Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
cst
hübnerbanner
20766

 

* Gernot Timmermann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Bang & Olufsen GmbH
A-1130 Wien, Hietzinger Kai 137a
Manager
Audio, Video, Hifi - Handel
Banner

Profil

Zur Person

Gernot
Timmermann
19.03.1944
Pernitz
Theresia und Walter
Rita (1969), Ulla (1974) und Domenik (1983)
Verheiratet mit Maria
Tennis, Skifahren, Lesen

Service

Gernot Timmermann
Werbung

Timmermann

Zur Karriere

Zur Karriere von Gernot Timmermann

Wie war Ihr Werdegang?
Ich bin im nördlichen Niederösterreich aufgewachsen. Damals war meine Heimat von den Russen besetzt und es waren keine großen Ausbildungsmöglichkeiten vorhanden. Ich machte eine Lehre als Verkäufer bei Julius Meinl, einem damals sehr renommierten Betrieb. Von zehn Kandidaten hat man einen Lehrling aufgenommen. Ich lernte den Beruf von der Pike auf. Nach dem Bundesheer ging ich nach Hamburg, um meinen Horizont zu erweitern. Mein Vater war aus Hamburg, wodurch es auch für mich leichter war, mich dort zu etablieren. Zweieinhalb Jahre arbeitete ich im Handel bei einem Export-Import Unternehmen und als ich zurück kam, ging ich zu Nestlé. In 15 Jahren habe ich es zum Regionalleiter gebracht und sammelte viel Erfahrung. 1980 wurde ich von einem ehemaligen Agenten von Bang & Olufsen angesprochen, den Verkauf in Wien zu übernehmen. Diese Tätigkeit, die mit Marketing zu tun hatte, reizte mich. Ich sah meine Aufgabe darin, nicht nur Produkte, sondern einen gewissen Lebensstil zu verkaufen. 1982 kam es zur Gründung einer Tochtergesellschaft in Wien. Ich wurde nach Dänemark eingeladen, wo man mich fragte, ob ich den Aufbau dieser Niederlassung übernehmen möchte. Ich habe das als Herausforderung empfunden und zugesagt. Seit 1982 bin ich als Geschäftsführer für den Verkauf, Marketing und Service in ganz Österreich zuständig. 2000 feierten wir das 75-jährige Jubiläum, der Entstehung der Firma Bang & Olufsen, was für unsere Branche sehr viel ist, da diese sehr schnellebig ist. Wir sind besonders stolz, daß unsere Produkte vom Entwurf bis zur Fertigstellung ausschließlich in Dänemark hergestellt werden. Durch diese Abwicklung wird höchste Qualität unserer Geräte gewährleistet, wodurch wir international bekannt sind. In letzter Zeit eröffenten wir zwei neue Geschäfte in der Innenstadt, wo wir uns zum Ziel gesetzt haben, ein Einkaufserlebnis anzubieten. Insgesamt gibt es in Wien neun Geschäfte, welche von unabhängigen Händlern geführt werden. Die Ausstattung unserer Geschäftslokale ist weltweit einheitlich, sie sind sofort wiedererkennbar. Unser Streben ist, noch konsequenter an der Qualität der Präsentation zu arbeiten und die Händler davon zu überzeugen, daß unsere Produkte eine andere Art der Präsentation benötigen. Trotz der Reduktion der Händler, steigerte sich der Umsatz, da wir mehr in die Kundenbetreuung investieren, und sich dieses natürlich in den Verkaufsergebnissen wiederspiegelt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gernot Timmermann

Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
Ja, weil es uns gelungen ist, uns zu etablieren, eine wesentliche Steigerung und ein gutes Image zu erreichen.Was bedeutet für Sie Erfolg? Privat, ist es eine hermonische Familie, meine innere Zufriedenheit. Beruflich bedeutet Erfolg, den Einklang mit sich selbst und mit der Arbeit zu finden. Ende des Jahres reduziert sich das auf Zahlen, doch nicht weniger wichtig ist eine positive Einschätzung unserer Arbeit von den Partnern. Erfolg bedeutet auch, daß man trotz des harten Berufslebens, die Menschlichkeit nicht aus den Augen läßt. Wie gehen Sie mit Mitarbeitern um? Kooperativ und demokratisch. Dänemark ist ein sehr demokratisches Land, und das prägt den Stil in unserem Unternehmen. Jeder wird mit dem Vornamen angesprochen, wir sind alle per Du. Jeder soll auch seine Kritik offen aussprechen, und wichtig ist, daß die Mitarbeiter motiviert sind. Nur dann können sie gute Leistungen erbringen. Man muß Zielvorgaben einteilen, mit denen man sich identifiziert. Ich führe mit meinen Mitarbeitern einen offenen Gedankenaustausch und betone immer, daß in unserem Unternehmen jeder gleich wichtig ist, nur die Aufgaben und die Verantwortung sind verschieden. Das schlägt sich in den Gehältern nieder.
Wie erfahren Sie Anerkennung?
Durch unsere Partner in Österreich, die unsere Produkte verkaufen. Wenn sie damit erfolgreich sind, ist das die beste Anerkennung für mich.Was ist für Sie ein Rückschlag? Wenn ich Ziele nicht erreicht habe. Wenn so etwas eintritt, dann analysiere ich, was ich verbessern kann, wo die Fehler liegen. Beim Umgang mit den Rückschlägen ist die Selbstkritik von großer Bedeutung.
Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft?
Aus dem Erfolg, aus der Familie, die eine sehr wichtige Voraussetzung für Erfolg im Beruf ist. In der Familie kann ich abschalten, den Sinn des Lebens neu erkennen. Die Natur ist eine Kraftquelle für mich , die Zeit, die ich auf dem Land verbringen kann.Ihr Leitsatz? Ich empfinde es als meine Hauptaufgabe, verschieden strukturierte Menschen auf ein gemeinsames Ziel zu bringen.
Ihre Ziele?
Weiterhin unsere Erfahrung in eine glaubwürdige Präsentation der Produkte und in die Vermittlung ihrer Qualität zu investieren.

Mitgliedschaften

IAA

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gernot Timmermann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Dvorak
Bigl
Schania
Deimel
Simandl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 23 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.