Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
Movitu-CC-Banner
cst
51700-otti1
bondi
sigma
40126

 

* Susanne Fritsch

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Betriebsleiterin
Swiss Training - Arnold & Klammer GmbH
A-1200 Wien, Hannovergasse 21
Fitneßtrainerin
Sport / Sonstiges
12
Banner

Profil

Zur Person

Susanne
Fritsch
29.06.1964
Wien
Anna und Wilhelm
Lesen, Sport, Reisen und Gespräche führen

Service

Susanne Fritsch
Werbung

Fritsch

Zur Karriere

Zur Karriere von Susanne Fritsch

Wie war Ihr Werdegang?
Mein Elternhaus prägte mich durch Liebe und Aufmerksamkeit, meine Eltern kümmerten sich um mich und unterstützten mich in meinen Interessen. Nach dem Gymnasium fing ich an, bei einer Werbeagentur zu arbeiten, um sozusagen in die Branche hineinzuschnuppern. Bald stellte ich fest, daß mich Kontakte mit Menschen reizen und die Verkaufspsychologie sehr interessiert. Mit 22 Jahren heiratete ich, was eine Pause meiner Karriere bedeutete, weil mein Mann schwer vertragen konnte, daß ich mehr verdiente als er. Die Ehe scheiterte, was ich dem Unterschied bei der Lebenseinstellung zuschreibe. Von der beruflichen Erfahrung, die ich in Vorarlberg sammelte, wo ich mit meinem Mann lebte, war für mich die Leitung einer Eduscho-Filiale mit fünf Angestellten, die alle älter als ich waren, sicher von Bedeutung. Nach der Scheidung ging ich zurück zu meinen Wurzeln - nach Wien, wo ich im Verkauf anfing, und war unter anderem als Filialleiterin von exklusiven Boutiquen beschäftigt. Gesundheit und Fitneß interessierten mich immer, ich betrieb selbst viel Sport und wollte tiefer in das Leben des menschlichen Körpers eingreifen. 1993 stieg ich als Trainerin in die Fitneßbranche ein, bildete mich weiter und wurde zu Beginn als Damentrainerin eingesetzt. Später übernahm ich Herren und befaßte mich immer intensiver mit Problemen der Ernährung. Diese Tätigkeit verlief sich in Salzburg, wo ich wieder nach Wien, weil mich Heimweh packte - meine Mutter lebt hier - und es gibt in Wien mehr Möglichkeiten. Ich wollte probieren hier Fuß zu fassen und begann als freie Trainerin zu arbeiten. Einmal las ich ein Zeitungsinserat und bewarb mich beim Swiss Training. Das war im Jahr 1999 und bereits während des Gesprächs wurde mir angeboten als Leiterin einzusteigen. Nach zwei Wochen der Einschulungszeit übernahm ich die Betriebsleitung des Unternehmens. Swiss Training ist die größte Fitneßkette Europas, die es seit vier Jahren gibt. In Wien ist es das erste und einzige Studio Österreichs.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Susanne Fritsch
Was bedeutet für Sie Erfolg? Selbstverwirklichung. Ich fühle mich dann erfolgreich, wenn ich mich weiterbilden kann, wenn meine Arbeit mir Spaß macht. Mir ist auch wichtig, mein Wissen und meine Erfahrung weiterzu vermitteln und damit Menschen zu helfen.Trennen Sie den Beruf von der Privatsphäre? Das ist für mich kaum möglich, weil mein Beruf einer Berufung gleichgestellt ist. Erfolge in beiden Lebensbereichen geben sich die Hand. Durch die positiven Ergebnisse im Beruf steigert sich das Selbstvertrauen, dadurch wird das Rückgrat gestärkt und man strahlt es aus, was auf den Partner gut wirkt. Nichtsdestotrotz ist es wichtig zu lernen, abzuschalten und zu begreifen, daß diese zwei Bereiche auch getrennt funktionieren können.Wie lautet Ihr Schlüssel zum Erfolg? Zu leben, zu fühlen, nicht zu viel denken und den Job gerne machen. Mir ist wichtig nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch meine Gefühle zu leben. Zu meinen Stärken gehört Identifikation mit dem Beruf und ich stehe hinter den Produkten und Dienstleistungen, die ich anbiete, was die Kunden sofort spüren.Wie verarbeiten Sie Rückschläge? Rückschläge sind mir wichtig, weil sie mich stärken und die Erfahrung brachte mir bei, nach dem Eintritt eines Rückschlages sofort zu agieren und etwas dagegen zu tun.Wie würden Sie Ihren Führungsstil definieren? Leben und leben lassen! Wir empfinden uns als Team und haben ein freundschaftliches Verhältnis zueinander. Wenn es notwendig ist, bleibt man länger in der Firma und schaut nicht auf die Uhr, wenn es aber der Arbeitsablauf erlaubt, bin ich auch für private Gespräche mit meinen Mitarbeitern bereit und bespreche mit ihnen das, was sie mir anvertrauen.Welche Art der Anerkennung imponiert Ihnen am meisten? Ein ehrliches Dankeschön.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Susanne Fritsch:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Vögel
Riepl
Tallera
Waberer
Exenberger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 17 September 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.