Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
hübnerbanner
bondi
150374 - Ankenbrand
cst
31095

 

* DDr. Hans Stettmeier

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Mitinhaber
Gemeinschaftspraxis Alter Hof
80331 München, Dienerstraße 12
Nuklearmediziner
Fachärzte für Nuklearmedizin
Banner

Profil

Zur Person

DDr.
Hans
Stettmeier
23.11.1949
München
Tobias (1988)
Verheiratet mit Heidy, geb. Gaiser
Musik, Gitarre (Rockmusik), Sport (Ski, Rad, Segeln, Fitneß), Literatur, Kultur

Service

Hans Stettmeier
Werbung

Stettmeier

Zur Karriere

Zur Karriere von Hans Stettmeier
Welche waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? Nach meiner Schulzeit in München begann ich Physik zu studieren. Nach dem Diplom begann ich an meiner Doktorarbeit zu arbeiten, zunächst in der extra-terrestrischen Physik. Dann ging dort eine Apparatur kaputt, was meine Doktorarbeit um mindestens ein Jahr verzögerte. Deshalb ging ich wieder zur Kernphysik zurück. In dieser Zeit stellte ich fest, daß mir in diesem Bereich der Kontakt zu Menschen fehlte. Ich fuhr dann mit Freunden für ein Vierteljahr nach Indien und beschloß daraufhin Medizin zu studieren. Zwei Wochen nach meiner Rückkehr bewarb ich mich um eine Halbtagsstelle in der Physiologie an der Universität, die ich auch bekam. Mein Chef unterstützte meine Pläne für das Medizinstudium und schrieb mir ein Gutachten für einen Studienplatz in München. Da ich auch ein sehr gutes Abitur hatte, bekam ich tatsächlich einen Medizinstudienplatz in München. Während ich meine Doktorarbeit schrieb, lernte ich einen Nuklearmedizinier vom Krankenhaus Rechts der Isar kennen. Nach Abschluß meines Studiums bekam ich eine Stelle an diesem Krankenhaus und machte dort meine Facharztausbildung. Mir war klar, daß ich keine Universitätslaufbahn einschlagen möchte. Deshalb wechselte ich ans Bogenhausener Krankenhaus, wo ich noch Radiologie dazu nahm. Ich hatte dann die Möglichkeit in eine Praxis zugehen, wo ich am Sektor Radiologie weitermachte. Eigentlich wollte ich dort als Partner einsteigen, als ich einen ehemaligen Kollegen traf, der mir erzählte, daß meine jetzige Praxis zum Verkauf stünde. Nach langwierigen Verhandlungen kaufte ich 1991 zusammen mit einem Kollegen, der ebenfalls Nuklearmediziner ist, die Praxis. Am 1. Juli 1992 eröffneten wir dann unsere Praxis. Als Nuklearmediziner kann man entweder mit einem Onkologen oder mit einem Kardiologen zusammen in einer Praxis arbeiten. Wir beschlossen einen Kardiologen zu nehmen. Da wir sehr viele Patienten hatten, nahmen wir 1995 noch einen zweiten Kardiologen in der Praxis auf. In der Zwischenzeit kam noch ein weiterer Nuklearmediziner dazu. Heute sind wir fünf Ärzte, mit allen Angestellten und Assistenten sind wir insgesamt 20 Leute.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hans Stettmeier
Was bedeutet für Sie Erfolg? Ich glaube ein Teil des Erfolgs sind sogenannte Zufälle. Natürlich gehört zum Erfolg auch das Geld, aber das allein ist nicht das Ausschlaggebende. Beruflicher Erfolg bedeutet für mich auch eine Tätigkeit zu haben, mit der man zufrieden ist. Wenn ich etwas tue was mir Spaß bereitet und damit auch noch Geld verdiene, dann ist das für mich Erfolg.
Was macht Ihren spezifischen Erfolg aus?
Ich würde sagen es gehört viel Arbeit und Zeitaufwand dazu. Erfolg muß man sich erarbeiten. In der Praxis kommt es natürlich auch auf den persönlichen Umgang mit Menschen an. Man muß gut mit Menschen umgehen können, man benötigt Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen. Man muß auf die Menschen eingehen können und für sie Zeit haben. Natürlich muß auch die Qualität der Arbeit stimmen.Welche Rolle spielt Anerkennung für Sie? Man bekommt durch viele Kleinigkeiten Anerkennung von Patienten. Wenn der Patient zum Beispiel lächelnd die Praxis verläßt, oder sich bedankt. Sonst bekommt man Anerkennung im Gespräch mit Kollegen. Anerkennung ist wichtig für mich und ich glaube jeder Mensch braucht sie.
Woraus schöpfen Sie Kraft?
Ich glaube, aus meinem positiven Umfeld. Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu den Angestellten und das ist sehr wichtig für mich. Natürlich gibt mir auch meine Familie Kraft und außerdem spiele ich Gitarre in einer Band.Wie gehen Sie mit Rückschlägen um? Ich denke, da muß man sich einfach durchbeißen, und versuchen etwas zu ändern.Was sind
Ihre Ziele?
Ich habe vor in Zukunft nicht mehr ganz so viel zu arbeiten, um mehr Zeit für mich, meine Familie und meine Hobbies zu haben.Ihr Ratschlag für Erfolg? Berufsspezifisch ist es sicher das Eingehen auf den Patienten. Man muß einfühlsam und kommunikationsfähig sein. Kommunikationsfähigkeit ist sicher in jedem Beruf ein Erfolgsfaktor. Grundvoraussetzung ist eine sehr gute Ausbildung, aber auch der menschliche Faktor spiet eine große Rolle.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hans Stettmeier:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Neureiter
Löschenbrand
Weingartner
Zheden
Giller

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 20 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.