Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
hübnerbanner
cst
bondi
sigma
150374 - Ankenbrand
30259

 

* Franz Morak

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Staatssekretär für Kunst und Medien
1010 Wien, Salzgries 16
Schauspieler, Regisseur, Liederschreiber, Kulturpolitiker
Politische Parteien
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Morak
25.05.1946
Graz
Franz und Angela
Fabian (1975) und Benedikt (1981)
Verheiratet mit Beatrix

Service

Franz Morak
Werbung

Morak

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Morak

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wurde vom Ehrgeiz meiner Großmutter geprägt, obwohl ich lange so gut wie keine Vorstellungen von meinem beruflichen Werdegang hatte. Die ersten Impulse kamen, als ich begann, in der Schule Theater zu spielen. Nach dem Versuch Germanistik und Philosophie zu studieren wandte ich mich dem Schauspiel und der Regie zu und setzte mein Studium an der Akademie in Graz und dann am Reinhardtseminar in Wien fort. Nach einem Engagement in Düsseldorf fing ich beim Volkstheater an, wo auch für zwei junge österreichische Autoren ihre Laufbahn begann. Das waren Peter Turini und Wolfgang Bauer und ich erlebte meine ersten Erfolge bei den Uraufführungen ihrer Werke. Seit 1974 gehöre ich zum Ensemble des Burgtheaters, wo ich im Stück Die See von E. Bonds mit Paula Wessely und Ewald Balser debütierte. Parallel dazu entwickelte sich meine Tätigkeit als Liederschreiber und Sänger und 1982 fand mein erstes Konzert auf der Bühne des Burgtheaters statt. 1990 begann ich als Regisseur zu arbeiten und inszenierte im Akademie-Theater Sibirien von Felix Mitterer mit Fritz Muliar und leitete die Verfilmung dieses Stückes. 1992 fand die Inszenierung von Mondfinsternis von Carol Oates mit Gertraud Jesserer und Judith Holzmeister statt. Am Theater in der Josefstadt inszenierte ich 1994 Vermischte Gefühle mit Elfriede Ott und Fritz Muliar, im Herbst 1999 mit Fritz Muliar und Michael Dangl das zwei Personenstück von Jeff Baron Besuch bei Mr. Green. Einen wesentlichen Teil meiner Zeit widme ich der Kulturpolitik. 1986-1992 war ich Sprecher der Ensemblevertretung des Burgtheaters, seit 1994 bin ich Abgeordneter zum Nationalrat und Kultursprecher der Österreichischen Volkspartei sowie ORF-Kurator.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Morak

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Dabei sein. Damit meine ich, nicht kommentieren, sondern gestalten, aktives Wirken. Was hat Ihren persönlichen Erfolg ausgemacht? Die Gabe, Frustrationsprozesse zu bewältigen und unbeschädigt zu überleben. Empfinden Sie Freude auf der Bühne? Nein, auf der Bühne braucht man Konzentration, für alles andere bleibt keine Zeit. Was verstehen Sie unter Frustrationsprozeß? Eine Diskrepanz zwischen den Visionen und deren Umsetzung, sei es im Theater oder in der Politik.Ist Ihnen Anerkennung wichtig? So wie jedem Menschen. Wenn ich zum Beispiel Nestroy spiele und keine echte Resonanz beim Publikum finde, muß ich mir einen anderen Beruf suchen. Bei manchen Theaterprojekten weiß man von Anfang an, daß es beim Publikum nicht ankommt und trotzdem aus konzeptionellen Gründen gemacht wird oder um mit Traditionen zu brechen.. Genauso ist es mit der Politik. Einen Politiker kann man mit einem Dirigenten vergleichen, der von den anderen verlangt, daß sie ihm folgen, aber im Endeffekt meinen Musiker, daß sie ihn nicht brauchen. Es ist ein quälender Prozeß, Menschen zu überzeugen, daß konzeptionelle Führung, wenn sie fundiert und professionell organisiert ist, ein Kollektiv besser machtWoraus schöpfen Sie Kraft? Aus der existentalistischen Maxime: Trotzdem!.

Ehrungen

Kainz Medaille, Albin Skoda Ring.

Mitgliedschaften

Mitglied des Burgtheaters, Abgeordneter zum Nationalrat.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Morak:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Lang
Beutelmeyer
Finger
Bakany
Höfler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 24 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.