Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
bondi
51700-otti1
pirelli
Movitu-CC-Banner
30107

 

* Manfred Wurzel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Coiffeur Manfred Wurzel
1080 Wien, Kochgasse 30
Friseurmeister
Kosmetika / Dienstleister
Banner

Profil

Zur Person

Manfred
Wurzel
24.11.1939
Brünn
Anna und Felix
Gabriele (1960), Harald (1966) und Andreas (1970)
Flug- und Schiffsmodellbau, Kontakte mit Menschen, kreatives Handarbeiten

Service

Manfred Wurzel
Werbung

Wurzel

Zur Karriere

Zur Karriere von Manfred Wurzel

Wie war Ihr Werdegang?
Meine Familie mußte aus Brünn flüchten, und mein Vater begann in Wien wieder als Maskenbildner beim Film zu arbeiten. Ich begann 1954 eine Friseurlehre, die ich im ersten Bezirk absolvierte und mit der ich nicht zufrieden war. Man hat mich als Hilfskraft verwendet und ich konnte vom Beruf nicht viel lernen. So empfand ich es als notwendig, mich weiterzubilden und besuchte diverse Kurse beim WIFI. Nach dem Bundesheer kam ich zum Salon Rame, welcher von zwei Kompagnons - Herr Melkus und Herr Raschke - geführt wurde. In diesem Salon lernte ich viel. Ich blieb allerdings nicht sehr lang, da mir Herr Melkus anbot, sein Geschäft im achten Bezirk - in der Lederergasse - zu führen. Ich nahm dieses Angebot an, empfand es als Chance und übte diese Tätigkeit fünfeinhalb Jahre aus, bis ich mich 1964 im gleichen Bezirk, in der Kochgasse, selbständig machte. Als Geschäftsführer habe ich 250 Kunden betreut, die mir in das neue Lokal folgten, wo ich noch 100 weitere Kunden übernahm. Das bestehende Geschäft war für diese Anzahl von Kunden zu klein, so vergrößerte ich es 1966. Um meine Aufgaben zu bewältigen, nahm ich zwei Friseure und einen Lehrling auf.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Manfred Wurzel
Was bedeutet für Sie Erfolg? Eine Möglichkeit, Menschen zu verschönern und damit glücklich zu machen. Eine angenehme Begleiterscheinung dieses Erfolges ist die finanzielle Sicherheit, die mir ermöglicht, das Leben nach eigenen Vorstellungen zu gestalten.Ihr Schlüssel zum Erfolg? In unserem Beruf ist Einfühlungsvermögen sehr wichtig. Wenn der Kunde ins Geschäft kommt, beobachte ich ihn, schaue, wie er sich frisiert und bespreche dann mit ihm seine Wünsche. Ich halte nichts von der Methode, wo der Friseur zum Diktator wird und den Kunden seine Vorstellungen aufzwingt. Man muß immer eine Lösung finden, damit man die Persönlichkeit des Menschen nicht verletzt. Es ist sehr unangenehm, wenn jemand vom Friseursalon nach Hause kommt, sich mit der Frisur nicht wohlfühlt und sie selbst ändert. Wichtig ist auch, mit Kunden reden zu können. Da wir meist von Stammkunden leben, kenne ich viele schon seit Jahren, merke mir ihre Interessen und finde immer einen passenden Gesprächsstoff.
Wie erfahren Sie Anerkennung?
Durch die Treue, die mir meine Kunden halten. Woraus schöpfen Sie ihre Kraft? Aus meinem Naturell, aus positivem Denken und dadurch, daß mein Sohn in meine Fußstapfen tritt, bei mir arbeitet und hoffentlich in einiger Zeit einen gesunden Betrieb übernehmen wird.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Manfred Wurzel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Waberer
Althuber
Lenz
Höller
Lochner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 18 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.