Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
cst
pirelli
10936

 

* August Paterno

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Römisch-katholischer Priester
Glaubensgemeinschaften
Banner

Profil

Zur Person

August
Paterno
31.07.1935
Dornbirn
Fußball, Tennis, Israel und der Vordere Orient

Service

August Paterno
Werbung

Paterno

Zur Karriere

Zur Karriere von August Paterno

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich studierte von 1961 bis 1967 Theologie in Innsbruck, von 1963 bis 1964 in Salamanca. Nach dem Studium war ich Kaplan in Mariahilf (Vorarlberg). Ein Kollege, der für die Medienarbeit zuständig war, bat mich, den Hörfunk zu übernehmen, so kam ich 1968 in die Hörfunk-Kommission der Diözese, wo ich von 1968 bis 1987 mit den ORF-Landesstudios jeweils Freitag Nachmittag das "Wort an die Kranken" produzierte. Heute heißt diese Sendung "Gedanken" und wird Sonntagvormittag ausgestrahlt. Seit 1971 war ich dann auch im TV tätig, zuerst mit "Christ in der Zeit", "Fragen des Christen" und jetzt "Einfach zum Nachdenken", auch im Teletext bin ich täglich mit dieser Kolumne vertreten. Seit 1975 habe ich meine fixe Kolumne im Kurier ("Gedanken"), ebenso wie in der Neuen Vorarlberger Zeitung und dem Liechtensteiner Volksblatt. Ich werde auch immer wieder eingeladen, Messen bei Zeltfesten und ähnlichen Großveranstaltungen zu lesen. Darüber hinaus bin ich als Konsulent des ORF tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von August Paterno

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, daß mir freiwillig Autorität übertragen wird, die nicht erkauft oder erzwungen wurde. Wahrer Erfolg ist gerechtfertigtes Vertrauen.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eigentlich nicht, denn die "Ware", die ich verkaufe ist nicht sehr gefragt.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich habe keine Scheu vor Menschen und habe mir meine jugendliche Neugierde erhalten, die mich mit allen Menschen reden läßt. Ich kann gut formulieren und möchte Toleranz als göttliche Eigenschaft vermitteln. Gastfreundschaft und Toleranz sind wichtige Werte. Ich betreibe überdies ein ungewöhnliches Marketing. Ich rede in der Sprache der Zeit über Gott, so daß man das Thema auch heute versteht. Ich habe das von "Pater Brown" und einem jüdischen Krimiautor gelernt.

Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Leute sind nett zu mir und helfen mir.

Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man schätzt meine Art und hört gern meine Stimme.

Haben Sie Vorbilder?
Dekan Emanuel Breitner, der mich zur Priesterschaft brachte, mich immer gefördert und unterstützt hat.

Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Jede und zugleich auch keine. Ich mag die Menschen, weil sie Menschen sind, und kann akzeptieren, daß mich das Umfeld ständig beeinflußt.

Kennen Sie Niederlagen?
Eine Niederlage bedeutet für mich, wenn ich kein Argument dafür liefern kann, daß Gott uns mag.

Wie gehen Sie damit um?
Beten, Meditieren. Persönliche Niederlagen berühren mich aber kaum.

Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft?
Aus der Reaktion von Freunden und meinem Glauben, daß ich von Gott sehr beschützt bin.

Ihr Erfolgsrezept?
Mein Erfolg ist es kein Rezept zu haben.

Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
An sich selbst glauben!

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich bin ein Wanderer mit anderen zum selben Ziel, dem Streben nach Licht. Ich freue mich auf das Festtagsessen, zu dem wir alle unterwegs sind.

Ihr Lebensmotto?
Gott ist Licht und ich will mehr Licht. Ich halte es mit den Worten von Franz von Sales: "Mit einem Tropfen Honig fängt man mehr Fliegen, als mit einem Faß voll Essig".

Publikationen

Bücher: Paterno, Herbstsonne, Von Tag und Grauen, Herzensergießungen eines Vorstadtkaplans, Das hätte ich Dir noch sagen wollen, Fastenspeisen der Pfarrersköchinnen (Rezepte aus Klöstern und Pfarrhöfen - Festtagsspeisen in Vorbereitung); Bücher zu den Sendungen "Einfach zum Nachdenken", Kolumnen in diversen Zeitungen und Magazinen, regelmäßige Hörfunk- und TV-Sendungen.

Ehrungen

Griechisch-orthodoxer Monsignore für Dokumentation über die Kirche in Palästina.

Mitgliedschaften

Kiwanis - Serviceclub.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von August Paterno:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Tesar
Kalchgruber
Treiber
Keglevich-Lauringer
Glassl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 16 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.