Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
Movitu-CC-Banner
sigma
51700-otti1
bondi
pirelli
20687

 

* Karl Harrer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Harrer Konditorei - Café GmbH
7210 Mattersburg, Judengasse 8
Konditormeister
Kaffee u. Kuchen, Eissalons
45
Banner

Profil

Zur Person

Karl
Harrer
11.08.1958
Weigelsdorf
Anton und Margarete
Michael (1980), Niki (1982), Patricia (1984) und Laura (2002)
Verheiratet mit Beatrix
Laufen, Garten

Service

Karl Harrer
Werbung

Harrer

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Harrer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Die Lehre zum Konditor absolvierte ich in der Zeit von 1973 bis 1976 in St. Pölten. Danach war ich in verschiedenen Konditoreibetrieben in Oberösterreich und der Steiermark als Konditorgeselle tätig. 1979 legte ich die Konditormeisterprüfung erfolgreich ab und arbeitete anschließend im elterlichen Betrieb. In den Jahren zwischen 1984 und 1988 nahm ich an verschiedenen internationalen Konditorei- und Kochkunstausstellungen weltweit teil, zum Beispiel in Gröden, Luxemburg, Nürnberg, Frankfurt, Singapur, Vancouver und Japan. 1996 folgte die Gründung eines Konditoreibetriebes im ungarischen Sopron auch als persönlicher Entwicklungsschritt. 1997 wurde ich zum Innungsmeister der Konditoren des Burgenlandes gewählt. Im Jahre 1998 eröffneten wir einen zweiten Standort in Sopron.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Harrer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meinen Mitarbeitern und meiner Familie die Grundlage für einen angemessenen Lebensstandard bieten zu können. Den Stellenwert seines Erfolges kann man nach einem Mißerfolg viel besser einschätzen. Wirtschaftlicher Erfolg steigert auch die persönliche Souveränität.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition sehe ich mich durchaus als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Als künstlerisch ausgerichteter und kreativer Mensch leistete ich einen entscheidenden Beitrag zur Ausgestaltung einer breiten Produktpalette, von der Produktion bis zu Präsentation. Die Verbindung zu meiner jetzigen Frau, die ungarischer Abstammung ist, war die Grundlage für unser Engagement an zwei ungarischen Standorten. Loyale und leistungsbewußte Mitarbeiter tragen unseren Erfolg zu unseren Kunden. Die Teilnahme an internationalen Ausstellungen und Messen brachte mir neben wertvollen Erfahrungswerten auch Medienwirksamkeit.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Offene Fragen gehe ich ruhig an, löse diese in einem vernünftigen Gesprächsrahmen. Erforderlichenfalls spielt auch Intuition eine wichtige Rolle.
Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein?
Als Konditor und Kreativer bin ich eindeutig der Originalität zugetan.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Hier sind meine Eltern zu nennen, welche mir Motivation vorgelebt haben. Besonders mein Vater war in seiner Eigenschaft als Bundesinnungsmeister der Konditoren ein Vorbild.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Wahl zum Landesinnungsmeister der Konditoren des Burgenlandes bedeutete für mich eine hohe Anerkennung, in Fachkreisen werde ich aufgrund meiner Leistung österreichweit akzeptiert, unsere Kunden, überwiegend Stammkunden, wissen unseren hohen Qualitätsstandard zu schätzen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man achtet und schätzt mich sogar höher, als ich es für notwendig hielte.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Diese sind der Leistungsträger des Betriebes gegenüber jedem einzelnen Kunden, somit spielen sie eine wesentliche Rolle für den Gesamterfolg.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Hier spielt Intuition eine große Rolle, neben dem Fachlichen stellen der Umgang mit Kunden und Vertrauenswürdigkeit die wichtigsten Faktoren dar.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch menschliche Zuwendung, die breite Produktpalette erleichtert unseren Mitarbeitern die Arbeit, ist förderlich für die Zufriedenheit der Kunden. Die Mitarbeiter spüren das.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Qualität der Produkte und der Bedienung steht am erste Stelle. Wir stellen eine äußerst breite Produktpalette her. Mit zwei Standorten in Ungarn haben wir bereits einen Vorsprung von sieben Jahren, was das Know-how betrifft und haben damit ein zweites, sicheres Standbein.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Der Umgang untereinander ist als sehr fair zu bezeichnen. Ich habe zu allen Mitbewerbern eine gute Beziehung.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich lege sehr viel Wert auf meine Fortbildung, der Bogen spannt sich dabei von der Innungsarbeit, wo sehr viele Weiterbildungsmaßnahmen gesetzt werden, über die Erfahrungsaustauschgruppe, wo ich als Mitglied mit Top-Fachleuten zusammen treffe, bis zu persönlichen Aktivitäten, wo ich zum Beispiel die Entwicklungen am Markt beobachte. Der Begriff Fortbildung wird in unserer Familie großgeschrieben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In Sopron werde ich eine für unseren jetzigen Standort wichtige Immobilie an der Stadtmauer erwerben, um damit unseren Betrieb zu erweitern. Privat möchte ich ein ruhigeres Leben führen.

Mitgliedschaften

Landesinnungsmeister von Burgenland, ERFA (Erfahrungsaustausch).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Harrer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Gascher
Kirchberger
Eggert
Stögerer
Tremmel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.