Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
cst
hübnerbanner
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
30913

 

* Dr. med. vet. Zoran Savic

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Victus Lebensmittelindustriebedarf Vertriebsges.m.b.H
1230 Wien, Eduard Kittenbergergasse 97
Lebensmittel
Banner

Profil

Zur Person

Dr. med. vet.
Zoran
Savic
13.01.1958
Belgrad
Adrian und Sebastian
Sprachen, Tennis, Reisen und Kultur

Service

Zoran Savic
Werbung

Savic

Zur Karriere

Zur Karriere von Zoran Savic

Wie war Ihr Werdegang?
Bis zu meinem Studium hatte ich durch die Tätigkeit meines Vaters Vereinten Nationen Aufenthalte in Afrika, Südamerika und Asien. Dadurch mußte ich neben meiner Muttersprache Serbokroatisch auch Französisch und Englisch lernen. 1976-1981 Studium der Veterinärmedizin in Belgrad und binnen dreieinhalb Jahren schloß ich in Österreich mein Doktorat-Studium ab. In den 80´ziger Jahren arbeitete ich als Projektmanager bei der Firma Uniprojekt für Lebensmittel (hauptsächlich fleischverarbeitende Betriebe), wo ich für die Technologie zuständig war. Unsere Produkte wurden in den Nahen Osten, Asien und Indonesien verkauft. Von 1986-1989 war ich bei der Firma Johann Laska & Söhne in Wien beschäftigt. 1990 begab ich mich in die Selbständigkeit mit der Firma Victus, damals ausschließlich Handel. 1992-1993 gründete ich eine Tochterfirma in Ungarn. 1993-1994 Herstellung einer Labor-Produktion, Betrieb einer selbstentwickelten Pilotanlage für die Herstellung von Wursthüllen auf Polyamidbasis, einem Kunststoff mit besonderen Eigenschaften. Begonnen haben wir mit einem einzigen Produkt. Vor viereinhalb Jahren übersiedelten wir in den 23. Bezirk und vergrößerten den Betrieb mit Aufstellung von sechs Linien, vor eineinhalb Jahren entwickelte ich eine neue Technologie und erweiterte die Kapazität. Unser Unternehmen ist der einzige Hersteller für diese Kunststoffdärme in Österreich mit einem Export-Anteil von über 90% in ca. 20 Ländern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Zoran Savic
Was ist für Sie persönlicher Erfolg? Wenn ich mir aus meiner Firma und meinem Privatleben eine Essenz herauspicken könnte, die meine Kultur befreit. Eine gewisse Entwicklung, ein Teil der Wissenschaft, schönes Schreiben, ausgewählte Reisen - mich mit diesen Sachen beschäftigen zu können.Sehen Sie sich persönlich als erfolgreich? Insgesamt für meinen Werdegang schon! Ich verbrachte die Hälfte meines Lebens wo anders und hatte ein interessantes Leben. Es ist ein Erfolg für mich, daß ich in einem Zug in einem Land leben konnte. Das ist ein Vorteil, aber auch gleichzeitig ein Nachteil, weil ich zuviel Dosis einer Kultur, einer Umgebung habe. Ich spüre das Bedürfnis, einmal herauszugehen, aber die Arbeit erlaubt das nicht.Ziehen Sie ein großes Ziel oder kleinere vor? Beides! Große Ziele sind mehr als notwendig. Meine Ziele sind, bezüglich Umwelt und Kultur, schon heute im aktiven Leben der nächsten Generation etwas mitzugeben. Denke ich an meine eigenen Kinder, heute mit 42 Jahren, so überlege ich, wie kann ich mit 60 Jahren etwas übergeben. Das ist eine ständige Sorge! Darüber hinaus, wenn ich innerhalb der Nationalität über unserer Firma nachdenke: Wie werden die Beziehungen, die wir mit vielen Leuten und Ländern haben, in zehn und zwanzig Jahren sein? Die kurzfristigen Ziele müssen ständig korrigiert werden. Alle Wochen, Monate und Jahre. Aber die langfristigen bleiben und sind von der eigenen Kultur beeinflußt!Wie kann man Berufs- und Privatleben positiv koordinieren? Das ist eine Kernfrage, mit der ich mich nicht nur heute oder als Konsequenz der Geschehnisse, sondern im voraus beschäftigt