Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
170032

 

* Stefan Linder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Head of Commercial Real Estate
DOCUmedia.at GmbH
A-1060 Wien, Mariahilfer Straße 103/Stiege1/17
Immobilienverwaltungen
35 in Österreich, 1400 weltweit.
Banner

Profil

Zur Person

Stefan
Linder
06.12.1979
Friesach
Emilia (2010)
Verheiratet mit Barbara
Sportliche Aktivitäten

Service

Stefan Linder
Werbung

Linder

Zur Karriere

Zur Karriere von Stefan Linder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura an der Handelsakademie in Althofen trat ich im Herbst des Jahres 2001 in die Firma Wiesenthal & Co. AG ein, wo ich zunächst im Bereich Marketing tätig war. Von Dezember 2002 bis Dezember 2004 richtete ich mein Hauptaugenmerk auf den Verkauf von Neu- u. Gebrauchtwagen. Im Jänner 2005 wechselte ich in die Immobilienbranche zu EHL Immobilien GmbH. (Ehemals CPB Immobilientreuhand). Im Laufe des Jahres 2005 konnte ich mir umfangreiche Kenntnisse in dieser Branche aneignen, was dazu führte, dass ich als Managing- und Associate Director bei CPB Polska tätig wurde. Mein Aufgabengebiet umfasste die Gründung, sowie Platzierung des Unternehmens am polnischen Markt, die Rekrutierung und Führung der Mitarbeiter, Erstellung und Entwicklung des Budgets und der Marketing- und Verkaufsstrategien, sowie die Akquisition von neuen Projekten, bis hin zu Aufgaben im Controlling-Bereich. Von Jänner 2008 bis Dezember 2009 war ich als Managing Director bei EHL Hungary Kft. Tätig, wobei es mir gelang eine defizitäre Gesellschaft durch Umstrukturierung in die Gewinnzone zu bringen. Von Jänner 2010 bis März 2011 zeichnete ich verantwortlich für die Tochtergesellschaften in CEE (Ungarn, Tschechien, Polen und Rumänien) verantwortlich. Im April 2011 wechselte ich zu RESAG Immobilien Makler GmbH., wo ich zunächst als Abteilungsleiter für den Gewerbeimmobilienbereich verantwortlich zeichnete. Am 15. April 2012 wurden Herr Dr. Georg Aichelburg-Rumerskirch und ich mit der Geschäftsleitung der RESAG Immobilienmakler GmbH. betraut. Mit September 2013 wechselte ich zu Documedia GmbH. und zeichne seitdem als Head of Commercial Ral Estate, verantwortlich.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Stefan Linder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Unternehmensziele zu erreichen. Ebenso empfinde ich Erfolg, wenn sich die Mitarbeiter bei uns wohlfühlen. Zufriedene Mitarbeiter sind mir sehr wichtig, denn wenn sich die Mitarbeiter verstanden wissen und auch die Möglichkeit annehmen, sich weiter zu entwickeln und motiviert sind, kommt der unternehmerische Erfolg fast von selbst.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich bereits nach fast einem Jahr, nachdem ich in der Immobilienbranche begann, bereits mit dem Aufbau einer Niederlassung in Warschau betraut wurde. In der Folge gelang es mir in weiterer Folge ein Tochterunternehmen in Ungarn innerhalb von eineinhalb Jahren in die Gewinnzone zu bringen.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich glaube es war die Mischung von fachlichem Wissen und hoher sozialer Kompetenz, wobei ich die soziale Kompetenz an erster Stelle sehe. Als Führungskraft kann ich mir jedes Fachwissen kaufen, aber für die Mitarbeiterführung kann es nur eine Person geben. Ich hatte auch das Glück zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein und auch die richtigen Mitmenschen kennenzulernen. Anmerken möchte ich, dass ich bis zu meiner Matura meine Freizeit größtenteils damit verbrachte, im Hotel meiner Tante in Kärnten freiwillig mitzuarbeiten. Somit lernte ich sehr früh, was es heißt einerseits Menschen zu führen und andererseits in einer Dienstleistungsbranche erfolgreich tätig zu sein.

Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich bekomme sehr viele Bewerbungen von Mitarbeitern, welche bei Mitbewerbern tätig sind. Ich bevorzuge jedoch Personen einzustellen, welche ich von meinen früheren Tätigkeiten kenne. Branchenfremde Quereinsteiger verstehen oft nicht, dass es in dieser Art von Dienstleistung nur leistungsorientierte Entlohnung geben kann.

Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich praktiziere eine sehr offene Gesprächskultur und stehe jederzeit den Mitarbeitern unabhängig davon ob es sich um ein privates oder berufliches Problem handelt, zur Verfügung. Darüber hinaus versuche ich auch den Teamgedanken intensiv in Form einer monatlichen Aktivität mit allen Mitarbeitern zu pflegen. Dies ist mir sehr wichtig, weil die Mitarbeiter tagsüber alleine unterwegs sind.

Wie verhalten Sie sich dem Mitbewerb gegenüber?
Wir sehen uns als einen führenden Informationsdienstleister in der Baubranche. Mit unserer Software, der Bau-Data Xploter, bieten wir unseren Kunden die größte und aktuellste Datenbank für Bauprojekte in ganz Österreich. Die Daten werden in Echtzeit aktualisiert. Unser Service ist einzigartig, weil Mieter und Vermieter von Büro- oder Gewerbeflächen direkt miteinander in Kontakt treten können. Der Immobilienmakler als Vermittler entfällt und die Flächenauslastung der Vermieter wird bestmöglich optimiert. Mieter und Anbieter von gewerblichen Räumlichkeiten werden durch CityMark direkt miteinander verbunden. Dadurch erhöht CityMark die Markttransparenz im gewerblichen Mietmarkt und bietet einen Service, den es in dieser Form bisher nicht gab. Bedingt durch diese Einzigartigkeit sehen wir keinen direkten Mitbewerber.

Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wie bereits erwähnt, bringt unser einzigartiges System für beide Parteien zahlreiche Vorteile: Mieter finden kostenfreie und unverbindliche Unterstützung bei ihrer Suche nach einer geeigneten Gewerbefläche und bekommen die Informationen zugeschickt, die ihren individuellen Wünschen an Lage, Größe, Gebäudeausstattung und Kosten entsprechen. Somit werden Zeit und Kosten gespart. Auch Vermieter profitieren von CityMark. Sie gewinnen einen Überblick über die aktuelle Situation auf dem Gewerbeimmobilienmarkt und werden über den sich ständig ändernden Bedarf der Mieter informiert. Und das alles lange bevor sich der Bedarf am Markt artikuliert: So können neue potentielle Mieter zeitgerecht und ohne lange Leerstände gewonnen werden.

Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese beiden Bereiche sind für mich schwer zu trennen. Ich nehme mir, trotz meiner beruflichen Aufgabenstellungen, Zeit für meine Tochter. Besonders die Wochenenden halte ich mir für meine Familie frei. Für ein harmonisches Privatleben zählt u.a. auch, dass der Lebenspartner für die berufliche Tätigkeit des anderen großes Verständnis mitbringt.

Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Für eine Karriere als Immobilienmakler zählen ausgeprägtes kommunikatives Verhalten, gepaart mit fachlicher Kompetenz zu den wichtigen Fähigkeiten. Wenn man im Verkauf Erfahrung sammeln konnte, ist dies für die Maklertätigkeit eine gute Basis. In Zukunft wird dieses Berufsbild nach wie vor eine wichtige Rolle spielen, denn eine Immobilie benötigt jeder Mensch!

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir wollen nach wie vor gute Umsätze machen und auch weiterhin ein attraktiver Arbeitgeber sein. Selbstverständlich werden wir uns auch noch viele Gedanken über neue Produkte machen, wobei so manches Projekt schon in der Schublade liegt.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Stefan Linder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schrödl
Neulinger
Rieger
Roser
Sajer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 19 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.