Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
bondi
sigma
cst
20214

 

* Ing. Viktor Eßbüchl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Schrack Energietechnik GmbH
1235 Wien, Seybelgasse 13
Elektrotechniker
Energietechnik u. -beratung
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Viktor
Eßbüchl
17.03.1961
Korneuburg
Hilde und Werner
Carina und Verena (1987)
Verheiratet mit Ingrid, geb. Satzinger
Motorrad, Fischen, handwerkliche Tätigkeiten im Haus

Service

Viktor Eßbüchl
Werbung

Eßbüchl

Zur Karriere

Zur Karriere von Viktor Eßbüchl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Als Kind einer nicht besonders begüterten Arbeiterfamilie genoß ich jedenfalls eine sehr gute Erziehung und erlebte keinen Mangel. Relativ früh entdeckte ich meine Neigung für Technik, wählte im Rückblick betrachtet meine Ausbildung, die mit der damals neu eröffnete Höhere Technische Lehranstalt in Wien begann, folgerichtig. Diesen Schulbetrieb bauten im wahrsten Sinne des Wortes wir als Schüler gemeinsam mit den Lehrern auf. Wir waren quasi das Aushängeschild der Schule. 90 Prozent der 19 Absolventen des ersten Jahrganges gelang es, später in leitende Positionen aufzusteigen. Ferialjobs lehrten mich früh den überaus wichtigen Umgang mit Geld. Nach Abschluß der HTL absolvierte ich das Bundesheer. Im Anschluß daran erwarb ich erste Praxis bei der Firma Vogel im Verkauf, im technischen Bereich. Jede Ausbildung soll durch Praxiserfahrungen ergänzt werden. Einer meiner Lehrer pflegte schon zu sagen: Du mußt nicht alles wissen. Du mußt nur wissen, wo man nachschlagen kann. Daher gehört zu meiner Überzeugung, daß jeder Newcomer die Chance zum Lernen erhalten muß. Nach eineinhalb Jahren startete ich bei der Firma Schrack im technischen Verkaufsinnendienst. Dort fand ich meinen Mentor im damaligen Verkaufsleiter, der mich trotz Widerstands des Bereichsleiters einstellte. Vom Innendienst rotierte ich in den Außendienst und betreute Großkunden. Als mein Mentor Geschäftsführer wurde, beauftragte er mich mit der Verkaufsleitung. Mit Ausscheiden des Geschäftsführers im Jahr 1996 bin ich zu einem der drei Geschäftsführer bestellt worden. Wir sind ein Mittelbetrieb, der 400 Mitarbeiter beschäftigt, bei einem Jahresumsatz von ca. 100 Millionen Euro (die Hälfte aus Exporttransaktionen), und halten neun Tochtergesellschaften, vorwiegend in Osteuropa. Wir sind stolz darauf, in unserer Branche als Vorreiter bezüglich Transaktionen mit Osteuropa zu gelten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Viktor Eßbüchl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Hat man einen großen Anteil an Mitarbeitern zum Erfolg verholfen, verzeichnet man selbst Erfolg. Langjährige Mitarbeiterschaft dokumentiert unseren niedrigen Fluktuationswert, der meinen Erfolg begründet, den ich auch darin sehe, unserem Unternehmen Beständigkeit und Sicherheit zu garantieren. Persönlich bin ich glücklich verheiratet. Meine Frau unterstützt mich in meinen Vorhaben, indem sie mir das Gefühl vermittelt, daß meine beruflichen Erfolge für die Familie von Bedeutung sind. Rückhalt ist auch, daß meine Frau mir die Arbeit in der Familie abnimmt und zuständig für die Erziehung der Kinder wie für die Finanzen ist. Nach Möglichkeit leiste ich meinen Beitrag zur Erziehung unserer Kinder, zu denen wir eine liebevolle Beziehung pflegen. Wir sind unseren Töchtern bemühte Vermittler der wichtigsten moralischen Werte des Lebens.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Man sagt mir ein offenes und freundliches Wesen nach. Ich kann mit den Leuten reden und mich auf alle Situationen gut einstellen. Ich besitze Teamgeist und versuche immer Meinungen aus der Gruppe herauszufiltern, um dann den optimalen Weg zum Erfolg zu definieren. Mein Ziel ist es, den Mitarbeitern zu helfen, sich mit unserer Strategie zu identifizieren, nach dem Motto: Make it to my baby, und sie für die Umsetzung unserer Vorhaben zu begeistern. Ein gemeinsamer Weg mit den Mitarbeitern ist für mich ein wesentlicher Erfolgsindikator.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich verfüge über innere Ruhe und habe die Gabe, die Dinge aus der Distanz betrachten zu können. Probleme des Berufsalltages sind eine Herausforderung für mich. An Problemen wächst man, wenn man sieht, daß Problemlösungen neue Denkanstöße und einen besseren Einblick in die Materie geben.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch eine ertragsorientierte Provision. Wir leben ausschließlich von den Kunden (alle werden aus diesen Einnahmen bezahlt), und wenn es uns gelingt, gut zu verkaufen, dann verdienen wir gut. Manchmal bringen mir die Außendienstmitarbeiter fertige Lösungen, die sie bereits mit Kunden besprochen haben, und dann erfolgen auch gute Abschlüsse. Mein Anliegen ist es, jeden Mitarbeiter zu einem eigenständigen Unternehmer zu erziehen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Durch Systemlösungen, die wir den Kunden anbieten. Uns liegt am Herzen, für unsere Kunden ein verläßlicher Partner zu sein.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich schöpfe Kraft aus der Familie und meinen Hobbys. Ich fahre mit meiner Frau Motorrad, ich arbeite sehr gerne manuell in unserem Haus. Meine Familie bedeutet für mich eine Energiequelle.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Viktor Eßbüchl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bergk
Fraundorfer
Windhofer
Köttl
Newrkla

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.