Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
cst
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
bondi
150374 - Ankenbrand
20083

 

* Hugo Simon

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Simon Bauregie und Simon Reitsport GmbH
67256 Wesenheim, Am Ludwigshain 24
Kaufmann und Springreiter
Sport / Sonstiges
Banner

Profil

Zur Person

Hugo
Simon
03.08.1942
Krummwasser
Conny und Karl-Philipp

Service

Hugo Simon
Werbung

Simon

Zur Karriere

Zur Karriere von Hugo Simon

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Da ich mit Pferden aufwuchs und von meiner Mutter das Gefühl für Tiere erbte, begann ich mit acht Jahren eine Reiterausbildung. Mit 16 Jahren war ich bereits voll im Pferdehandelsgeschäft meines Vaters involviert, wurde geschäftsfähig geschrieben und durfte mit 16 Jahren bereits Lkw fahren. Einige Jahre später schnupperte ich mit meinem Freund Michael Ritter in die Immobilienbranche. Heute bauen wir Häuser, Supermärkte und vieles mehr. Die finanziellen Mittel für den Bau des ersten Supermarktes 1965 in Deutschland hatte ich durch den Verkauf von Pferdehaaren angespart. Nach meiner Heirat 1967 widmete ich mich überwiegend der Baubranche, baute jedoch weiterhin auch den Pferdehandel aus. Zwischen meinem 42. und 48. Lebensjahr konnte ich mich finanziell absichern und widmete mich wieder mehr dem Sport. Während der Jahre 1974 bis 1984 war Dr. Herbert Batliner mein Sponsor und übernahm die Finanzierung von Klassepferden. Die Pferde Apricot und E.T. trugen wesentlich zu meinem Erfolg bei. E.T. war wahrscheinlich das erfolgreichste Springpferd der Welt. Nach meiner Olympischen Silbermedaille 1992 konzentrierte ich mich wieder mehr auf den Pferdesport. Da ich Geschäftsmann bin, verkaufe ich Pferde und verfüge auch über hervorragende Nachwuchspferde, meine Erfolgspferde bleiben jedoch in meiner Obhut und erhalten ihr Gnadenbrot.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hugo Simon

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, einer Tätigkeit nachzugehen, die mir innerliche Befriedigung vermittelt. Ich suche täglich nach kleinen Erfolgserlebnissen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und empfinde daher meine Tätigkeit nicht als Belastung. Auch das Handelsgeschäft macht mir Freude.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich hatte immer den Ehrgeiz, der Beste zu sein und übernahm frühzeitig Verantwortung. Angefangenes ziehe ich mit Konsequenz durch, ich bin auch sehr fleißig. Ich lasse mir keine fremde Meinung einreden, ändere meine eigene jedoch, wenn ich von meinen Fehlern überzeugt bin. Darüber hinaus habe ich ein ausgeprägtes Selbstbewußtsein. Wesentlich sind auch Glück und Gesundheit sowie Familie, Freunde und das nähere Umfeld. Ich haben einen guten Instinkt für Pferde und das Talent, Reiter auszubilden und für jeden Reiter das richtige Pferd zu finden.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Nein, eigentlich wollte ich Fußballer werden.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
In meinem Freundeskreis, für den ich mir Zeit nehme, werde ich als lustig und volksnah gesehen.
Welche Rolle spielen Familie und Mitarbeiter?
Mein nahes Umfeld ist für mich sehr wichtig, außerdem will ich Spaß haben.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich brauche ein gutes Klima und muß mich mit meinen Mitarbeitern gut verstehen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Sie müssen sich selbst motivieren und sich mit meiner Tätigkeit identifizieren können. Man darf nicht nur nehmen, sondern muß auch geben können.
Kennen Sie Niederlagen?
Jede Niederlage macht mich stärker und spornt mich an.Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft? Da ich von jungen Leuten umgeben bin, habe ich selbst eine junge Einstellung. Ich schwimme jeden Morgen, bewege mich schnell und empfinde es als eine Gottesgabe, daß ich mit 56 Jahren noch so fit bin.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Sehr gefreut haben mich vor allem das Goldene Verdienstkreuz der Republik Österreich und mein Weltcupsieg 1979, als ich mich gegen die amerikanische Konkurrenz durchsetzen konnte.Haben Sie ein Erfolgsrezept? Wille und Fleiß.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich versuche, von großen Persönlichkeiten zu lernen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man muß zupacken können, seine Ziele verfolgen und realisieren und versuchen, aus allem das Beste zu machen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe jeden Morgen neue Ziele. Mein größtes Ziel, nämlich mein Hobby beruflich auszuüben, habe ich schon erreicht.

Ehrungen

Verschiedene Auszeichnungen und Titel, von denen mich am meisten der Weltcupsieg 1979, die Silbermedaille bei der Olympiade 1992 und das Goldene Verdienstkreuz der Republik Österreich freuen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hugo Simon:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Müller
Egger
Karl
Witting
Tometschek

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 27 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.