Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
cst
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
hübnerbanner
21108

 

* Gerhard Moser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Kommandant
Einsatzabteilung "Kranich"
1300 Wien, Flughafen, Nordstraße Objekt 801
Offizier
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Moser
12.10.1956
Villach
Verheiratet mit Ruth
Chorgesang

Service

Gerhard Moser
Werbung

Moser

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Moser
Was war wesentlich für Ihren Werdegang? Nach der Matura 1974 am musisch-pädagogischen Realgymnasium in Hermagor trat ich im November 1974 trotz größter Verwunderung meiner Eltern in die Polizeischule in Wien ein und beendete diese ordnungsgemäß im November 1975. Die nächsten fünf Jahre verbrachte ich im 17. Bezirk. Danach absolvierte ich zwei Jahre lang den Offizierskurs in Mödling. Nachher übte ich die Funktion des leitenden Beamten vier Jahre lang in drei verschiedenen Bezirken aus. Da ich immer die Herausforderung suchte, kam ein negatives Ereignis meiner zukünftigen Laufbahn zugute: Am 27.12.1985 fand der Terroranschlag auf dem Wiener Flughafen statt. In Folge dessen wurde ich von meinem Vorgesetzten gefragt, ob ich beim Neuaufbau der Polizei am Flughafen mitwirken wollte. Innerhalb einer halben Stunde entschied ich mich, nach Rücksprache mit meiner Gattin, dafür und kam im Februar 1987 nach Schwechat. Ich benötigte rund ein Jahr, um überhaupt den Flughafenjob zu lernen. Der erste Markstein der Reform war der Pier Ost, wo die Sicherheitskontrolle und auch das Personal step by step reformiert werden mußten. Dieser Schwerpunkt war 1992 abgeschlossen. 1996 wurde mir das Kommando der Einsatzabteilung Kranich übertragen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Moser
Was macht Ihren persönlichen Erfolg aus? Erfolg hat für mich verschiedene Facetten, da es auch verschiedene Aufgabengebiete gibt: Mein fachspezifisches Wissen um die Sicherheit im Bereich der Zivilluftfahrt und die damit verbundene Kommunikationsbereitschaft, beispielweise mit Politikern und Ministerien und auch internationale Kontakte zu praktizieren, sehe ich einerseits als Erfolg. Auch aufgrund des spartenspezifischen Interesses an der Sicherheit stellt das Neue immer einen Erfolg dar, besonders dann, wenn es positiv gestaltet werden konnte. Auch der Neuaufbau der Abteilung und die Ausübung des Kommandos sehe ich als Erfolg. In diesem Job wird man tagtäglich mit neuen Dingen und Situationen konfrontiert.Sehen Sie sich selber als erfolgreich? Ja, da ich das Gefühl habe, all das umgesetzt zu haben, was ich von meinem Job aus für wesentlich erachte. Dies setzt Fingerspitzengefühl, kommunikatives Verhalten und Überzeugungskraft voraus.Gab es Rückschläge? Ja, besonders dann, wenn man keine Möglichkeiten sieht, etwas zu bewegen. Dann muß man eine neue Herausforderung suchen, Entscheidungen treffen und dazu stehen.
Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft?
Aus der Erziehung, dadurch kann ich negative Erlebnisse bewältigen. Primär steht die Befriedigung aus der Tätigkeit im Vordergrund.Wie sehen Sie die Bereiche Familie und Beruf? Ich kann diesen Job nur ausüben, da ich eine Familie habe, die ihn auch akzeptiert. Trotz des persönlichen Einsatzes in meinem Job habe ich mir seinerzeit die Zeit genommen, an der Erziehung meines Sohnes auch einen Part zu übernehmen. Meine Frau und ich haben uns die Erziehung im wahrsten Sinne des Wortes geteilt. Ich glaube, daß dies für unseren Sohn von wesentlicher Bedeutung war.Welche fachspezifischen Eigenschaften waren für Ihren Job erforderlich? Ein hohes Maß an Organisationsvermögen, die Beherrschung des Delegationsprinzips und dies nicht nur in rein polizeilichen Angelegenheiten, denn die Sicherheit steht immer im Vordergrund. Flexibilität im Rahmen des Sicherheitsgedankens und die Umsetzung sehe ich als wesentliche Eigenschaften. Auch permanente Bereitschaft zur Weiterbildung und persönlicher Einsatz sind notwendig.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich habe die Vorbildwirkung für rund 190 Mitarbeiter. Ebenso ist menschlich soziale Kompetenz notwendig, und man muß darauf achten, daß man die polizeiliche Hierarchie nicht vernachlässigt. Jeder Mitarbeiter hat Probleme. Motivieren kann man am besten im Rahmen eines Vieraugengesprächs, nämlich dann, wenn der Mitarbeiter zu einem kommt und ich helfen kann.Leben Sie nach einer Devise? Lernen kann man alles, vieles lernt man auch vom Partner. Der Wille an sich selber zu arbeiten, sollte nie verloren gehen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Moser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Christakis
Maurer
Macho
Schrittwieser
Haselbacher

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 24 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.