Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
40061

 

* Dr. Alexander Hoyos, MBA

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Vorstandsvorsitzender
Allianz Elementar Versicherungs AG
A-1130 Wien, Hietzinger Kai 101
Manager
Versicherungswesen
Banner

Profil

Zur Person

Dr. MBA
Alexander
Hoyos
05.03.1941
Berlin
Lucie (1966), Alice (1968), Moritz (1990) und Johanna (1993)
Verheiratet mit Bettina
Golf, Skifahren, Wandern, Theater

Service

Alexander Hoyos
Werbung

Hoyos

Zur Karriere

Zur Karriere von Alexander Hoyos
Welche waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? Da meine Eltern sehr häufig übersiedelten, war ich in 15 Schulen, maturierte 1959 in Wien und studierte nach dem Militärdienst bis 1964 Jus. Anschließend war ich in New York bei einer Privatbank als Trainee, absolvierte die Harvard Business School von 1965-67 (MBA) und war bis 1970 bei der Citybank in New York im Overseas Planning & Operation Departement. Bis 1973 war ich Resident Vice President der Citybank Brasilien, machte mich dort kurz in der Versicherungsbranche selbständig und kam 1974 wieder nach Europa zurück, wo ich bis 1985 bei der Firma BASF beschäftigt war. Zuerst war ich ein Jahr in Ludwigshafen in der Stabstelle Finanzen, anschließend im Musik- und Magnettechnikbereich. Von 1975-77 war ich in Spanien für BASF tätig und ab 1978 in Münster im Bereich Planung und Controlling, zuständig für Anstriche und Reparaturlacke, weltweit. 1985 wechselte ich zur Allianz Versicherung München, zuständig für die Finanzen Ausland, wurde 1990 in den Vorstand berufen und bin seit 1996 als Vorstandsvorsitzender für Österreich zuständig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alexander Hoyos

