Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
sigma
pirelli
bondi
Movitu-CC-Banner
21185

 

* MMag. DDDr. Michael Mohilla

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Michael Mohilla - Tabakspezialitätengeschäft
1010 Wien, Kohlmarkt 6
Trafikant
Tabak
Banner

Profil

Zur Person

MMag. DDDr.
Michael
Mohilla
16.05.1937
Wien
Nelida und Dipl.-Kfm. Fritz
Maximilian (1964), Tunja (1965), Alexander (1970) und Maria (1986)
Verheiratet mit Lucza
Theologie, Sport (insbesonders Radfahren und Skilanglauf)

Service

Michael Mohilla
Werbung

Mohilla

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Mohilla

Wie war Ihr Werdegang?
Ich bin der Besitzer dieses Geschäftes in sechster Generation, es wurde 1858 gegründet. Es war das erste und später auch bekannteste Geschäft für Rauchwaren in Wien. Wir waren k.u.k. Lieferanten. Mein Vater fiel im letzten Kriegsmonat. Meine Mutter hatte drei Kinder, das vierte war gerade unterwegs, und sie mußte sich nun um uns allein sorgen und das Geschäft weiterführen. Aufgrund ihrer großen Anstrengung verstarb sie sehr früh. Ich war der älteste Sohn und mußte vor der Matura, mit 17 Jahren, das Geschäft übernehmen, obwohl ich etwas ganz anderes vorhatte, nämlich Priester zu werden. Ich absolvierte einen Abiturienten-Lehrgang bei der Handelsakademie und fing an, internationale Kontakte zu knüpfen, was mir heute zugute kommt. Als sehr wichtig empfinde ich meine Fachausbildung für Tabakwaren, welche ich in Basel absolvierte. Dadurch konnte ich das Geschäft sofort als Tabakfachhändler führen. Von Anfang an war ich sehr flexibel und stimmte mein Sortiment auf die Kundenbedürfnisse ab. Ich war meiner Zeit oft voraus, indem ich das anbot, was noch nicht etabliert war, z.B. Pfeifen.Was hat Sie dazu bewegt zu studieren? Ich verspürte das Bedürfnis nach Erweiterung meines Horizontes, allein das Geschäft war mir zuwenig. Eine Zeitlang war ich Lehrbeauftragter und unterrichtete an der Universität. Besonders interessiert mich christliche Philosophie, und ich schreibe darüber Manuskripte, die aber aufgrund der divergenten öffentlichen Meinung nicht publiziert werden können.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Mohilla
Was bedeutet für Sie Erfolg? Erfolg bedeutet für mich ein entsprechender monetärer Zustand, der mir erlaubt, in mir selbst zu ruhen und Dinge zu genießen, die mir wichtig sind, z.B. Philosophie und Theologie.Was ist der Schlüssel Ihres Erfolges? Nie im Streß zu sein. Ich besitze keinen Terminkalender und keine Uhr. Meine Termine merke ich mir, und ich habe immer Zeit. Ein wichtiger Bestandteil meines beruflichen Erfolges ist meine Frau, die aus dem ungarischen Adel stammt und ein enormes Gespür für das Geschäft hat. Das kommt sicher noch von der k.u.k.-Zeit, vom Gefühl der Zugehörigkeit zur österreich-ungarischen Monarchie. Für mich ist mein Privatleben sehr wichtig. Ich beschäftige lieber einen Angestellten mehr, als daß ich selbst im Geschäft stehe und mehr Geld verdiene. Selbstverständlich habe ich die geistige Oberhand und bin immer für die Kunden da, wenn sie mein Wissen und meine Erfahrung puncto Rauchwaren brauchen. Ich führe das Geschäft seit 1956, und jedes Jahr wird es nach neuen Bedürfnissen umgebaut. Ich habe einen Haustischler, der sich sehr gut auskennt und diese Aufgaben erledigt. Meine Mutter hatte einen starken Bezug zur Tabakregie und dementsprechend das Geschäft geführt. Ich war sozusagen ein Bahnbrecher und machte zum Beispiel zum ersten Mal in Österreich Pfeifen publique. Sehr wichtig für den Erfolg ist Fachwissen, Qualität der Ware und Umgang mit den Menschen.Wie gehen Sie mit Ihren Mitarbeitern um? Sehr sozial - wir sind ein typischer Familienbetrieb, in dem alle Familienmitglieder mitarbeiten, und auch die Angestellten werden sehr familiär behandelt. Bei uns gibt es kaum Fluktuation, und die meisten bleiben von der Lehrzeit bis zur Pension.Haben Sie Mißerfolge erlebt? Ja, seinerzeit wollte ich in Österreich Qualitätspfeifen einführen und begann in der Steiermark mit der Produktion. Leider funktionierte dies aufgrund von diversen Umständen nicht, und es trat bei mir eine Epoche der Überschuldung ein. Meine damalige Frau konnte es nicht verkraften, es war für sie zu viel. Ich hatte aber das Glück, meine jetzige Frau kennenzulernen, die die Situation sehr bald in den Griff bekam und mit ihrer Bescheidenheit und ihrem Talent sehr mithalf. Ohne sie hätte ich es nicht geschafft.Wie wichtig ist für Sie die Familie? Die Familie ist für mich einfach alles, sie hat absoluten Vorrang. Meine Frau ist ein Entscheidungsträger, sie arbeitet im Geschäft mit, ohne sie wird nichts entschieden. Unsere Tochter Maria ist ein Bestandteil meiner Ruhe. Wir haben uns entschlossen, sie als Nachfolgerin für das Geschäft zu erziehen, und das hat ihr sehr imponiert. Mit drei Jahren saß sie bereits am Verkaufspult und verkaufte. Heute ist sie eine Institution des Kohlmarkts. Sie ist sehr tüchtig, resolut und nimmt an den Verhandlungen mit den Lieferanten teil. Ihre Meinung wird geschätzt und akzeptiert. Ich wollte damit das Problem ausräumen, mit welchem ich selbst konfrontiert war, nämlich, daß ich völlig unvorbereitet das Geschäft übernehmen mußte.Ihre Vorbilder? Da ich meinen Vater nicht kannte, suchte ich in meiner Jugend Personen, die für mich diese Vaterrolle erfüllten, ohne davon zu wissen. Das waren vor allem die Professoren in meiner Studienzeit - Mukarovsky, Marcic und Kornfeld, die mich durch ihre Denkweise prägten.
Ihr Erfolgsrezept?
Sturheit, bei Schwierigkeiten nie aufhören.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Mohilla:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kaufmann
Anderle
Pallier-Rosenberger
Schmöger
Can

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 17 Juli 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.