Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
51700-otti1
pirelli
bondi
sigma
Movitu-CC-Banner
160551

 

* Dipl.-Kfm. Gerhard Nidetzky

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Hauptgesellschafter
LOISIUM wine & spa resort Hotel KG
A-3550 Langenlois, Loisium Allee 2
Unternehmer
Unterbringung, Hotels, Pensionen
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Kfm.
Gerhard
Nidetzky
16.07.1947
Schönberg
Friederike und Rudolf
Verheiratet mit Tuula
Kunst, Sammeln von zeitgenössischer Malerei, Garten, Kochen
- Fachbeirat an der Donau-Universität Krems
- Leitungsorgan der UNICEF, Österreich
- Vorstand des AZW - Architektur Zentrum Wien
- Aufsichtsratsvorsitzender der CA IMMO AG
- Stiftungsvorstand in verschiedenen in- und ausländischen Gesellschaften
- beeideter Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Service

Gerhard Nidetzky
Werbung

Nidetzky

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Nidetzky

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte in Krems das Gymnasium und studierte nach der Matura 1965 an der damaligen Hochschule für Welthandel Revision und Treuhandwesen. Im Jahr 1970 schloß ich das Studium mit der Verleihung des Titels Diplomkaufmann erfolgreich ab. Danach stieg ich bei der Firma Consultatio ins Berufsleben ein und machte in dieser Kanzlei eine recht ansehnliche Karriere. 1976 legte ich die Steuerberaterprüfung ab, und seit 1980 bin ich beeideter Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Als ich 1984 bei der Consultatio ausschied, war ich Geschäftsführer und 25-Prozent-Gesellschafter. Danach machte ich mich mit meiner Frau selbständig, wir gründeten die Firma Nidetzky & Partner sowie parallel dazu die Wirtschaftstreuhandgesellschaft ALTA. Durch eine Partnerschaft mit der Firma Horwath entstand Mitte der neunziger Jahre aus Nidetzky & Partner schließlich die TPA Horwath Wirtschaftstreuhand und Steuerberatung GmbH. Dieses Unternehmen entwickelte sich höchst erfolgreich, wir bauten Standorte in ganz Österreich, aber auch in Prag, Budapest, Bratislava, Warschau, Bukarest, Sofia und Zagreb auf. Heute hat die TPA über 20 Partner und rund 750 Mitarbeiter. Bis 2005 war ich Mitgesellschafter, dann verkaufte ich meine Anteile an die bestehenden Partner, um mich den wirklich schönen Dingen des Lebens zu widmen. Ich wohne in Langenlois in einem Haus, das in seinen Mauern und Ursprüngen aus dem Jahr 1100 stammt, und zu dem sehr große Keller gehören. Da sich die Weinwirtschaft aber stark verändert hat, werden diese Keller nicht mehr genutzt, und so suchte ich nach einem Weg, sie aufgrund ihrer Einzigartigkeit dennoch zu erhalten. Nach vielen Gesprächen und Überlegungen entstand dann 2003 unter der Erde, in den Ausläufern der Keller, die Erlebniswelt Loisium nach den Plänen der Schweizer Firma Steiner Sarnen. Für den Eingangs- und Veranstaltungsbereich entwarf der amerikanische Architekt Steven Holl einen signifikanten Kubus. Zwei Jahre später kam als Ergänzung noch das Loisium Hotel dazu, um den Gästen ein einzigartiges Gesamtpaket bieten zu können. Die Idee, solche Zentren zu entwickeln, werden wir weiter fortsetzen - derzeit arbeiten wir an ähnlichen Projekten im Elsaß und in Südtirol.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Nidetzky

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg, das Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Man sieht an meinen sonstigen Funktionen, die ich ausübe, daß ich mir Zeit für Dinge nehme, die nicht unbedingt Geld bringen. Sie machen mir ganz einfach Spaß, und da ich mir diesen „Luxus“ leisten kann, fühle ich mich erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin ein sehr zufriedener Mensch, kann gut mit Leuten umgehen, beherrsche die Kunst des Delegierens und kann mir die Zeit effizient einteilen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich entscheide schnell und zum Teil auch aus dem Bauch.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als anläßlich meines 60. Geburtstages im Jahr 2007 die TPA eine Feier mit zirka 700 Gästen im Museum für Angewandte Kunst für mich organisierte, war dies schon ein gewisses Erfolgsgefühl. Um mich erfolgreich zu fühlen, muß ein Projekt abgeschlossen, ein Ziel erreicht sein. Da es mein Ziel war, das Berufsleben mit 60 Jahren zu beenden und mich nur mehr mit Dingen zu beschäftigen, die mir wirklich Spaß machen, war das ein besonderer Tag.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine erfolgreichste Entscheidung war, meine Frau Tuula, eine gebürtige Finnin, zu heiraten. In beruflicher Hinsicht war mein Entschluß, die Consultatio zu verlassen und mich selbständig zu machen, von entscheidender Bedeutung. Natürlich war auch die Entscheidung, rechtzeitig aus der TPA auszusteigen, ein wichtiger und richtiger Schritt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich empfinde es beispielsweise als Anerkennung, daß ich bei der TPA auch als Nicht-mehr-Gesellschafter aus- und ein gehen kann und freundlichst behandelt werde. Das ist nicht selbstverständlich.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese beiden Bereiche gut zu vereinbaren sehe ich nicht als Problem an.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Der wichtigste Rat lautet: Seid bereit, Verantwortung zu übernehmen!
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Neue Herausforderungen, die auf mich zukommen, möchte ich annehmen, aber in einer Form, daß sie nicht zur Belastung werden.
Ihr Lebensmotto?
Achte die Menschen und behandle sie mit Respekt.

Publikationen

Steuerhandbuch für Vermietung und Verpachtung, Manz Verlag, neue Auflage 2007; Immobilienveranlagung, Leasing; Stiftung, Handbuch Immobilien/Steuern, Kurzkommentar zum Immobilienfondsgesetz (alle erschienen im ORAC bzw. Manz Verlag), zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften

Ehrungen

Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich, 2008

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Nidetzky:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Pröll
Mikula
Hanzmann
Ledolter
Wendl-Sperling

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 18 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.