pirelli
Cartier
Restaurant-Artner
Jaguar
Austrian Airlines
20180

 

* Christoph Bauder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
See me Filmproduktion & Mediaconsulting
A-1060 Wien, Capistrangasse 8/6-7
Grafiker
Print
Banner

Profil

Zur Person

Christoph
Bauder
17.11.1965
Heidenheim
Ruth und Hans-Werner
Marie-Sophie und Felix
Verheiratet mit Beate
Beruf und alles was damit verbunden ist, Sport - insbesonders Golf, Musik und Kunst

Service

Christoph Bauder
Werbung

Bauder

Zur Karriere

Zur Karriere von Christoph Bauder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Bis zu meinem fünften Lebensjahr bin ich in Südafrika aufgewachsen, 1984 machte ich die Matura am BORG in St. Johann im Pongau und anschließend begann ich mein Handelswissenschaftsstudium in Wien. Das Studium brach ich nach dem ersten Studienabschnitt ab. Schon während des Studiums arbeitete ich intensiv für Filmproduktionen als Kameramann und Redakteur und in der letzten Phase habe ich auch eigene Beiträge gestaltet. 1989 machte ich mich anfänglich mit einer Consultingfirma selbständig. Heute bin ich selbständiger Werbegrafiker, Konzeptionist und Filmproduzent.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christoph Bauder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Die Zufriedenheit meiner Kunden mit meinen Arbeiten und meine eigene Zufriedenheit - mit Geld verdienen hat das nichts zu tun. Die Zufriedenheit führte in den letzten zwanzig Jahren dazu, dass der Stammkundenanteil auf achtzig Prozent anstieg. Die Treue zu meinen Kunden ist mir sehr wichtig. Aktuell betreue ich die Firma Zgonc bei sämtlichen Werbeaktivitäten.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, denn einerseits kann ich auf einen Stammkundenanteil von achtzig Prozent verweisen und andererseits bin ich in der Lage fast jeden Auftragswunsch zu erfüllen. In den zwanzig Jahren meines Wirkens konnte ich mir einen sehr großen Erfahrungsschatz aneignen, welcher von meinen Kunden sehr geschätzt wird. Egal ob es sich um Entwicklung von Werbekonzepten handelt oder kleine Probleme im Internet, mein Know-how wird sehr gefragt.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Kreativität, gepaart mit unternehmerischem Denken, organisatorisches Talent und Umgang mit Bürokratie. Ich will zu den Dingen stehen können, die ich mache, sowohl in der Öffentlichkeit als auch mir selbst gegenüber. Daher stelle ich an mich wesentlich höhere Ansprüche als der Kunde und bin sehr vorsichtig in der Annahme von Aufträgen, da meine Arbeit keine Fließbandproduktion ist und jeder Auftrag eine neue Herausforderung darstellt. Es ist mir wichtig, die Aufgabe gut lösen zu können, denn es ist jedes Mal ein Unikat. Preis und Länge sind dabei unwesentlich. Wesentlich sind große Zuverlässigkeit, große gedankliche Speicherkapazität und Konsequenz, bis meine Vorstellungen realisiert sind. Flexibilität, Einstellen auf das Produkt - auf die Situation - ist sehr wichtig. Mein Hobby wurde mein Beruf. Als Selbständiger kann ich mir die Zeit frei einteilen, wobei es für mich selbstverständlich ist, dass mein Beruf Priorität hat.

Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Meiner Erfahrung nach ist es die Mischung aus beiden.

Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Tatsache ist, dass die Bürokratie immer umfangreicher wird. Aber dieses Problem betrifft nicht nur meine Branche, sondern es sind sämtliche Branchen davon betroffen.

Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
In der Vergangenheit gab es Zeiten, wo ich mit fixen Mitarbeitern arbeitete. Leider haben sie den Stress im beruflichen Alltag nicht ausgehalten. Dies führte dazu, dass viele Fehler passierten. Somit war es für mich sinnvoller, die Arbeit wieder als Einzelkämpfer zu erledigen.

Wie verhalten Sie sich dem Mitbewerb gegenüber?
Der Mitbewerb war für mich nie wirklich ein Thema. Mitbewerber wären die größeren Agenturen. Dort sind allerdings die Arbeitsabläufe relativ langsam. Wenn ich mit meinen Kunden die Aufgabenstellungen bespreche, dann ist es für mich als Einzelperson relativ leicht, schnell zu einem Output zu kommen. Die Erfahrung zeigt, dass die Größe einer Agentur nicht automatisch darauf schließen lässt, dass das Konzept besser ist.

Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Da ich sämtliche Bereiche der Werbung abdecken kann, gelingt es mir sehr gut, einen Lösungsansatz für fast jeden Kundenwunsch zu finden.

Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
In den letzten zwanzig Jahren trat das Privatleben sehr in den Hintergrund. Auch so manches Wochenende verbrachte ich im Büro und zwar deshalb, weil ich die Ansicht vertrete, dass ich gegenüber meinen Auftraggebern eine Verantwortung trage. Dies führte sicherlich zu meinem bisherigen Erfolg. Dazu gehört aber auch, dass der Ehepartner dafür Verständnis zeigt, sonst würde dies nicht funktionieren.

Wie viel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Die eigene Fortbildung sehe ich als einen permanenten Prozess. Als Einzelkämpfer ist es notwendig am letzten Stand der Technik zu sein und auch die Trends in der Branche darf man nicht unberücksichtigt lassen.

Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wenn man sich für unsere Branche entscheidet, sollten Ausdauer und Durchhaltevermögen kein Fremdwort sein. Empfehlen würde ich, nach einer fachspezifischen schulischen Ausbildung, in einer großen Agentur die Basics unseres Metiers zu erlernen. Auch umfangreiche EDV-Kenntnisse sind notwendig, um eine erfolgreiche Startphase zu gewährleisten. Selbständiges Denken gehört ebenso dazu, wie ein ausgeprägtes kommunikatives Verhalten. Die Zukunft sehe ich in unserer Branche durchaus als positiv, weil die Bandbreite sehr groß ist. Wichtig ist, mit offenen Augen durchs Leben zu gehen!

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In kleinen Schritten bescheiden und gesund wachsen und in persönlicher Hinsicht Bescheidenheit leben. Zukünftig werde ich mein Augenmerk darauf richten, dass mein Privatleben nicht zu kurz kommt.

Ihr Lebensmotto?
Geht nicht, gibt es nicht.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christoph Bauder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schröckner
Glöckner
Steinecker
Pulai
Wanker


Web-basierte Seminare

Lernen Sie ab jetzt von den Profis

online. Bequemer und günstiger gehts
nicht. Wählen Sie das Fachgebiet und
geniessen Sie wenig später die Tipps
für Ihren Erfolg als Download auf
Ihrem Bildschirm.

Bereits verfügbar:

Mehr Informationen zu den Themen
und
zu den Vortragenden HIER

Alle Webinare dauern 50 Minuten
nur € 34,80 inkl. MWSt.

Das Angebot wird ständig erweitert.
Kooperationsanfragen sind unter
direction@club-carriere.com erwünscht.

Geführte Interviews

43887

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20995

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20995

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

642

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2017 ©
Sonntag 24 September 2017

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.