Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
sigma
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
30817

 

* Christian Greber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Greber Gastronomie GmbH & Co KG
6900 Bregenz, Anton-Schneider Straße 1
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Christian
Greber
25.08.1957
Andelsbuch
Katharina und Anton
Manuela (1986) und Daniela (1989)
Verheiratet mit Edith
Skifahren, Golf

Service

Christian Greber
Werbung

Greber

Zur Karriere

Zur Karriere von Christian Greber

Wie war Ihr Werdegang?
Ich absolvierte eine Lehre als Einzelhandelskaufmann im Lebensmittelhandel und dann wurde ich Geschäftsführer eines Einkaufszentrums, dies schon in einem Alter von 20 Jahren. Mit 23 Jahren machte ich mich dann selbständig. Von meinen Eltern her bin ich gastronomisch vorbelastet und auch während meiner Tätigkeit im Einkaufszentrum hatte ich durch das dort befindliche Restaurant Erfahrungen mit der Gastronomie sammeln können. So beteiligte ich mich dann im meiner Heimatgemeinde an eine Zentrumsverbauung, wo ich ein Lebensmittelgeschäft und an ein Restaurant betrieb. Nach weiteren drei Jahren verabschiedete ich mich von der Lebensmittelbranche und konzentrierte mich voll auf die Gastronomie. Zur gleichen Zeit betreute ich gastronomisch auch den Gemeinde-Saal. 1983 übernahm ich hier in Bregenz das Gösserbräu mit 800 Sitzplätzen. Trotz dem damaligen sehr schlechten Zustand und den Unkenrufen aus allen Richtungen erweckten wir diesen Betrieb zu neuem Leben. Im Jahr 1988 übernahmen wir einen weiteren Betrieb von der Stadt, das Burgrestaurant Gebhardtsberg. Auch dieser Betrieb entwickelte sich unter unserer Führung positiv und wir sind sehr zuversichtlich. Im selben Jahr errichteten wir eine eigene Produktionsstätte in Form einer Metzgerei in Hörbranz und eröffneten die Bar Neubeck. Diesen Betrieb verpachteten wir dann für einige Jahre und seit 1996 ist er wieder unter unserer Führung. Im Jahr 1990 kam der nächste Höhepunkt, es war dies die Übernahme des Raddampfers Hohentwiel auf dem Bodensee. 1993 eröffneten den Vorarlberger Landmarkt in Wolfurt und eine Landmetzgerei mit einem Ladengeschäft und einer erweiterten Produktion. Im Jahr 1999 übernahmen wir die Weinstube Meßmer in Lochau. Seit 1995 betreiben wir ein Catering-Party Service.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christian Greber
Was ist für Sie persönlicher Erfolg? Wenn ich sehe, daß ich durch meine strategischen, mittelfristigen Entscheidungen meinen langfristigen Zielen immer näher komme, dann ist das ein persönlicher Erfolg für mich.Was ist das Rezept für Ihren Erfolg? Ich mache meinen Job nicht nur um Geld zu verdienen, ich mache ihn, weil er mir Spaß macht. Ich kann mich an meiner Arbeit total begeistern. Allerdings habe ich meine Verantwortung soweit delegiert, daß ich ohne weiteres zwei Tage nicht zu erscheinen brauche und trotzdem läuft alles ganz normal.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Bis jetzt gab es eine ausreichende Menge an erfolgreichen Entscheidungen, welche davon die erfolgreichste war, ist schwer zu sagen. Die mutigste und gleichzeitig eine erfolgreiche Entscheidung war die Übernahme der Gösser Braugaststätte.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Ich glaube mit Menschen gut umgehen zu können und Probleme schon im Vorfeld zu erkennen.Spielt die Familie beim Erfolg eine Rolle – Welche? Teilweise spielt sie eine große Rolle, teilweise wieder fast keine. Meine Eltern gaben mir für meinen Erfolg ganz wesentliche Komponenten mit, sie unterstützten mich immer und schränkten mich in keiner Weise ein.Spielen die Mitarbeiter beim Erfolg eine Rolle – Welche? Unsere Mitarbeiter tragen sehr wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens bei. Unser Erfolgsrezept dabei ist, daß unsere Mitarbeiter im Vergleich zu anderen immer einen Schritt voraus sind. Sie sind gebildeter und auch besser informiert. Wir beschäftigen in der Branche die besseren Mitarbeiter und geben ihnen größere Verantwortung als üblich. Wir halten die Hierarchien so flach wie möglich und machen unsere Mitarbeiter so stark es geht.Nach welchen Kriterien stellen Sie Mitarbeiter ein? Noch vor der fachlichen Kompetenz kommt für mich die zwischenmenschliche Komponente. Hier ist es mir sehr wichtig, daß bei einem Bewerbungsgespräch eine Sympathie zustande kommt. Das ist selbstverständlich kein Garant für den Erfolg, aber zu 50% sind es gute Voraussetzungen. Ich lege auch darauf besonderen Wert, daß sich der zukünftige Mitarbeiter mit der Philosophie des Unternehmens identifizieren kann.Welche Rolle spielt Anerkennung für Sie? Teilweise ist sie mir wichtig, manchmal ist sie mir völlig egal. Wichtig ist sie mir von den Gästen und den Kunden.Spielen Niederlagen in Ihrer Karriere eine Rolle? Der Umgang mit Niederlagen ist mir unangenehm, ich weiß aber, daß es ohne Niederlagen keinen Erfolg gibt. Ich sehe in jeder Niederlage eine Chance daraus gestärkt hervorzugehen.Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft? Mir ist die Kraft angeboren. Schon als Kind war ich sehr unternehmungslustig. Vielleicht kommt mir bei der Kraft meine sportliche Einstellung zu gute. Ein weiterer Teil meiner Kraft entsteht durch die positive Geisteshaltung.Persönliche Zielsetzung, was wollen Sie gerne erreichen? Ich möchte unsere Präsenz in der Wirtschaft stärken und uns am Markt noch besser positionieren. Ich strebe an, daß alle fünf Betriebe sich zu einer immer besser werdenden Selbständigkeit entwickeln und dadurch meine Arbeit im operativen Teil zurückgenommen werden kann. Eine meiner Visionen ist es, die Mitarbeiter am Erfolg der Unternehmens zu beteiligen.
Haben Sie Vorbilder?
Anfänglich orientierte ich mich an meinem Chef als erfolgreichen Unternehmer. Dann verlor ich meine Vorbilder und orientiere mich jetzt teilweise an Persönlichkeiten die durch exzellentes Vorgehen auffallen.Welchen Ratschlag für den Erfolg würden Sie gerne an die nächste Generation weitergeben? Erfolgreich kann man nur dann sein, wenn man seine Aktivitäten mit voller Überzeugung anstellt. Sehrwohl ist der wirtschaftliche Erfolg das Maß aller Dinge, an der täglichen Arbeit darf aber nicht nur das Gewinnstreben im Vordergrund stehen. Man darf auf keinen Fall überheblich werden, man muss am Boden bleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christian Greber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Haunold
Kiermaier
Göttl
Schwartz
Molz

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 22 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.