Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
bondi
hübnerbanner
30431

 

* Karin Hössel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Finnis Beisl
3390 Melk, Sterngasse 13
Gastwirtin
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Karin
Hössel
25.09.1967
Zwettl
Blumen, Stricken

Service

Karin Hössel
Werbung

Hössel

Zur Karriere

Zur Karriere von Karin Hössel

Wie war Ihr Werdegang?
Nach der Pflichtschule 1982 begann ich die Lehre zum Koch und Kellner. Diese Lehre schloß ich dort nicht ab, sondern wechselte den Arbeitgeber. In diesem Betrieb beendete ich meine Lehre mit der Abschlußprüfung. Ich jobbte dann bei verschiedenen Unternehmen, meistens war ich im Service tätig. Im Jänner 1998 wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit und eröffnete das Lokal Finnis Beisl in Melk.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karin Hössel
Was ist für Sie persönlicher Erfolg? Wenn alle anderen mit dem was ich mache, zufrieden sind, dann ist das Erfolg für mich. Ich selbst muß natürlich auch mit meinem Geschäft zufrieden sein, um mich erfolgreich fühlen zu können.
Ihr Erfolgsrezept?
Ich bin sehr kommunikativ und diese Eigenschaft hilft mir beim Umgang mit den Gästen. Unsere Gäste kennen sich persönlich selbst sehr gut, und nach ihren Aussagen ist unser Lokal ihr großes gemeinsames Wohnzimmer.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war die Entscheidung für den Schritt in die Selbständigkeit. Nach zwei Jahren kann man wohl noch nicht von einem Erfolg sprechen, aber die Aussichten sind gut und ich bin sehr optimistisch.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Während meiner unzähligen Besuche bei anderen Kollegen, habe ich deren Betriebe genau analysiert und mir ganz wesentliche Tips und Ratschläge geholt. Obwohl in Melk der Tourismus stark favorisiert wird, habe ich mein Angebot für die Einheimischen ausgerichtet.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Bereits während meiner Lehrzeit schmiedete ich Pläne, wie ich mich wohl irgendwann selbständig machen könnte. Ich hatte dabei aber noch keine Ambitionen ein Unternehmen zu gründen, ich wollte nur wissen ob ich fähig bin, einen Betrieb zu leiten. Es war in meiner unselbständigen Zeit manchmal so, daß ich für meine Arbeitgeber wichtige unternehmerische Entscheidungen traf. Dies alles hat mich bewogen, mich dann doch selbständig zu machen.
Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
Ja, ich bin sehr glücklich darüber, daß mein Partner und ich es zu diesem Erfolg mit dem eigenen Lokal gebracht haben.Welche Rolle spielt die Familie beim Erfolg? In der Vergangenheit war ich für kurze Zeit verheiratet, dabei mußte ich erfahren, daß sich Gastronomie und Familie sehr schwer vereinbaren lassen. Mit meinem jetzigen Lebenspartner gestaltet sich das ganz anders, denn wir arbeiten gemeinsam im Betrieb. Wir haben allerdings völlig getrennte Kompetenzen. Während ich mich um das Lokal und die Gäste kümmere, ist er für die Küche, den Einkauf und die Verwaltung zuständig. Wir halten uns strikt nach dieser Aufteilung und es funktioniert fabelhaft.Nach welchen Kriterien stellen Sie Mitarbeiter ein? Ganz wesentlich ist ein gepflegtes Äußeres und eine angenehme, persönliche Art mit Gästen umzugehen. Mir ist auch ein großes Maß an Eigeninitiative wichtig. Welche Rolle spielt Anerkennung für Sie? Wir bekommen sehr oft von den Gästen Lob für unsere Arbeit. Besonders anerkannt wird unsere Küche.
Wie gehen Sie mit Niederlagen um?
Zuerst ärgere ich mich sehr, aber dann versuche ich aus einem Mißgeschick oder einer Niederlage zu lernen. Ich weiß, daß man einen Fehler nur einmal machen sollte.Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft? Aus der Familie und das dazugehörige Umfeld in Form unseres Hauses.
Ihre Ziele?
Wir möchten diesen Betrieb so wie er jetzt ist, weiterführen. Das Angebot möchten wir aber noch etwas verbessern.Ihre Lebensphilosophie? Die Familie darf ihren Stellenwert in meinem Leben nicht verlieren. Schlußendlich ist sie mir wichtiger als die Karriere. Meine Familie ist mein Ruhepol und mein Rückhalt, das soll auch so bleiben.Welchen Ratschlag für Erfolg würden Sie gern weitergeben? Die Gastronomie in der heutigen Zeit ist sehr stark polarisiert. Man muß also genau wissen, was man will und womit man sich identifizieren kann. Man muß sich auch dessen bewußt sein, daß es viel mehr Arbeit gibt als es der Gast sieht. Diese Tatsache wird stark unterschätzt.

Ehrungen

Ehrung für Initiative in der Volkskultur Niederösterreichs, Ehrung als musikfreundliche Gaststätte.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karin Hössel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Prinz
Fleischhacker
Klenkhart
Beutelmeyer
Hartweger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.