habe. Bevor ich an meine Firmengründung dachte, klärte ich das mit meiner Frau; schon bevor wir heirateten, stellte ich ihr die Frage: Willst du mitziehen, wenn ich in die Selbständigkeit gehe? Beugen wir unser Leben dieser Last oder finden wir eine gesunde Mischung? In dieser Richtung gab es keine Probleme, höchstens Reibungen: Das ist auch Erfolg! Habe ich mir das als Weg gewählt, muß ich mich fragen, ob das nicht auch Teil meines Privatlebens ist. Wir arbeiten auch stark mit Amerika zusammen, sind eng befreundet, die Familien tauschen Informationen aus, die Kinder kennen einander und erfahren eine multikulturelle und multilinguale Erziehung.Wie stehen Sie zu Teamarbeit und Motivation? Das ist die Kernfrage der Zukunft und in der Durchsetzung für die Zukunftsvision wahnsinnig wichtig! Es bestehen vier Arbeitsgruppen, die alle Bereiche in Teams von vier Personen einzeln lösen können und eine gewisse Selbständigkeit haben. Sogar im gewissen Rahmen - nach einer Konsultation - ohne Geschäftsleitung! Motivation ist wichtig, dadurch zeigen sich führende Charakter mit Erfindergeist und Innovation. Diese menschlichen Qualitäten kommen dann zum Ausdruck und man kann sie besser kombinieren. Meine Aufgabe in diesen kleinen Teams ist, noch weiter zu motivieren und denselben klar zu machen, daß alle unterschiedlich sind und sie die starken Punkte des anderen nützen sollen.Nach welchen Kriterien suchen Sie Ihre Mitarbeiter aus? Die Qualifikation ist klar! Besonderen Wert lege ich auf das Private, wie die Persönlichkeit gestaltet ist und ob sie für die ausgeschriebene Stelle geeignet ist. Das ist meine Aufgabe, denn das Persönliche ist mir viel wichtiger als das Fachliche. Wir nahmen sogar bewußt Personen mit 50 Jahren auf, weil deren Erfahrung uns wichtig war. Wie soll man sich bei unvorhergesehenen Quereinflüssen verhalten? Stehe ich vor einer Tatsache, die ich nicht ändern kann, sei es eine höhere Gewalt der Natur oder der Gesetze des Lebens: Ruhe bewahren! Ziele kurzfristig und geringfügig neu anpassen und wenn alles wieder in Ordnung ist, wieder korrigieren. Das ist wie auf dem Ozean: Gibt es Sturm, Kurs korrigieren, verlangsamen, sofort Maßnahmen setzen und Konsequenzen daraus ziehen.Woher beziehen Sie Ihre Kraft? Wenn ich drei Monate eine hektische, streßreiche, intensive, nervenprägende Phase habe, dann brauche ich die Zeit des Regenerierens, in der ich normaler und geordneter arbeiten kann. Da darf ich nicht ungeduldig werden, sondern muß wissen, jetzt brauche ich diese zwei Stunden Freizeit. Ich teile mir das flexibel ein und breche den Rhythmus. Und die Urlaube betragen nie mehr als 14 Tage - das genügt mir, um wieder voll aufgetankt zu sein!Welche Spezialitäten bietet Ihr Unternehmen? Unser Produkt ist auf einem Weltniveau, es gibt nur eine Handvoll von solchen Herstellern auf dieser Welt. Das erleichtert, Partner zu finden, Händler und direkte Kunden, die sich damit beschäftigen wollen. Aber, das ist nur eine Seite der Medaille. Die viel stärkere ist die Philosophie der Vermarktung: Wenn ich diese den verschiedenen Partnern in aller Welt vermitteln will, muß ich mir viel Zeit nehmen. Das ist eine Art der Übertragung der Verkaufskultur, die bei uns in vielen Facetten vorhanden ist. Wir bieten ein Paket mit unserem Produkt an, welches schneller, besser, freundlicher ist und just in time geliefert wird. Der Aufbau dieser Logistik ist wirklich schwierig und darin liegt unsere Spezialität!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Zoran Savic:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Parisch
Vojtisek
Weiss
Pfurtscheller
Kornmüller

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.