Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
cst
150374 - Ankenbrand
sigma
bondi
51700-otti1
31184

 

* Christian Brandstetter

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Brandstetter Gastro GesmbH
A-3100 St. Pölten, Wiener Straße 193
Konditor und Kaufmann
Catering
Banner

Profil

Zur Person

Christian
Brandstetter
14.07.1961
St. Pölten
Hans und Maria
Andreas (1985)
Verheiratet mit Eleonore
Familie, Motorsport (Moto-Cross)

Service

Christian Brandstetter
Werbung

Brandstetter

Zur Karriere

Zur Karriere von Christian Brandstetter

Wie war Ihr Werdegang?
Nach dem Besuch der dreijährigen Handelsschule in Wien (Handelsschule Neumann, Schulversuch für praxisbezogenes Lernen; besonders begabte Schüler wurden dafür ausgewählt), die ich 1978 abschloß, arbeitete ich kurzfristig bei Firma Weidinger in St. Pölten und absolvierte anschließend das Bundesheer. Ich trat 1979 in den elterlichen Betrieb in St. Pölten ein und arbeitete dort bis 1990. Meine Tätigkeit wurde anfangs häufig durch Saisonarbeit in der Schweiz und in Österreich unterbrochen. Mit 21 Jahren schloß ich die Gesellenprüfung für den Beruf des Bäckers und Konditors ab. Die Meisterprüfung bestand ich 1983 und die Konzessionsprüfung für das Gastgewerbe legte ich im Jahre 1990 ab. Im September 1991 (nach nur zehnmonatiger Bauzeit) war es dann so weit. Wir, meine Frau und ich, eröffneten unseren ersten Betrieb mit fünf Mitarbeitern am Standort Wiener Straße 193, St. Pölten. Bis heute haben wir ein Unternehmen aufgebaut, das vier Betriebe umfaßt und 50 Mitarbeiter beschäftigt. Was die Konditorei betrifft, so haben wir eine neue Produktpalette eingeführt, das heißt, wir haben die Urrezepte erhalten und neue Farben und Formen entwickelt. Auch der Vitrinenbau wurde neu entwickelt (Firma Dietl). Mit diesem Konzept haben wir 1994 unsere zweite Café-Konditorei in St.Pölten, Domgasse, eröffnet. 1995 wagten wir uns an ein neues Projekt heran, wir übernahmen eine Diskothek (Till Eulenspiegel) und führten auch diese zum Erfolg. Nach Beendigung des Mietvertrages eröffneten wir eine Diskothek mit einer Kapazität von 800 Personen in Neulengbach, die wir ebenfalls Till Eulenspiegel nannten. Im Frühjahr 1999 eröffneten wir einen Eissalon mit einem Eis-Drive-in in Stattersdorf, St. Pölten. Parallel zu all diesen Tätigkeiten beschäftigen wir uns zunehmend mit Tagesevents, wie St. Pöltner Volksfest, etc., überall dort, wo wir ein Zelt aufstellen und unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christian Brandstetter
Was ist für Sie persönlich Erfolg? Eine Aneinanderreihung verschiedener positiver Umstände.Sehen Sie sich selbst als erfolgreich und warum? Ja und nein. Wenn ich die Palette von Erfolgsfaktoren, die ein gesamt-harmonisches Bild ergeben sollen, betrachte, wie: Beruf, Familie, Gesundheit, Geld und Freunde, dann muß ich sagen, daß ich persönlich mit mir nicht ganz zufrieden bin.Was war für Sie die wichtigste Entscheidung, die zu Ihrem jetzigen Erfolg führte? Da möchte ich zwei Entscheidungen nennen. Erstens das Loslösen vom elterlichen Betrieb und zweitens die Entscheidung, sich von einem betrieblichen Standbein zu lösen und andere Geschäftsideen zu verwirklichen.Sehen Sie Familie, Mitarbeiter und Freunde als erfolgreich? Ja, ich denke alle.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Im wesentlichen sehe ich vier Komponenten, die wahrscheinlich für meinen Erfolg ausschlaggebend sind: ich erkenne neue Trends und blicke immer vorausschauend auf meine Geschäftsentwicklung - ich plane meine Ziele ordentlich und setze sie im Detail um; die Zusammenarbeit mit meiner Frau, nur mit ihr kann ich meine Visionen durchführen; ich bin mutig aber auch selbstkritisch.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Meine Ideen und Visionen sind ständig im Entstehen. Ich bin eine Spielernatur, aber ich spiele mit Gedanken und Vorstellungen und entscheide mich dann für die praktikabelste Tätigkeit. Diese strebe ich dann an.Nach welchen Kriterien stellen Sie Mitarbeiter ein? Dies macht vorwiegend meine Frau. Sie besucht Top-Management - Seminare und beherrscht die Thematik sehr gut. Die Kriterien sind: die Arbeitseinstellung beim Vorstellkandidaten muß stimmen; um dies zu überprüfen muß er/sie einen Fragebogen ausfüllen; und letztendlich gibt es eine zweiwöchige Probezeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir geben den Mitarbeitern sehr großen Handlungsfreiraum und teilen ihnen auch das Betriebsergebnis mit. Wir überlegen uns auch, wie wir neue Wege gehen können, um unsere Mitarbeiter am Gewinn beteiligen zu können. Möglicherweise legen wir Aktienpakete mit gesicherter Einlage auf. Wir machen uns wirklich Gedanken über sinnvolle Entlohnung.Spielen Niederlagen in Ihrer Karriere eine Rolle? Ja.Was verstehen Sie unter Niederlage? Wenn man seine Visionen aufgeben muß.
Wie gehen Sie mit Niederlagen um?
Ich suche die Ursachen immer bei mir selbst.
Woher schöpfen Sie Ihre Kraft?
Durch die Erreichung meiner gesteckten Ziele.Ihre persönliche Zielsetzung - was wollen Sie noch gerne erreichen? Meine Ideen und Visionen weiter zu produzieren und an deren Verwirklichung zu arbeiten.Haben Sie Anerkennung von außen erhalten? Ja, diese ist sehr wichtig für mich.Wie definieren Sie
Ihr Lebensmotto?
Mache im Leben das, worauf du Freude und Lust hast. Entwickle Begeisterung in dir selbst, damit du andere begeistern kannst.Was ist Ihr persönliches Erfolgsrezept? Visionen liebgewinnen und durch zielgerechtes Handeln zum Leben erwecken.
Haben Sie Vorbilder?
Ja, Magister Fink, der mich bei einem Jungunternehmer-Kurs am Wirtschaftsförderungs-Institut unterrichtete. Aber auch Klaus Kobiol, Hotelier und Unternehmer in Deutschland. Beide vermitteln große Motivation, um ihre Ideen zu verwirklichen.Welche Empfehlungen bezüglich Erfolg möchten Sie gerne an die nächste Generation weitergeben? Visionen entwickeln, Emotionen auf den wirtschaftlichen Punkt zu bringen und dann in die Tat umsetzen.

Ehrungen

- Jungunternehmer-Ehrung der Stadtgemeinde St. Pölten
- Ehrung für Jungunternehmer Niederösterreichs der Handelskammer

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christian Brandstetter:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Katlein
Gruber
Bergauer
Zieserl
Senitschnig

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.