Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
hübnerbanner
cst
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
bondi
40748

 

* Ing. Gerhard Raszkiewicz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leiter Marketing
Lexmark HandelsgmbH
1030 Wien, Jacquingasse 16-18
Manager
Computer, Computersysteme, Büromaschinen
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Gerhard
Raszkiewicz
20.09.1949
Wien
Verheiratet mit Gertrude
Tennis, Skifahren, Wandern

Service

Gerhard Raszkiewicz
Werbung

Raszkiewicz

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Raszkiewicz
Welche waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? Nach dem Gymnasium besuchte ich die grafische HTL und arbeitete zunächst in der Druckfarbenchemie. In den nächsten fünf Jahren war ich in verschiedenen Werbeagenturen, wie Herberstein, Kutschera und Inmann, sowie in der IWG Werbegesellschaft, tätig und stieg 1973 bei IBM ein, wo ich zunächst im Verkauf und später im Marketing für Drucker arbeitete. 1990, schon ein halbes Jahr bevor Lexmark aus der Firma IBM ausgegliedert wurde, war ich für die Logistik des Transfers in Österreich mitzuständig, und arbeitete dann in der neu gegründeten Firma als einer von drei leitenden Mitarbeitern. Seit 1991 leite ich den Marketingbereich von Lexmark.Welche Spezialität bietet Ihr Unternehmen? Unser Unternehmen hat ein Ziel, nämlich die Entwicklung und Vermarktung von Druckern, die die Bedürfnisse der Kunden voll abdecken. Nachdem wir uns einzig und allein auf diesen Bereich konzentrieren, können wir auf ein perfektes Produktangebot und auf eine Reihe von Erweiterungsmöglichkeiten zur Produktivitätssteigerung verweisen: Unsere Beziehung zum Kunden endet nicht mit dem Verkauf unserer Produkte; wir wollen vielmehr Zusatznutzen anbieten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Raszkiewicz
Was ist für Sie persönlich Erfolg? Erfolg findet für mich auf drei Ebenen statt: erstens im beruflichen Bereich, zweitens in der Familie, und drittens in der Schaffung jenes Freiraumes, den ich selbst zur Erholung brauche, und der als realer Ort in Form eines Refugiums auf einer Alm existiert.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich heute als sehr erfolgreich, weil ich mit dazu beitragen konnte, daßdie Firma Lexmark von zehn auf mittlerweile 45 Mitarbeiter gewachsen ist und eine führende Rolle hinsichtlich Marktposition und Akzeptanz spielt.Welchen Stellenwert hat persönliche Anerkennung für Sie? Persönliche Anerkennung ist etwas schönes und drückt sich nicht nur durch Lob für erfolgreich durchgeführte Aktionen, sondern auch dadurch aus, daß meine Entscheidungen akzeptiert werden.Gab es eine Situation, in der andere aufgegeben hätten? Es gibt sicher immer wieder solche Situationen, aber man ist doch immer irgend jemandem verpflichtet, sei es der Partner, oder ein Kunde, und so muß man eben irgendwie durch.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Eine erfolgreiche Entscheidung war beispielsweise der Wechsel zu einem anderen Messe-Veranstalter, bzw. die Neugestaltung unserer Pressearbeit.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Hier spielt natürlich meine langjährige Erfahrung, kombiniert mit meinem hohen Fachwissen, eine sehr große Rolle. Somit kann ich Situationen besser einschätzen und gemeinsam mit der Mannschaft schneller die richtigen Schritte wählen.Wo liegen Ihre persönlichen Stärken? Meine persönliche Stärke liegt sicherlich in der Auswahl meiner Mitarbeiter. Ich habe das Glück, mit sehr eigenverantwortlichen und kreativen Menschen zusammenzuarbeiten, und sehe meinen Erfolg auch durch die gemeinsame Arbeit bedingt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein berufliches Ziel ist es, das Erreichte erfolgreich fortführen und dabei sukzessive Funktionen und Verantwortungen an Mitarbeiter abzugeben.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich denke, daß es von Kundenseite einige technische Wünsche gibt, die wir heute noch nicht erfüllen können. Wenn man aber die letzten zehn Jahre Revue passieren läßt und den unglaublichen technischen Fortschritt betrachtet, der in diesem Zeitraum stattgefunden hat, glaube ich, daß in ein paar Jahren die heutigen Problemstellungen gelöst sein werden.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich lege größten Wert auf offene Kommunikation und Zusammenarbeit auf freundschaftlicher Basis. Ein wesentlicher Punkt ist für mich der Humor eines potentiellen Mitarbeiters, weil ich Zusammenarbeit dann als erfolgreich betrachte, wenn das Team auch Spaß haben kann. Wenn ich etwas nicht akzeptieren kann, dann sind es Aussagen, wie: „das geht nicht.„Wie motivieren Sie Mitarbeiter? In meinem Team zählt die Partnerschaft, nicht die Angst. Ich kann von niemandem etwas erwarten, was ich nicht selbst bereit bin zu leisten, und so bemühe ich mich um eine gute Vorbildwirkung auf meine Mitarbeiter.Haben Sie ein Vorbild? Es gab einmal einen Vorgesetzten, der mich durch seine Arbeitsweise sehr beeindruckte und meinen heutigen Führungsstil geprägt hat.

Publikationen

Fachbeiträge.

Mitgliedschaften

Who is Who.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Raszkiewicz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hummel
Österreicher
Frank
Egger
Ossana

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 23 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.