Was ist für Sie Erfolg?
Wenn man eine Sache so voran und zu Ende bringt, wie es der Zielsetzung entsprach.
Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
Jein, da ich noch besser Chancen ergreifen hätte können. Vom Posten her und am Prestige nach außen gemessen habe ich wohl etwas erreicht, ich hätte aber auch mehr erreichen können. Allerdings hängt das nicht immer nur von einem selbst ab.
Wie sieht Sie Ihr Umfeld - als erfolgreich?
Ja, Außenstehende sehen das Prestige der Position, den Titel als Leiter der größten Versicherung weltweit und Präsident des Versicherungsverbands.
Wobei haben Sie erfolgreich entschieden?
Nach Harvard zu gehen, da ich dadurch aus dem gemütlichen Trott in Österreich herauskam, mich dort anstrengen mußte und einen anderen Arbeitsstil lernte. Auch zur Allianz nach Österreich zu gehen war eine gute Entscheidung. Obwohl ich in München bereits in einer relativ hohen Position innerhalb der Organisation war, habe ich hier doch größere Gestaltungsmöglichkeiten als Vorstandsvorsitzender.
Was ist für Ihren Erfolg ausschlaggebend?
Eine gute Ausbildung, schnelle Auffassungsgabe, Lernfähigkeit und Flexibilität. Wichtiges von Unwichtigen unterscheiden zu können, Durchhaltevermögen und die Tatsache, daß ich auch in Krisen gute Nerven behalte. Ich bin auch privat gut organisiert und kann als netter, umgänglicher Mensch, dem Herzlichkeit und Offenheit zugeschrieben wird, andere Menschen für mich gewinnen.Was ist für Erfolg hinderlich? Mangelndes Selbstvertrauen überträgt sich nach außen, zu große Bescheidenheit, Faulheit und mangelnder Einsatz wirken sich negativ aus, ebenso als wenn man als Persönlichkeit keinen Charme hat. Auch unfreundliche Menschen können durchaus persönlichen Charme haben, der spielt sicher eine Rolle, ebenso wie die Ehrgeiz-Komponente. Wenn man ein Spiel spielt, sollte man auch versuchen es zu gewinnen. Ohne Ehrgeiz ist Erfolg nur schwer möglich.Welche Rolle spielt Ihr privates Umfeld? Für meinen Erfolg spielt die Familie nur eine begrenzte Rolle. Sie freut sich an der Anerkennung und am Geld, am beruflichen Erfolg hat sie aber wenig Anteil. Einerseits war das stabile Zuhause für mich nie ein wichtiger Faktor für beruflichen Erfolg, andererseits gibt die Familie dem Leben einen Sinn und durch sie hat man in dem Spannungsfeld eine gefestigte Basis, um sein seelisches Gleichgewicht zu finden.Welche Rolle spielen die Mitarbeiter? Eine große Rolle spielt es, ob man in der Lage ist gleich gute oder bessere Leute um sich zu scharen. Um an seiner Arbeit Freude zu haben muß man sich mit dem beruflichen Umfeld gut verstehen.Nach welchen Kriterien suchen Sie Mitarbeiter aus? Eine gewisse Erfahrung und Fähigkeiten sind Voraussetzung. Ich bevorzuge Bewerber, die anhand ihrer Ausbildung zeigten, daß sie diese schnell und mit gutem Erfolg machten, wobei ich Doppelausbildung schätze. Die Fähigkeit selbständig zu arbeiten, Dinge schnell zu erkennen und eigenständig Vorhaben zu entwickeln sind wesentlich. Letztlich sollte man auch das Gefühl haben, daß man mit jemanden kann, auch wenn das nicht die wichtigste Voraussetzung ist.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Gute Leute motivieren sich selbst. Auch gemeinsame Erfolge motivieren, ebenso wie man durch Lob und Zuspruch für ein positives Gefühl sorgen kann.Was bedeuten für Sie Niederlagen? Niederlagen zu haben ist wichtig. Es kann zu echten Problemen führen, wenn man von ihnen entwöhnt ist und nicht frühzeitig lernt auch mit Mißerfolgen umzugehen. Die richtigen Folgerungen aus Mißerfolgen zu ziehen und sie zu überwinden sollte eigentlich schon in die Ausbildung miteinbezogen werden.
Woraus schöpfen Sie Kraft?
Aus mir selbst. Ich bin mir auch meiner Grenzen bewußt und beschäftige mich mit Dingen außerhalb des Berufs und führe so ein ausgeglichenes Leben.
Ihre Ziele?
Ich stehe knapp vor meiner Pensionierung und versuche das kommende Jahr zu einem guten Jahr zu machen. Auch nach der Pensionierung möchte ich das eine oder andere noch weitermachen.Bekommen Sie ausreichend Anerkennung? Eher zuviel, sowohl innerhalb der Gruppe als auch vom österreichischen Markt.
Haben Sie Vorbilder?
Ich hatte punktuelle Vorbilder für gewisse Eigenschaften oder Situationen, auch im negativen Sinn. In vielen Dingen, war mein Vater ein Vorbild, ebenso der Vorstand der Citybank John Reed, mein Chef bei BASF Ronaldo Schmitz oder der ehemalige Finanzvorstand der Allianz, Friedrich Schiefer.
Anmerkung zum Erfolg?
Erfolge die außen wahrgenommen werden sind nicht immer die Größten.

Mitgliedschaften

- Präsident des Versicherungsverbands
- Mitglied der Industriellenvereinigung

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alexander Hoyos:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Aigelsreiter
Groiß
Marihart
Rusch
Peinbauer

 

Senden Sie uns Ihr Farbfoto!
 
Zeigt Ihr Profil noch immer das schwarz/weiss Bild 
aus der Buchreihe Club-Carriere? Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil mit einem Farb-Bild.


Wirken Sie sympathischer, lebendiger und aktiver mit einem Farb-Bild. Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.


Lock-Down-Aktion bis Ende April
jetzt GRATIS!
 

Bild an Club-Carriere mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.