pirelli
51700-otti1
sigma
Movitu-CC-Banner
cst
bondi
21357

 

* Dipl.-Ing. Heinz Gerstbach

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

1130 Wien, Hietzinger Kai 1-3/II/2
Bezirksvorsteher
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Heinz
Gerstbach
17.01.1941
Wien
Thomas (1969), Barbara (1971), Mathias (1973) und Stefan (1975)
Verheiratet mit Margareta
Vater war ebenfalls Bezirksvorsteher
Bezirksgeschichte, Kultur und Bergsteigen

Service

Heinz Gerstbach
Werbung

Gerstbach

Zur Karriere

Zur Karriere von Heinz Gerstbach
Was waren die wesentlichen Stationen Ihrer Karriere? Ich absolvierte 1970 das Studium der Elektrotechnik und war schon währenddessen als technischer Sachbearbeiter an der Bundesversuchs- und Forschungsanstalt im Arsenal tätig. Anschließend wechselte ich zum Patentamt, wo ich bis zur Wahl zum Bezirksvorsteher (1990) war. Vom Vater, der ebenfalls Bezirksvorsteher war, politisch vorbelastet, war ich immer schon politisch tätig, wie in der Junge ÖVP und später im ÖAAB als Personalvertreter des Patentamtes. Seit 1981 war ich im Bezirksrat und seit 1990 bin ich Bezirksvorsteher von Hietzing.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Heinz Gerstbach
Was ist für Sie persönlich Erfolg? Meßbar ist Erfolg am Wahlergebnis. Wesentlich ist für mich meine Arbeit und daß die Menschen erkennen, daß ich gute Arbeit leiste. In der Politik ist Erfolg nicht leicht meßbar. Ich möchte auf Grund von Leistung erfolgreich sein und nicht durch Propaganda.
Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
In gewisser Hinsicht schon.Werden Sie von Ihrem Umfeld als erfolgreich gesehen? Ja, weil ich doch einiges verändern konnte und verschiedene Projekte positiv erledigen konnte. Die Besonderheit dieses Bezirks ist, daß er strukturell sehr vielfältig ist und so auch verschiedene kleinere Dinge zu tun sind. Ich denke, die Bevölkerung hat das Gefühl, daß für sie etwas getan wird.Was ist ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wir sind ein gutes Team, daher ist es vor allem ein Erfolg des Teams. Mein Anteil davon ist der offene Kontakt mit dem Bürger. Die ständige Diskussion mit den Bürgern, die hier besonders kritisch sind und sich auch entsprechend artikulieren können, ist wichtig.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Nein, obwohl mein Vater ebenfalls Bezirksvorsteher war, bin ich eher hineingeschlittert. Letztendlich wollte ich dann aber doch die Herausforderung annehmen.Welche Rolle spielt die Familie? Eine sehr wichtige, denn ohne der Akzeptanz meiner Frau für diesen Beruf hätte ich wahrscheinlich einen anderen beruflichen Weg gewählt. Meine Kinder waren eher indifferent.Welche Position nehmen Mitarbeiter ein? Wichtig ist das politische Team, mit dem man auch ein wenig privat zusammenkommt, von dem man unterstützt und getragen wird. Ohne dem Team könnte ich mir meine Arbeit nicht vorstellen.
Kennen Sie Niederlagen?
Echte Niederlagen hatte ich weder beruflich noch privat. Kleinere Rückschläge erlebt man natürlich immer wieder, wenn man beispielsweise Entscheidungen nicht durchsetzen oder ein Vorhaben nicht verwirklichen kann. Das ärgert mich, bleibt mir aber nicht nachhaltig in Erinnerung. Was mich besonders ärgert ist Ungerechtigkeit. In Sachfragen habe ich damit kein Problem, empfindlich bin ich nur bei persönlichen Dingen, die Personen betreffen.Woraus schöpfen Sie Kraft? Aus der Familie und der Religion. Ich bin auch in der Pfarre aktiv tätig, was mir persönlich wichtig ist.Woher erhalten Sie Anerkennung? Aus einer Vielzahl von persönlichen Begegnungen. Ich erhielt einmal einen Brief einer anonymen Schreiberin, die sich für mein Tun und mein freundliches Lachen bedankte. Über Anerkennung freue ich mich natürlich, brauche sie aber nicht unbedingt.Welchen Ratschlag möchten Sie gern weitergeben? Wesentlich ist die Grundausbildung, viel lernen und auch das Talent, Probleme lösen zu können, was man teilweise erst auf seinem Lebensweg lernt. Junge Menschen wollen oft alles viel zu schnell erreichen, ohne sich in die Problematik ihrer Arbeit hinzuversetzen.

Publikationen

Diverse Artikel in Bezirkszeitungen.

Mitgliedschaften

ÖVP, diverse heimatkundliche Vereine in Wien und Niederösterreich.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Heinz Gerstbach:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Solly
Kraut
Mandl
Buchholz
Tschiedel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Samstag 19 Januar 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.