg. Dieses Unternehmen beschäftigte sich mit der Verarbeitung von Gipskartonplatten, und ich erlernte die Materie Trockenausbau von Grund auf. Ich wurde in Kursen zum Bauleiter ausgebildet. Das Unternehmen eröffnete 1974 aufgrund der Olympiade in Tirol eine Filiale, die ich als Filialleiter führte. Im Zeitraum 1974 bis 1976 wurde auch eine Niederlassung in Wien gegründet. Nach der Olympiade fand ein allgemeiner Rückgang am Bausektor statt, und die Filiale in Wien florierte nicht in jenem Ausmaß, wie es sein sollte, weshalb das Unternehmen 1977 Konkurs anmeldete. Ich wechselte im Anschluß daran am 1. Februar 1978 zur Firma Baurent, die in Innsbruck eine Filiale mit mir als Filialleiter eröffnete. Zunächst wurde der Trockenbau abgedeckt, später kamen eine Verputz- und Malerabteilung dazu, die durch die Entwicklung des Marktes im Jahr 2000 wieder geschlossen wurden. Das Unternehmen konzentriert sich mittlerweile auf Trockenbauarbeiten, Stuck und Brandschutz.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Josef Stöckl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Das gute Funktionieren des Unternehmens bedeutet für mich Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da das Unternehmen floriert, sehe ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Gute Mitarbeiter, Einsatzwille und Glück waren ausschlaggebend für meinen Erfolg.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Seit dem Jahr 1999, als mein Sohn Wolfgang in das Unternehmen eintrat, sind wir erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Entscheidung für die Verkleinerung der Firma im Jahr 1998 war erfolgreich.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Herr Winkler, in dessen Unternehmen ich nach meinem Militärdienst in Salzburg eintrat, war prägend für mich, weil er mich selbständig arbeiten ließ. Ebenso wichtig war die Familie Moldan, die das Unternehmen Baurent gründete.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Liberalisierung des Gewerbes und der Preisdruck durch verschiedene Großunternehmen sind Problemfaktoren.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Verantwortungsbewußte Mitarbeiter sind sehr wichtig für das Unternehmen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Verläßlichkeit, qualitativ hochwertiges Arbeiten, langjährig bestehende Kontakte und kompetente Mitarbeiter sind unsere größten Stärken.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das gelingt mir gut. Ich achte darauf, daß die Wochenenden der Familie vorbehalten bleiben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte das Unternehmen so gut wie möglich weiterleiten und es eines Tages an meinen Sohn übergeben.

Mitgliedschaften

Alpenverein

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Josef Stöckl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mautner Markhof
Dolzer
Grimm
Mayer-Pavlidis
Kantusch

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 17 Juli 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.