Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
pirelli
cst
51700-otti1
bondi
Movitu-CC-Banner
40746

 

* KommR. Karl Skala

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Renault Skala KG
2380 Perchtoldsdorf, Vierbatzstraße 3
Kfz.-Elektriker
Fahrzeuge / Service
Banner

Profil

Zur Person

KommR.
Karl
Skala
15.12.1945
Wien
Aloisia und Karl
Wolfgang und Petra
Verheiratet mit Margarethe
Essen, Trinken, Golf, Skifahren

Service

Karl Skala
Werbung

Skala

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Skala
Welche waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? Nach der Hauptschule besuchte ich eine HAK, obwohl ich eigentlich lieber auf die HTL für Elektrotechnik gegangen wäre; stieg nach einem Jahr aus und absolvierte die Lehre zum Kfz-Elektriker bei der Firma Elektro Diesel, der österreichischen Generalvertretung für Bosch. Nach Abschluß der Lehre leistete ich freiwillig vorzeitig meinen Wehrdienst, und wechselte in das Unternehmen VW Weilguny. Anfang 1965 trat ich bei Renault Österreich ein, arbeitete dort bis 1969 als Kfz-Elektriker, und nahm danach das Angebot an, in den Verkauf zu wechseln. 1976 übernahm ich die Abteilung Händlerbetreuung und Händlernetzentwicklung für den Großraum Wien, und betreute als Ein-Mann-Abteilung 36 Renault-Partner. Nach einem Jahr wurde ich Abteilungsleiter für Gebrauchtwagen, verließ die Firma 1979 aufgrund meiner Frustration über die unklaren Führungsverhältnisse, um ein Angebot von VW Gerstner anzunehmen. Dort war ich als Neu- und Gebrauchswagenleiter tätig, und konnte meinen Erfahrungsschatz sehr stark erweitern. 1983 ging ich zurück zu Renault, indem ich für einen befreundeten Händler (Ing. Cerny) die Urlaubsvertretung machte. Am 1. Juli 1984 übernahm ich diesen Betrieb gemeinsam mit meiner Frau. Derzeit beschäftigen wir 52 Mitarbeiter und verkaufen ca. 1200 Neuwagen und 700 Gebrauchtwagen pro Jahr.Welche Spezialität bietet Ihr Unternehmen? Wir sind heute in der glücklichen Lage, hervorragende und innovative Produkte mit einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis zu verkaufen. Unser Unternehmen setzt auf Korrektheit und Ehrlichkeit in allen Beziehungen zum Kunden, dabei passen wir uns permanent an die Kundenwünsche an, indem wir sie erkennen und rasch darauf reagieren.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Skala

Was ist für Ihren Erfolg ausschlaggebend?
Meine Eltern führten ein Geschirrgeschäft, und ich arbeitete dort bereits als Kind: von dieser erlernten Tätigkeit des Verkaufes habe ich mich nie entfernt. Der scheinbar so banale Leitspruch, daß der Kunde König ist, hat sich für mich einfach bewahrheitet. Aus meiner persönlichen Sicht sind es die Kleinigkeiten, die einen guten Dienst am Kunden ausmachen, deshalb wird in meinem Unternehmen Service und Hilfsbereitschaft großgeschrieben. Ich versuche, meine Einstellung an meine Mitarbeiter weiter zu geben, weil ich davon überzeugt bin, daß man als Unternehmer von seinem Personal abhängig ist, und nur mit einem guten Team erfolgreich werden kann. Ich bin ein sehr kreativer Mensch und gehe offen auf andere zu.Wie definieren Sie Erfolg? Erfolg bedeutet für mich, meine Ziele zu erreichen und selbst mit meiner Leistung zufrieden zu sein. Erfolg ist für mich weiters die Synthese und Weiterentwicklung eines guten Teams, der Menschen, mit denen ich zusammenarbeite und ohne die ich nicht erfolgreich sein könnte.Nach welchen Kriterien stellen Sie Mitarbeiter ein? Für mich ist zunächst wesentlich, ein offenes und persönliches Gespräch bei der Einstellung zu führen. Ich habe mir in den langen Jahren meiner Berufsausübung gute Menschenkenntnis erworben, und halte sehr viel von diesem ersten Eindruck, den ein Mitarbeiter bei mir hinterläßt. Ich lege bei meinen Mitarbeitern großen Wert auf Teamgeist und Offenheit und weniger auf Titel und Zeugnisse. Entscheidend ist für mich der Mensch, und was er aus sich heraus tun will, wie aufnahme- und gruppenfähig er in unserem Familienbetrieb ist.In welcher Situation haben Sie sich erfolgreich entschieden? Die Entscheidung, diesen Betrieb zu übernehmen, betrachte ich im Nachhinein als eine sehr erfolgreiche.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche ungelöst? Eines der ungelösten Probleme in der Autobranche liegt darin, daß die Hersteller das Naheverhältnis zu den Händlern nicht mehr suchen. Es werden seitens der Autohersteller heute Philosophien am grünen Tisch konstruiert, die ohne Rücksicht auf länderspezifische Eigenheiten umgesetzt werden müssen, und somit einen sehr starken Druck auf uns ausüben.Welche Ziele kommunizieren Sie Ihren Mitarbeitern? Ich verlange von meinen Mitarbeitern nichts, was ich nicht selbst auch bereit bin zu tun. Ich denke, Motivation macht nur dann Sinn, wenn ich es schaffe, in meinem Team Begeisterung zu wecken, indem ich Lob ausspreche und gute Leistungen besonders hervorhebe.Welches ist Ihre persönliche Zielsetzung? Mein Ziel ist es heute, mich nach und nach ein wenig aus dem Betrieb zurückzuziehen und wieder mehr Zeit für mich selbst zu haben, weil ich langsam auch meinem Sohn Platz machen möchte.
Sehen Sie sich selbst als erfolgreich?
Ich bin heute zufrieden und glücklich, und fühle mich deshalb erfolgreich, weil ich sowohl als Unternehmer als auch privat meine Ziele erreichen konnte.

Mitgliedschaften

Präsident des Verbandes der Österreichischen Renaulthändler

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Skala:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hafner
Kelemen
Golzar
Büktas-Költringer
Ilk

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.