Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
150374 - Ankenbrand
21276

 

* Kurt Einzinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Vertriebsbereichsleiter Krems
Allianz Elementar Versicherungs AG
3500 Krems, Ringstraße 18
Versicherungskaufmann
Versicherungswesen
Banner

Profil

Zur Person

Kurt
Einzinger
11.06.1957
Krems
Stefan (1983), Sandra (1985) und Julia (1998)
Lebensgemeinschaft mit Margit Anibass
Literatur, Gedichte und Tennis

Service

Kurt Einzinger
Werbung

Einzinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Kurt Einzinger
Was war wesentlich für Ihren Werdegang? 1972 bin ich nach der Schule in die Allianz eingetreten und noch heute dort angestellt. Begonnen habe ich als Lehrling (Sonderstatus: Versicherungskaufmann mit einem zweijährigen Kurs am WIFI Wien). Nach der Lehrzeit habe ich einige Monate in jeder Abteilung gearbeitet, angefangen von der Mahnabteilung über die Organisationsabteilung bis zur Verwaltung. Dann war ich kurze Zeit im Außendienst tätig. Mit 19 Jahren war ich für ein Jahr Personalversicherungsberater in Tulln. 1978 habe ich begonnen, kleine Arbeiten für die Schadensabteilung zu erledigen. 15 Jahre habe ich dann in der Schadensabteilung gearbeitet. 1993 wurden mir die Industrieschäden übertragen und 1995 die Aufgabe des Bereichsleiters.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Kurt Einzinger
Was ist
Ihr Erfolgsrezept?
Ich glaube, ich kann mit Menschen gut umgehen und sie motivieren. Meine Vorstellung ist, als Team Erfolg zu haben - und zwar kollegial und sozial. Ich vermeide jedweden Druck und bin damit immer gut durchgekommen. Ich bin eigentlich als Bereichsleiter unwichtig im Verhältnis zu unseren guten Leuten an der Verkaufsfront. Diese Mitarbeiter machen die Knochenarbeit.Werden Sie von der Familie als erfolgreich gesehen? Meine Tätigkeit nimmt mich auch außerhalb der normalen Dienstzeiten in Anspruch, aber ich habe eine phantastische Frau, die für meinen Job absolutes Verständnis zeigt. Ich komme kaum vor 19 Uhr nach Hause. Dafür gehört das Wochenende meiner Familie. Ich weiß nicht, ob ich mit einer anderen Frau diesen Job bewältigen könnte.Was ist ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Nach der Schule ging ich zum Arbeitsamt und wo mir geraten wurde, nichts Technisches anzustreben, sondern in ein Büro zu gehen. Als 15-jähriger ging ich allein zur Allianz, die eine freie Stelle hatten, und stellte mich mit den Worten Bitte ich möchte hier gern arbeiten vor. Nachdem alle anderen Bewerber mit den Eltern kamen und ich sozusagen mit meinem Alleinauftritt Courage zeigte, wurde ich aufgenommen.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Nein, denn vor drei Jahren habe ich noch nicht einmal gewußt, welcher Aufgabenbereich hinter dieser Tätigkeit verborgen ist. Ich wollte nur meine Arbeit gut machen und besser als die anderen sein. Natürlich wollte ich auch ein guter Schadensreferent sein.Welche Rolle spielen Mitarbeiter? Ich habe lange Zeit mit einem Kollegen im Team gearbeitet, zu dem ich keinen Draht fand. Er war sehr pedantisch und wir sind anfänglich nicht gut miteinander ausgekommen. Je länger wir miteinander arbeiteten, je mehr ich ihn kennenlernte, desto mehr lernte ich von ihm, was mir sehr half.Nach welchen Kriterien stellen Sie Mitarbeiter ein? Wir haben bei uns ganz geringe Fluktuation, worauf ich auch stolz bin. Wir haben ein gutes Betriebsklima, in das jeder neue Mitarbeiter passen sollte. Ich weiß, daß ich für meine Mitarbeiter große Verantwortung habe, und nehme deshalb nur jemanden auf, wenn es unbedingt sein muß, nicht nur, um kurzfristig mehr Geschäft zu machen. Ich muß das Gefühl haben, daß der Bewerber nicht jemand ist, der schnell für zwei Monate einen Job sucht, sondern ich versuche durch lange Gespräche zu eruieren, welche Motivation er hat.Welche Rolle spielt Anerkennung für Sie? Bei Anerkennung fühle ich mich sehr gut.Spielen Niederlagen eine Rolle? Ich behaupte von mir, daß ich ein sehr hohes Maß an Selbstmotivation habe. Wir setzen uns zusammen und versuchen im Team, eine Lösung für jedwedes Problem zu finden.Woher nehmen Sie Ihre Kraft? Nach dem Dienst setze ich mich noch kurz auf das Rad und fahre entlang der Donau. Manchmal sitze ich auch einfach nur auf einer Bank im Grünen. Beides sind Möglichkeiten zur Entspannung und meine Batterien wieder aufzuladen.Welche Ziele möchten Sie noch realisieren? Ich bin gern in Krems als Bereichsleiter erfolgreich. Eine Steigerung gäbe es aber auch noch: Die Position des Vertriebsdirektors. Ich würde nicht nein sagen, wenn sie mir angeboten würde. Wichtiger ist mir jedoch, unter den 92 österreichischen Vertriebsbereichen mit meinem Bereich im vorderen Drittel zu sein.Leben Sie nach einer Devise, haben Sie Vorbilder? Mottos hat es schon viele gegeben. Wichtig ist, daß man die anfallende Arbeit positiv und miteinander bewältigt.Welchen Ratschlag möchten Sie weitergeben? Man muß sich gute EDV-Kenntnisse aneignen und seine Tätigkeit gern ausüben. Das spezifische Wissen bekommt man meist aus der Firma. Wichtig ist immer: man muß wollen!

Publikationen

Gedichteband "Stell Dir vor es geht der Mond aus".

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Kurt Einzinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Floh
Brix
Konzack
Harrauer
Stoiber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 3 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.